ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Proace Verso Pro-Touch Verbindung zu TOMTOM Traffic

Proace Verso Pro-Touch Verbindung zu TOMTOM Traffic

Toyota Proace
Themenstarteram 21. Juni 2017 um 13:00

Hi,

habe es bisher nicht geschafft in meinem Proace Verso Pro-Touch Navi einen Verbindung zur TOMTOM Verkehrsinformation herzustellen. Ich habe es sowohl mit Bluetooth als auch WLAN-Verbindungen versucht, wobei ich bei den verbundenen Geräte jeweils die Hotspot-Funktion freigegeben habe. Das Pro-Touch Navi zeigt dann auch jeweils eine erfolgreiche Verbindung an (Bluetooth oder WLAN-Symbol). Allerdings zeigt das Navi weiterhin TMC statt eine Verbindung zum TOMTOM Traffic an.

Hat das schon jemand geschafft und eine gute Anleitung dafür?

Ähnliche Themen
37 Antworten
am 28. Juli 2019 um 22:27

Denke du brauchst auch Freischaltung vom Händler, wenn es bei MyToyota als nicht aktiviert steht. Nach Anmeldung auf MyToyota dauert es auch manchmal ein paar Wochen, sollte aber meistens innerhalb von Tagen gehen. Am Navi selbst muss "Daten senden" erlaubt sein, sonst kein TomTom.

Bei MyToyota bin ich schon seit Jahren angemeldet, den Proace hab ich bloß als zusätzliches Fahrzeug angelegt.

Ich verzweifele gerade so ein bißchen bei der Einrichtung der Connected Services für meinen Corolla Hybrid. :rolleyes:

Ein Kundenkonto bei Toyota habe ich angelegt, das Fahrzeug damit verknüpft und das Multimediasystem registriert. Das sieht auch erst mal gut aus: Das Navi kann beispielsweise auf die Verkehrsdaten und die Blitzer-Datenbank zugreifen. :) Was aber partout nicht klappt, ist der Zugriff vom PC oder der App auf die Fahrdaten und die Fahrzeugposition. Diese Services lassen sich nicht aktivieren. Die Smartphone-App zeigt nur eine nebulöse Andeutung ("Es gibt nur noch eine Sache zu tun ...") und in der Verwaltung des Kundenkontos am PC verweist man mich auf den Händler. Also habe ich zunächst einmal den belästigt.

Mein Händler meinte, früher hätten sie das Kundenkonto noch selbst angelegt und die Services freigeschaltet. Wegen DSGVO-Problematik (der Kunde müßte in die Weitergabe seiner Daten von Hädler zu Toyota einwilligen) wäre das Verfahren aber umgestellt worden. Die Fahrzeuge wären nun grundsätzlich freigeschaltet und der Kunde müßte das Kundenkonto selbst anlegen (so wie ich es auch gemacht habe). Wir sind dann zusammen die ganzen Einstellungen durchgegangen, haben aber keinen Fehler gefunden. An die Fahrdaten komme ich nach wie vor nicht dran.

Nächster Schritt war eine E-Mail an die Kundenbetreuung von Toyota. Keine Antwort (nach nunmehr 5 Wochen). :( Auf der Website habe ich dann ein Kontaktformular gefunden, was dann aber wohl auch nur eine E-Mail verschickt, na egal, nochmal ausgefüllt und weg damit. Wieder keine Antwort.

Auf Youtube gibt es Erklärvideos zur myT-App und den Connected Services und darunter ein paar Kommentare, die darauf schließen lassen, daß mit dem Aktivierungsprozeß einiges im argen liegt.

Lange Rede, kurzer Sinn: Liest hier jemand mit, der sich kürzlich (dieses Jahr) einen Toyota zugelegt und erfolgreich die Connected Services aktiviert hat? Ich wäre für jeden Tipp dankbar!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Toyota Connected Services aktivieren' überführt.]

Also das ganze hat mein Händler gemacht und das bevor ich das Auto hatte.

Soweit ich weiß kannst du das überhaupt nicht selbst aktivieren. Das macht dein Händler und dann dauerts etwas und dann geht es. Danach kannst du in der App viele sinnlose Dinge tun und schauen wo dein Auto steht :)

Ich würde an deiner Stelle nochmal zum Händler der soll mit dir bei der Hotline anrufen und das ganze machen. Alleine kommst du nicht weiter. Vorallem lässt sich Toyota zurzeit mehr als 3 Monate Zeit für ne email und dann kommt nur Müll.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Toyota Connected Services aktivieren' überführt.]

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Leider beharrte mein Händler schon beim letzten mal darauf, daß er nichts machen kann. :(

Aber es tut sich was: Heute Nachmittag kam eine Antwort-Mail von Toyota! Inhalt: Die Connected Services stehen für den Yaris nicht zur Verfügung. Huch, verwandelt sich mein Corolla in Vollmondnächten etwa in einen Yaris?! :eek:

Ich habe nochmal im Kontaktformular nachgeschaut, dort gibt man keinen Fahrzeugtyp an, sondern nur die Fahrzeug-ID. Entweder habe ich mich dort vertippt, oder dies ist ein erster Hinweis darauf, was nicht stimmt. Habe dem Support eine entsprechende Antwort geschickt und harre nun (wieder) einer Antwort.

Zum Glück geht es bei den Fahrdaten nur um eine Spielerei und nicht um etwas dringendes.

Dafür war der Corolla heute gut drauf und hat bei der Fahrt nach Hause auf meiner Pendelstrecke nur 4,3 Liter/100 km verbraucht. :D

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Toyota Connected Services aktivieren' überführt.]

Die sollen alle Daten löschen und alles neu machen. Das wäre nicht das erste mal das etwas nicht stimmt aber wie schon gesagt:

Das ist die Sache vom Händler. Falls bei deinem autohaus ein jüngerer Vk rumläuft geh zu dem die kennen sich mit so Zeug besser aus.

Bei mir im Autohaus macht sowas auch der junge wenn die alten nicht weiter wissen.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Toyota Connected Services aktivieren' überführt.]

Nein Dein Händler ist dazu verpflichtet Connected Services einzurichten. Da es nicht problemlos ist drücken sich die Händler wohl gerne davor. Laut Aussage meines Kundendienstmeisters wurden bei dehnen die Verkäufer geschult und bekommen es auch nicht auf die Kette. Es hat dann der Kundendienstmeister unter zu Hilfe von Köln bei meinem Wagen eingerichtet. Ich muss gestehen ich finde dieses App nicht sehr hilfreich und seit ich ein neues Handy habe gibt es wieder Probleme, ist mir aber egal.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Toyota Connected Services aktivieren' überführt.]

Danke für die Antworten. Dann muß ich wohl bei nächster Gelegenheit meinem Händler nochmal auf die Füße treten.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Toyota Connected Services aktivieren' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Proace Verso Pro-Touch Verbindung zu TOMTOM Traffic