ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Prins Gasanlage ausbauen/deaktiveren?

Prins Gasanlage ausbauen/deaktiveren?

BMW 3er E46
Themenstarteram 17. Febuar 2020 um 18:59

Moin,

ich habe eine Prins Gasanlage verbaut schon vom Vorbesitzer und ich hab gar keine Erfahrung damit.

Nun, diese nutze ich nicht. Der ein oder andere hat bestimmt eine oder hat Erfahrung und kann mir eventuell

paar Fragen beantworten...

Arbeitet die nur wenn man die einschaltet? oder gibt's nen Standby Modus das sie auch irgendwie an

ist obwohl ich mit Benzin fahre? Macht diese Geräusche?

Ich benutze diese nicht und würde die gerne Deaktivieren bzw ausbauen und oder verkaufen oder weg schmeißen oder in die Garage legen :D

LG

Ähnliche Themen
3 Antworten
am 17. Febuar 2020 um 19:07

1.

Jede Anlage läst sich ausschalten, zu 99% ist der Ausknopf

der Umschalter Benzin/Gas, wo das LED Mäusekino ist.

2.

Wenn du sie ausbaust, muss sie in den Papieren ausgetragen werden.

Also nicht gerade so eine mega geile Idee.

Zum Schluß frage ich mal.

Warum fährst du kein LPG?

Magst du kein Geld sparen oder unterstützt du gern

Mutti Merkels Verein mit erhöhten Mineralölsteuern?:D

Falls die Anlage nicht sauber läuft, lässt sich das meist

für kleines Geld richten, es liegt oft nur an der

Peripherie bzw. Einstellung.

Themenstarteram 17. Febuar 2020 um 19:21

Naja der Bimmer macht mir grad andere Probleme und da will ich nicht gern auf Gas fahren und zum Thema Mama Angela also ne lass ma die geht mir aufn Keks, beutet uns schon genug aus aber das nicht das Thema... Klar ich würd die schon austragen lassen wenn ich sie denn raus hab... Jedenfalls selten und das mein ich auch so fängt die an zu Piepen dann drück ich aufn Knopf und das wars, warum Piept die plötzlich? Andersrum ich hab das letzte mal vor Monaten 15€Gas mit getankt und als ich die anmachen wollte passierte nichts.. Das Lämpchen wurde nicht Grün, blieb Rot egal wie lang ich drauf drückte..seitdem hat die mich auch nicht mehr interessiert

Okay eine schlecht eingebaute und eingestellte Gasanlage kann tatsächlich mehr kaputt machen als sie sparen hilft.

Bevor ich das Ding raus reissen würde was gar nicht so einfach ist, weil du dann auch eine neue Ansaugbrücke benötigst( zumindest in der Theorie, wenn ich nicht falsch liege), würde ich einen Termin bei einem kompetenten Umrüster vereinbaren, damit er das Teil Mal überprüft und dann weiter sehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Prins Gasanlage ausbauen/deaktiveren?