ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Preise Nachrüsten GRA / Tempomat Golf 6

Preise Nachrüsten GRA / Tempomat Golf 6

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 19. Juli 2010 um 10:56

Hallo zusammen ,

würde gerne meinen Golf 6 Comfortline , 105 PS , Diesel mit einem Tempomat nachrüsten lassen .

Fehlt leider in der Ausstattung als ich ihn vor 3 Wochen gebraucht ( 8 Manate alt ) gekauft habe .

Raum Köln :

Preise sind hier sehr unterschiedlich : ( nur VW Autohäuser )

Preise inkl. Ersatzteil + Einbau + Codierung

- Fa. Steiner in Bochum 232,50 EU

- Fa. Gottfried Schulz in Neuss 225,90 EU

- Fa. Autohaus Moll in Düsseldorf 280,00 EU

Hat jemand weitere Preise im Raum Köln-Bonn-Düsseldorf , fahre auch gerne mal etwas weiter......

Gruss aus Köln

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

und in der zeit schaffts auch die Empfangsdame vom VW händler das Teil zu wechseln

Jetzt mal nicht übertreiben. Der Wechsel der GRA ist keine Angelegenheit von 3 Minuten, da müssen durchaus einige Dinge gemacht werden, die Zeit kosten.

Sicherheitsvorschriften beim Ausbau des Airbags müssen beachtet werden, dazu zählt neben dem Abklemmen der Batterie auch ein Warten und anschließendes erden. Neben dem Airbag, muss das Lenkrad ab, die Drehspindel ebenfalls. Hinzu kommt die Codierung der GRA im Motorsteuergerät und im Lenksäulensteuergerät.

Wer die GRA schon einmal gewechselt hat, weiß das zwischen Beginn der Arbeit und Ende durchaus einiges an Zeit verstreichen kann, wenn man im normalen Arbeitstempo arbeitet.

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

der Einbau der GRA ist genauso überteuert wie der einbau eines Fahrwerkes,aber es gibt anscheinend genug die das so hinnehmen

Wer keine Lust hat die Werkstatt zu bezahlen, soll die GRA doch selbst einbauen. Wenn es die Empfangsdame in 1 Stunde schaffen kann, sollte ein User hier im Forum wohl nicht länger als 15 Minuten benötigen.

148 weitere Antworten
Ähnliche Themen
148 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Audi80b42.0

130 euronen Autohaus Kämpflein in Zinhein bei Bad Marienberg im Westerwald!!!!

Hartware + einbau+ codierung!!!

Das nenne ich das 1. mal einen fairen ,guten Preis !!!

wären dann 70-80 Euro für den einbau + programmierung,und daran verdienen dich auch noch bisschen was ohne den Kunden abzuzocken

Themenstarteram 19. Juli 2010 um 19:24

Zitat:

Original geschrieben von Audi80b42.0

130 euronen Autohaus Kämpflein in Zinhein bei Bad Marienberg im Westerwald!!!!

Hartware + einbau+ codierung!!!

Hallo,

hast du das selbst dort machen lassen ?

Gruss

Themenstarteram 20. Juli 2010 um 12:57

- Autohaus Tolles in Dormagen 258,00 EU

Gruss Kölle

am 20. Juli 2010 um 13:51

Teil in der Bucht für 40 Euronen besorgen, das Autohaus mit einer von mir aus Inspektion "locken", biste mit evtll. 80€ komplett dabei!

Grüße

Themenstarteram 20. Juli 2010 um 14:11

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

Zitat:

Original geschrieben von Audi80b42.0

130 euronen Autohaus Kämpflein in Zinhein bei Bad Marienberg im Westerwald!!!!

Hartware + einbau+ codierung!!!

Das nenne ich das 1. mal einen fairen ,guten Preis !!!

wären dann 70-80 Euro für den einbau + programmierung,und daran verdienen dich auch noch bisschen was ohne den Kunden abzuzocken

Habe gerade das Angebot bekommen von Kämpflein im Westerwald :

205,00 EU wollen die haben !

Was sachste nu ???

Gruss Kölle

also das sind echt solche wahnsinnspreise..da dreht sich mir der magen um.

Ich selber hab mir den GRA hebel für 5 Euro ersteigert im ebay , und bin dann zu einem freund gefahren der mir für 20 euro das originale Lenkrad gegen ein MFL vom R32 getauscht hat und noch ein passendes Lenksäulensteuergerät auch noch getauscht.Dann alles einprogrammiert und hat mich ein kleines Trinkgelt gekostet.Der Wechsel eines GRA hebels incl. Programmierung darf meiner meinung nach nicht über 80 Euro kosten!!! (wobei das schon viel zu viel ist)

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

also das sind echt solche wahnsinnspreise..da dreht sich mir der magen um.

Ich selber hab mir den GRA hebel für 5 Euro ersteigert im ebay , und bin dann zu einem freund gefahren der mir für 20 euro das originale Lenkrad gegen ein MFL vom R32 getauscht hat und noch ein passendes Lenksäulensteuergerät auch noch getauscht.Dann alles einprogrammiert und hat mich ein kleines Trinkgelt gekostet.Der Wechsel eines GRA hebels incl. Programmierung darf meiner meinung nach nicht über 80 Euro kosten!!! (wobei das schon viel zu viel ist)

Ein neuer Hebel kostet 60 € und umsonst sind die Arbeitsstunden in VW Werkstätten auch nicht.

Zitat:

Original geschrieben von StefanSch123

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

also das sind echt solche wahnsinnspreise..da dreht sich mir der magen um.

Ich selber hab mir den GRA hebel für 5 Euro ersteigert im ebay , und bin dann zu einem freund gefahren der mir für 20 euro das originale Lenkrad gegen ein MFL vom R32 getauscht hat und noch ein passendes Lenksäulensteuergerät auch noch getauscht.Dann alles einprogrammiert und hat mich ein kleines Trinkgelt gekostet.Der Wechsel eines GRA hebels incl. Programmierung darf meiner meinung nach nicht über 80 Euro kosten!!! (wobei das schon viel zu viel ist)

Ein neuer Hebel kostet 60 € und umsonst sind die Arbeitsstunden in VW Werkstätten auch nicht.

also dann maximal 80 + 60 euro = 140 Euro.Und wir reden in dem Fall hier nicht von arbeitsSTUNDEN!

allerhöchstens ne halbe stunde dauert das,und dafür teilweise fast 200 Euro zu verlangen ist unverschämt!

Mir wurde gesagt, dass die Zeiten, die sie für den Einbau abrechnen dürfen/müssen, von Volkswagen vorgegeben werden und dass man da nichts dran machen kann.

200€ werde ich dann wohl auch löhnen müssen! Deeedöööm

 

LG

Themenstarteram 20. Juli 2010 um 20:11

- Autohaus Vorländer in Rupichterroth 200,00 EU

So langsam kommen wir in den erschwinglichen Bereich , aber eigentlich immer noch viel Kohle !

Gruss Kölle

Mein :) will 250 Euro. Am Montag lasse ich es einbauen. Muss dazu eigentlich das Lenkrad ausgebaut werden?

Gruß

Michael

Ja, Lenkrad muss runter

Zitat:

Original geschrieben von flo0o

Mir wurde gesagt, dass die Zeiten, die sie für den Einbau abrechnen dürfen/müssen, von Volkswagen vorgegeben werden und dass man da nichts dran machen kann.

200€ werde ich dann wohl auch löhnen müssen! Deeedöööm

LG

Völliger Käse. Dann müssten das ja alle VW-Autohäuser so machen. Es ist aber ein Richtwert angegeben, so wie ich das mitbekommen habe (~200 ZE glaube ich). Daran orientieren sie sich wahrscheinlich mit dem Angebotspreis.

Themenstarteram 21. Juli 2010 um 8:47

Zitat:

Original geschrieben von Vectura

Zitat:

Original geschrieben von flo0o

Mir wurde gesagt, dass die Zeiten, die sie für den Einbau abrechnen dürfen/müssen, von Volkswagen vorgegeben werden und dass man da nichts dran machen kann.

200€ werde ich dann wohl auch löhnen müssen! Deeedöööm

LG

Völliger Käse. Dann müssten das ja alle VW-Autohäuser so machen. Es ist aber ein Richtwert angegeben, so wie ich das mitbekommen habe (~200 ZE glaube ich). Daran orientieren sie sich wahrscheinlich mit dem Angebotspreis.

Hallo ,

es sind 150 ZE ........ich habe es schriftlich !

Gruss Kölle

Zitat:

Original geschrieben von ##Kölle##

Zitat:

Original geschrieben von Vectura

 

Völliger Käse. Dann müssten das ja alle VW-Autohäuser so machen. Es ist aber ein Richtwert angegeben, so wie ich das mitbekommen habe (~200 ZE glaube ich). Daran orientieren sie sich wahrscheinlich mit dem Angebotspreis.

Hallo ,

es sind 150 ZE ........ich habe es schriftlich !

Gruss Kölle

würde mich mal interessieren wieviel das in echtzeit ist...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Preise Nachrüsten GRA / Tempomat Golf 6