ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Problem ABS Stg. Codierung

Problem ABS Stg. Codierung

Themenstarteram 5. April 2021 um 12:18

Hallo zusammen,

ich möchte ein ABS-Steuergeräts für einen Seat Leon BJ 2008 codieren. Das Steuergerät wurde vor ca. 3 Jahren durch eine Rückholaktion getauscht und ist jetzt defekt. Bei dem alten Gerät handelt es sich um die fehleranfällige Baureihe mit Index AD/CD, deshalb habe ich jetzt ein Gebrauchtes mit Index BE/BE erstanden. Die Codierung 113B4012092200FD880E02EB90210040350800 für das Neue wird akzeptiert, wenn ich im Anschluss einen neuen Autoscan durchführe kommt die Fehlermeldung "Gerät nicht codiert" und wird genullt. Wollte das Gerät vor dem Umbau (entlüften) codieren, besitze ein original VCDS, vor dem Ab-und Aufziehen des Steckers wurde das Auto von der Batterie abgeklemmt. Liegt der Fehler daran, dass das neue Steuergerät nicht einbaut ist? Hat jemand von euch eine Lösung? Vielen Dank!

Ähnliche Themen
5 Antworten

Bremsen sind lebenswichtig!

Wer hier versucht, ein inkompatibles STG zu codieren, dem sind das Leben und andere Verkehrsteilnehmer aus fahrlässigen und egoistischen Gründen egal!

Ab zur Fachwerkstatt!!

Du musst in der gleichen Diagnose-Sitzung, nachdem du die Codierung reingeschrieben hast, den Lenkwinkelsensor anlernen (G85).

Das Steuergerät nicht verlassen!

Das ist das, was mir spontan dazu einfällt.

Zitat:

@hadez16 schrieb am 5. April 2021 um 12:58:59 Uhr:

Du musst in der gleichen Diagnose-Sitzung, nachdem du die Codierung reingeschrieben hast, den Lenkwinkelsensor anlernen (G85).

Das Steuergerät nicht verlassen!

Das ist das, was mir spontan dazu einfällt.

Genau so ist es!

Und solange der Lenkwinkelsensor nicht angelernt ist kommt immer dass das Steuergerät nicht codiert ist.

Themenstarteram 5. April 2021 um 17:30

Vielen Dank für eure raschen Rückmeldungen!

Kann der Lenkwinkelsensor auch im abgestellten Zustand angelernt werden oder muss das Fahrzeug mit 10-20 km/h gefahren werden? Da ich das neue Steuergerät im ausgebauten Zustand codieren möchte.

 

@ Uwe-sc; hadez16: meint ihr auch, dass das neue STG BE inkompatibel ist? In anderen Foren-Beiträgen habe ich dieses als Passendes gefunden.

Das kann ich nicht sagen. Kann dir nur sagen das es bei mir so war wenn Lenkwinkelsensor nicht angelernt ist nicht Codiert kommt. Ist aber bei vielen VAG Fahrzeugen so.

Deine Antwort
Ähnliche Themen