Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Premium Fussmatten bmw f10 f11 gt

Premium Fussmatten bmw f10 f11 gt

BMW 5er F07 GT, BMW 5er F11, BMW 5er F10
Themenstarteram 4. Dezember 2019 um 13:38

Hey Leute, ich vermute einige von euch haben sich eventuell auch schon mit dem Gedanken befasst eine vernünftige Optik in wagenbodennähe zu realisieren ??

Im forum findet man nur die billig Anbieter und billig Bieter gummimattenvergleiche.....

Bin ich jetzt auch 2 Jahre gefahren, nicht so toll.

Jetzt hab ich bei Amazon zufällig mal die Fussmatten von cobear bestellt in schwarz/rot.

Insgesamt erstmal eine massive Aufwertung des Innenraum, qualitativ kann ich noch nicht viel sagen, Find die 135euro aber überzogen, eine ähnliche kofferraum verkleidung ist mal fix bei 180euro, hab ich lieber ein hundebett für den Kofferraum bestellt, kann ich bei Interesse reinstellen sobald es da ist.

Bei cobear, würden leider zuwenig halteclipse mitgeliefert, ich hoffe ich bekomm noch welche nach.

Hat einer von euch schon etwas teurere matten bestellt?

Ich finde diese schon toll aber ich glaub für Qualität wird mal schnell 300euro fällig, wo gibt es sowas aber?

Ich häng Bilder an

Verzeiht mir diese anschnallspalten Performance Teile, die fliegen wieder raus ??

Img-20191204-wa0004
Img-20191204-wa0006
Img-20191204-wa0002
Beste Antwort im Thema

Hm, über Geschmack soll man ja nicht streiten.... aber das sieht ja aus wie im Bordell. Sorry.

Ich bleib bei den originalen Velours schwarz.

74 weitere Antworten
Ähnliche Themen
74 Antworten

Hm, über Geschmack soll man ja nicht streiten.... aber das sieht ja aus wie im Bordell. Sorry.

Ich bleib bei den originalen Velours schwarz.

Themenstarteram 4. Dezember 2019 um 15:40

Ähm die gibt es in allen verschiedenen Farben, auch schwarz/schwarz michael.

Die teure individualausstattung in den 7er bmws gibt es auch, dann ist der gesamte Boden gesteppt.

Ich persönlich finde den Kontrast sehr schön, es geht mir generell auch darum wer Hochwertigere matten hat, wie sie aussehen und wo man sie bekommt.

Der standardmist ist halt nicht jedermanns Sache.

Zitat:

@Michael82 schrieb am 4. Dezember 2019 um 15:26:41 Uhr:

Hm, über Geschmack soll man ja nicht streiten.... aber das sieht ja aus wie im Bordell. Sorry.

Ich bleib bei den originalen Velours schwarz.

Ohhhhuuui.... das is übel Zustimmung :D

 

Bleibe auch lieber bei den Originalen....

 

Und fürn Winter gibts welche aus Gummi...

 

 

 

Aber jedem das seine....;)

Themenstarteram 4. Dezember 2019 um 15:51

Ihr beide tragt echt viel bei.......

Ihr wollt also sagen das euch der Standard sogut gefällt?

Wollt ihr Beiträge sammeln oder habt ihr Langeweile?

Wasserdicht sind diese matten auch, was den Stil angeht gibt es wie erwähnt viele Farben.

Was die Optik angeht sicher auch noch viele andere Variationen und danach hab ich gefragt und nicht ob ihr ins bordell geht :D

Screenshot-20191204-154836-samsung-internet
Screenshot-20191204-154852-samsung-internet
Screenshot-20191204-154904-samsung-internet

Ja ich oute mich, ich hab im Winter auch die originalen Gummi drin, ich finde die super, vor allem sind die so massiv und schwer, toll, kein so dünnes Billig-Gummi.

Ist für mich hochwertig. Pragmatisch.

Natürlich nicht "edel" ;-)

Zitat:

@Bmwler10000 schrieb am 4. Dezember 2019 um 15:51:45 Uhr:

Ihr beide tragt echt viel bei.......

Ihr wollt also sagen das euch der Standard sogut gefällt?

Wollt ihr Beiträge sammeln oder habt ihr Langeweile?

Wasserdicht sind diese matten auch, was den Stil angeht gibt es wie erwähnt viele Farben.

Was die Optik angeht sicher auch noch viele andere Variationen und danach hab ich gefragt und nicht ob ihr ins bordell geht :D

Naja, du trägst ja schon genug bei ;)

 

 

Nein mal Ernst...dann stehe ich definitiv lieber auf „ideal Standard“!

 

Für mich hat das definitiv nichts mit Premium zu tun;)

 

Aber wie schon erwähnt, es muss Dir gefallen und du musst in dein Auto steigen und das Ambiente genießen...:)

Wenn du jetzt noch rote Ambiente Beleuchtung dazu machst hast du ein rollendes Bordell mit deinem Dicken ...nein Spass ;)

Wäre ein absolutes "No Go" für meinem 5er.

Dann doch lieber was in Original von BMW!

Eigentlich wollte ich erst lieber nicht schreiben, weil es an der Frage vorbei ist.

Die Fußmatten passen tatsächlich ganz gut zu der Dekorleiste. Aber ich finde der Bmwler10000 sollte die Brauntöne (Sitze und Cockpitteile) noch anpassen. Die passen gar nicht...

Sieht komplett unmöglich aus, unabhängig von der völlig unpassenden Farbkombination.

Das kann so "hochwertig" sein, wie es will, es bleibt schwülstiges ATU-Tuning.

Schöne Velours-Matten sind die geschmackvolle Wahl.

Wenn man individualisieren will, maximal mit einem Keder in passendem(!), originalen Leder.

Macht jeder ordentliche Sattler.

Im übrigen beißt sich hier der Still.

Braunes Leder eignet sich in erster Linie für einen elganten, loftigen Look. Da passen dann aber 'performance'-Embleme, Alcantara und M-Farben gar nicht dazu.

Der sportlich-technokratische Look mit Alu, Alcantara, M-Farben braucht eine andere Lederfarbe, schwarz, weiß, grau oder auch rot.

So wie das jetzt ist, passt das nicht zusammen.

:rolleyes:

Erinnert mich einwenig an die Zeit als ich noch mit einem LKW durch Europa gerollt bin, da fand ich es sogar irgendwie ganz okay, da wollte man sich ja auch eine Art Wohnzimmer aus der Fahrzeugkabine machen. Auch wenn man sich auch da über Geschmack streiten lässt, weil ich der einzige aus unserer Truppe war, der kein Namen als Kennzeichen in seiner Windschutzscheibe stehen hatte. Und diese "Leder-Boden-Ausstattung" hatte ich auch nur rein gemacht, weil es der Chef bezahlt habe und für mich selbst es für lau ausprobieren wollte. Zhd es war tatsächlich okay. Aber für meinen 5er wäre das auf jeden Fall keine Option. Das passt da einfach nicht rein. Ist aber nur meinen persönliche Also subjektive Meinung. (wenn nach dieser hier gefragt wurde)

Themenstarteram 4. Dezember 2019 um 17:41

Hm gut, wohnzimmerfeeling ist im 5er wohl nicht gewünscht.

Ich hab jetzt auch schwarz rot gewählt weil ich den Kontrast meines Wagens dazu sehr passen finde sobald der fertig ist, cherry Red matt metallic mit schwarzen Glanz Akzenten.

Aber schon etwas schade das ihr euch an meinem Geschmack aufgeilt und produktives fast nicht rumkommt.

Da war Kai bis jetzt der einzige der auf einen Sattler angesprochen hat.

Mir ging es um formschöne premiumfussmatten die man sich für den 5er holen kann, das diese eher noch am unteren rand dieses Segments angesetzt ist mir klar.

Ich finde es angenehmer fürs Auge wenn gesteppte matten drinliegen, erwähne da gerne wieder die individualausstattung im 7er, also sooo abwegig ist dieses fussraumdesign nicht.

Das euch mein rot im schwarz nicht gefällt interessiert doch auch keinen, es gibt allein bei diesem Anbieter von beige, braun, schwarz, rot sogut wie alles.

Es geht mir primär um fussmatten die den gesamten Innenraum auskleiden in halbwegs vernünftiger Optik, also wär es toll wenn da vielleicht noch was kommt, z. B. Anbieter von vernünftig verarbeiteten echtledereinlägen o. Ä.

Es muss halt zusammen passen, ist der Punkt.

Deswegen passt auch der 7er Vergleich nicht, denn die Fahrzeuge die das haben, haben in der Regel eine klare Stillinie, wo die Dinge aufeinander abgestimmt sind.

Bei dir ist das im Moment nicht der Fall, das ist ein durcheinander ohne Stil, daher so viele kritische Kommentare.

Mit dem Geschmack ist das so eine Sache.

Es gibt halt auch schlechten Geschmack und Geschmacklosigkeit....

Ich würde, wenn du wirklich Lederfussmatten haben willst (und das ist schon grenzwertig) wirklich zum Sattler raten.

Dein Leder Zimtbraun gibt es als Meterware zu kaufen, der kann das besorgen und dir etwas anpassen.

Das wird halt nichts für 150€.

Für ATU-Preise gibts nur ATU-Tuning.

 

PS: Leder gibts z.B. auch hier

https://www.leder-stoffe-online.de/BMW-Dakota-2377D-zimtbraun

Mir geht es hierbei nicht um die Farben, es ist dieses typische Muster und, dass die so hoch gehen, das sieht einfach nicht nach Fußmatten aus, es sieht danach aus als würde man schlechtes dahinter verbergen wollen , denn genau das hat man beim Lkw auch getan. Billigste Ausstattung wird gekauft und das ganze wird dann mit solchen Matte kaschiert (wenn man das überhaupt so sagen darf)

Der 5er dagegen hat doch vernünftige Bodenverkleidung, die sieht doch schon auch so gut aus. Die Kosten übrigens pro Stück ca 800 Euro und man hat davon 2.

(Weiß ich so gut, weil ich den im Innenraum zwei mal soweit zerlegt habe, siehe Bild)

Wenn du also wirklich gute Fußmatten findest die zum Fahrzeug passen, dann wäre das echt cool, oder wenn jemand anderes natürlich auch. Aber das was ich da oben gesehen habe, passt einfach nicht in so ein Auto rein. Das sieht schrecklich aus, und nochmals, die Farbe ist mir hierbei egal. Es ist die Form und diese Höhen. Du erwähnst die 7er Ausstattung, da gehen die Fußmatten doch auch nicht über den kardantunnel oder etwa doch?

Ixh muss mir das mal anschauen, auch wenn es im 7er und origina ist, kann es gut sein dass es mir da auch nicht gefällt.

Und bitte, Geschmäcker sind natürlich verschieden und wenn es dir gefällt, dann ist das doch super. du musst dich in deinem Wagen wohl fühlen, dass ist die Hauptsache und vielleicht würde ich es auch nicht so schlimm finden, wenn ich mich als Beifahrer rein setze und es live mal sehen würde. Wer weiß? Ich will niemals nie sagen. ;-)

20170324
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Premium Fussmatten bmw f10 f11 gt