ForumKona
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. ix35, ix55, Kona, Santa Fe, Tucson & Terracan
  6. Kona
  7. Problem beim Kona 1,0 Benzin

Problem beim Kona 1,0 Benzin

Hyundai Kona OS
Themenstarteram 15. April 2021 um 13:57

Ich bin seit Dezember 2020 Besitzer eines Kona 1,0 T Benziner. Das Fahrzeug braucht durchschnittlich 9 l Benzin im reinen Stadtverkehr. Finde ich relativ viel. Aber mein Problem ist, alle 1300 km brennt die Lampe der Abgaskontrolle, der Hyundai Händler sagt ich müsse mehr Autobahn fahren, am Fahrzeug könne er nichts feststellen. Gleich Auskunft bei Hyundai Deutschland. Ich soll also ohne näheren Grund auf die Autobahn ca 100 km fahren und das alle 1300 km? Das kann doch nicht war sein, dass dies Stand der Technik ist!

Ähnliche Themen
7 Antworten

Ja, das ist (leider) der Stand der Technik.

am 15. April 2021 um 14:26

Das wird auch der Grund sein, warum der Bock sich 9 Liter gönnt

Reiner Stadtverkehr konsumiert eben deutlich mehr.

Das mit den 100 km Autobahn ist nur sinnlich gemeint, du kannst natürlich fahren wo du willst, aber du solltest ab und zu mal etwas straff unterwegs sein damit die Abgasanlage mal richtig auf Temperatur kommt ( man kann auch sagen mal frei brennen) und du hast das Problem nicht mehr, passiert halt nur bei Schmittchen Schleicher ( Spaß)

Ich würde aber vermuten, dass es nicht gleich 100km sein müssen. Nachdem du im Stadtverkehr gefahren bist und der Motor ein wenig warmgefahren ist, sollten auch 15-25km ausreichend sein. Zumindest 40km sollten definitiv reichen.

Also mein Kona hat jetzt nach ca. 40000km einen Durchschnitt von 5,5l . Ich fahre überwiegend nur im Stadtbereich und auch mal im Umland etwa 30-60km . Ich tanke nur shell V power ! Endgegen der Meinung einiger Spezialisten lohnt sich das total . Der dreizylinder läuft ruhiger und der Verbrauch ist OK . Allerdings wird zügig gefahren , bei mir tropft kein Kondenswasser aus dem Auspuff !

Für reinen Stadtverkehr empfiehlt sich der Kona Hybrid (1,6 l Motor plus Elektromotor). Meiner verbraucht in der Stadt 4.2-4.4 Liter. Auf der Autobahn aber 7.5 Liter. Bin sehr zufrieden, auch mit dem leisen aber kraftvollen Anfahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen