ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Problem für Komfort mit H&R Federn gefunden ?

Problem für Komfort mit H&R Federn gefunden ?

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 17. Juni 2021 um 16:02

Frage zu H&R Federn....mir ist aufgefallen das der Wagen damit sehr unkomfortabel fährt...gestern habe ich mich mal hinten unter den Wagen gelegt und gemerkt das er auf den gelben Anschlagpuffern aufsitzt. Wenn ich mit dem Arm drunter greife von hinten merke ich das ich die Puffer nicht bewegen kann. Drück ich von unten den Wagen gleichzeitig etwas an bewegen sie sich leicht ist das so normal ????

Habt ihr das auch oder könnt ihr die Puffer bewegen wenn der Wagen steht ? Habt ihr die Puffer gekürzt?

Danke vorab ...

Ähnliche Themen
5 Antworten
am 17. Juni 2021 um 19:52

Von den H&R Federn gibt's verschiedene für den W176 und es gibt auch verschiedene W176 mit verschiedenen Original Fahrwerken..

 

Müsstest uns schon mitteilen was genau du verbaut hast...

 

 

 

Ich zumindest habe mit den H&R 28858-3 Federn in meinem A250 Sport 4 Matic keine Probleme. Die Anschlagpuffer haben noch mehr als genügen Platz...

 

Mach dich einfach mal parr Bilder...

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 20:14

Habe H&R 28881

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 20:16

Zitat:

@Pretador80 schrieb am 17. Juni 2021 um 19:52:32 Uhr:

Von den H&R Federn gibt's verschiedene für den W176 und es gibt auch verschiedene W176 mit verschiedenen Original Fahrwerken..

Müsstest uns schon mitteilen was genau du verbaut hast...

 

Ich zumindest habe mit den H&R 28858-3 Federn in meinem A250 Sport 4 Matic keine Probleme. Die Anschlagpuffer haben noch mehr als genügen Platz...

Mach dich einfach mal parr Bilder...

Also kannst du die Puffer hoch und runter schieben ( die auf der Kolbenstange sind), wenn der Wagen gerade steht ?

Ich habe dieses Problem nicht bemerken können. Habe heute auch die Federn einbauen lassen. Was mir aufgefallen ist, dass beim lenken und langsam fahren, es etwas poltert. War das bei dir auch so? Legt sich das mit der Zeit? Mein Mechaniker meinte, dass es sich mit der Zeit legt.

Themenstarteram 22. Juni 2021 um 19:22

Also egal was mir jemand sagt ob H&R 30mm oder erst recht 45mm...das kann garnicht komfortable sein...obwohl ich vorne auf den Dämpfern die schon von Werk aus kürzeren anschlagpuffer habe, lag er vorne fast auf und hinten ganz auf dem Puffer...bei 30mm H&R Federn...da ist es scheiss egal ob du Bilstein B4, B6,B8 oder koni Dämpfer hast...der Stoßdämpfer ist eh nicht richtig am arbeiten...habe mal vorne in Eigenregie die Puffer um 3,5cm und hinten 2,5 cm gekürt, jetzt kann ich auf einen Supermarktparkplatz volle Kanne fahren mit 40er Querschnittreifen und nichts poltert oder hüpft bzw. Wird kaum was durchgegeben an den Fahrer, der Dämpfer arbeitet einfach...leg dich mal hinten unter das auto Greif an deinem Dämpfer hoch zu den Puffern, ich wette du kannst sie weder hoch noch runter schieben noch kannst du sie drehen weil der Wagen aufliegt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Problem für Komfort mit H&R Federn gefunden ?