ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Probefahrt und Kauf? Honda Civic 1.8 140PS

Probefahrt und Kauf? Honda Civic 1.8 140PS

Honda Civic 8 (FN,FK,FD,FA,FG)
Themenstarteram 25. August 2016 um 7:20

Hallo Honda Community!

ich werde dieses Wochenende diesen Honda Civic fahren:

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

meine Frage nun auf soll ich bei dem Wagen achte wenn ich fahre? Geräusche etc.

und hat wer Erfahrungen mit diesem Modell gesammelt und könnte mir vielleicht ein wenig erzählen? :)

Ich würde mich sehr über Antworten freuen. :D

Beste Antwort im Thema
am 30. August 2016 um 10:00

Zitat:

@Rafkamorale schrieb am 29. August 2016 um 13:26:12 Uhr:

Mehr fällt mir jetzt grade nicht ein.. ich will jetzt niemanden verärgern hier im Honda Forum, aber mein Wagen ist er einfach nicht :P

Dafür ist ja eine Probefahrt gut. Die Civic 8 und 9 sind polarisierend. Entweder mag man sie oder nicht. Was dazwischen gibt es nicht. Das Autokaufen ist ohnehin bekanntlich in erster Linie eine reine Bauchentscheidung.

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten
am 26. August 2016 um 7:39

Hallo Themenstarter, das Auto hat 142 PS , und braucht bei uns ca 7,5 l/100Km. Wir haben das Gerät vor zwei Jahren neu gekauft. Die Ehefrau wollte "Ihn" da nicht jeder so was hat. Die Übersicht nach hinten ist unter aller Kanone, da wir im ländlichen Raum wohnen haben wir nichts einzuparken und in aller Regel Parkflächen genug.

Der Sauger ist meines Erachtens dem gesamten Abgasturbo Lader Gelumpe im Bereich Lebensdauer weit überlegen.

Das Gerät lässt sich ansonsten recht angenehm fahren, und ist mit hoher Verarbeitungsqualität gebaut. Es ist unser sechster Honda, wir würden Ihn wieder kaufen. Da bisher nichts vereckt ist, sind mir keinerlei Schwächen bekannt.

Ansonst das Übliche Kauf bei einem seriösen Händler mit Übernahmegarantie, und lückenlosen Wartungsausdruck.

MfG. aus Oberschwaben nikodemus2@t-online.de

Themenstarteram 26. August 2016 um 10:56

Vielen Dank für die Antwort!

Ich bin schon sehr gespannt was mich morgen erwartet..!

Als erster Wagen wird er mir hoffentlich treue Dienste erweisen :D

am 26. August 2016 um 11:45

Du sollst schauen, in welchem Zustand sich die Bremsen befinden (insbesondere die hintere). Die könnten bei der Laufleistung bald wieder fällig sein und kostet je nach Ersatzteilen und der Werkstatt geschätzt 400-800 Euro pro Achse. Wenn sie runter sind, kannst Du damit versuchen, runterzuhandeln.

Bei diesem Modell kann vorkommen, dass die Kupplung ein wenig quietscht. Die Kupplung ist aber nicht defekt. Es handelt sich hier also um optische (bzw. eher geräusch) Mängel.

Themenstarteram 26. August 2016 um 12:28

Okey hintere Bremsen, ich habe mich natürlich schon informiert über den Civic und meistens wird auch von den hinteren Bremsen gesprochen...

abgenutze Bremsen erkenne ich ja an den Rillen in der Scheibe, richtig? Und beim Fahren wenn ich leicht bremse ein mahlendes, knirschendes bzw. metallisches Geräusch höre.

Gibt es noch Stellen wo ich unbedingt nachschauen soll?

Man hörts nicht immer. Bremsbelagstärke checken und auf das Tragbild der Bremsscheibe gucken. Nach der Probefahrt vorsichtig die Temperatur an der Felge überprüfen. Sollte bei normaler Fahrt nicht zu hoch und auf beiden Seiten gleich sein.

am 29. August 2016 um 12:33

Und wie war die Probefahrt?

Themenstarteram 29. August 2016 um 13:26

Also die Probefahrt.. um ehrlich zu sein fand ich den Wagen jetzt nicht so gut, wegen einiger Punkte die mir direkt aufgefallen sind.

 

- Die Sicht nach hinten, wie von brauch erklärt, ist unter aller Kanone

- Mir ist direkt ins Auge, dass viele Plastik aufgefallen.. vom Türgriff bis zum Innenraum.. man sieht einfach direkt das fast der ganze Innenraum nur aus Plastik, bzw. Kunststoff besteht.

- Beim Fahren spürt man einfach fast jede Unebenheit im Wagen. Als ich an der Ampel stand und gewartet habe, hat man das komplette Auto vibrieren gesehen und gehört. ( ich weiß nicht genau wie ich das beschreiben soll, es war so als ob der Wagen einfach unruhig ist )

- Vorne habe ich mich irgendwie eingeengt gefühlt, da ich schon 1,90 bin, hinten hat man angenehm gut platz.

- Von der Geschwindigkeit und Beschleunigung ist der Wagen super, wer schnell fahren will und von der Stelle kommen will ist hier ganz gut bedient.

 

Mehr fällt mir jetzt grade nicht ein.. ich will jetzt niemanden verärgern hier im Honda Forum, aber mein Wagen ist er einfach nicht :P

 

Am selben Tag habe ich mir noch einen Toyota Auris angesehen und war ziemlich beeindruckt von dem Wagen, da er fast soviel kostete wie der Civic. Vom Fahrverhalten und dem Comfort, Ausstattung etc. ziehe ich den Auris vor. Zwar hat er 40 PS weniger als der Civic.. aber ich will ja auch keine Rennen fahren. :D

Hö? Ein Auris hat doch noch mehr Plastik, das billiger aussieht. Die anderen Punkte kann ich nachvollziehen, aber das mit dem Plastik nicht.

Ein Golf hat genauso viel Plastik. Sieht nur anders aus. ;)

An die Sicht nach hinten gewöhnt man sich übrigens sehr gut. Ich kann mit dem Civic besser rückwerts und in engen Garagen einparken als mit einem Jazz oder anderen Kompakten.

Themenstarteram 29. August 2016 um 15:13

Also verglichen mit dem Civic sah es einfach hochwertiger aus ( in meinen Augen ), auch wenn es ebenfalls Plastik ist, es ist einem einfach nicht so extrem ins Auge gefallen wie es beim Honda der Fall war.

 

Beim Golf kann ich das leider nicht beurteilen.

 

Wegen der Sicht nach Hinten = Natürlich gewöhnt man sich dran wenn man den Wagen dann etwas länger hat, aber bei einem einmaligem Fahren wie diesem, muss ich das halt erwähnen.

Fahre die alten CRX ED9 und CRX AS und als Alltags Auto den Type r Plastik haben die neuen alle. Eins kann ich dazu sagen wenn ein Golf und der civic älter werden. Wird das Plastik im Golf richtig häßlich im Gegensatz zum civic, da bei vw das Plastik lackiert wird.

 

Das die hart sind finde ich nicht. Vermutlich etwas defekt oder geändert.

 

Und die Sicht nach hinten im civic fn/fk ist super. Nach kurzer Zeit weiß man wo Ende ist und hinter der Scheibe kommt ja kein arsch mehr.

 

Was wichtig ist an den vergleichen Golf civic auris ist Versicherung und teile Preise und Zuverlässigkeit.

am 30. August 2016 um 10:00

Zitat:

@Rafkamorale schrieb am 29. August 2016 um 13:26:12 Uhr:

Mehr fällt mir jetzt grade nicht ein.. ich will jetzt niemanden verärgern hier im Honda Forum, aber mein Wagen ist er einfach nicht :P

Dafür ist ja eine Probefahrt gut. Die Civic 8 und 9 sind polarisierend. Entweder mag man sie oder nicht. Was dazwischen gibt es nicht. Das Autokaufen ist ohnehin bekanntlich in erster Linie eine reine Bauchentscheidung.

Ich habe meinen Civic seit einem Jahr und bin zufrieden. Die Sicht nach hinten...welche Sicht?. ?Ich bin nicht sehr groß und sehe daher nicht viel. Aber dafür gibt es doch heute gute Helferlein:Parksensoren,Rückfahrkamera...Die Sache IT dem Plastik empfinde ich jetzt auch nicht so, aber da hat jede ein anderes Empfinden Geschmack.

hier bleibt aber auch zu sagen, das es ein roter Comfort war den er da fahren wollte oder hat. Rot ist ja schon grenzwertig, und dann auch noch son nackiger comfort. Und 40 PS Unterschied, sind Welten, das hat mit Rasen nix zu tun. Hier gibts noch nen Benziner, ist zwar auch rot, aber hat bedeutend weniger km runter, ist etwas jünger, achja und mehr Ausstattung auch noch. Von der optisch um einiges besseren Zustandserscheinung rede ich gar nicht.

http://autohaus-buselmeier.de/.../gebrauchtwagen.html?...

Auris käm mir nie ins haus, sowas von langweilig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Probefahrt und Kauf? Honda Civic 1.8 140PS