ForumCar Audio Einbau
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Einbau
  6. Powercab Anschließen aber wie???

Powercab Anschließen aber wie???

Themenstarteram 15. August 2006 um 15:02

Hi Leute andere Baustelle noch größeres problem.... :)

Wollte bei mir nen powercab anschließen nur der Hersteller hat keine genaue anleitung geliefert wie und wo muss ich das ding anklemmen? Als elektriker hab ich ja schon etwas ahnung nur bei so einem kondensator muss ich schon selber sagen hab ich etwas angst den verkert anzuschließen.... :)

21 Antworten

Parallel zur Endstufe, Kabel so kurz wie möglich.

Themenstarteram 15. August 2006 um 15:11

Hm haste vieleicht nen bild davon? Damit ich mir was darunter vorstellen kann wie kurz du das meinst?

http://www.hankys-caraudio.de

--> Capverschaltung :)

Themenstarteram 17. August 2006 um 23:39

sieht super aus.

Bleibt noch ne kleine frage.

Besser beide endstufen über den powercab zu versorgen oder is besser wenn ich nur den mono fürn sub damit anschließe?

eigentlich reicht die fürm Sub aus.

Was hast den genau verbaut ?

Hallo

Nun habe ich aber auch mal ne Frage:

Ist es nicht besser wenn man alle Endstufen über den Powercap laufen lässt???

Also wenn man nen Sub Amp hat mit beispielsweise 500 Watt und nen 4 Kanal mit auch nochmal 500 Watt hat man theoretisch eine Gesamtleistung von 1000 Watt. Wenn man dann danach geht pro 100 Watt 0,1F dann müsste man doch beide Endstufen an ein Powercap mit 1F anschließen können oder???

Das ist doch eigentlich besser wenn alle Endstufen dran hängen vorausgesetzt das Cap hat genug Leistung.

Jedenfalls dachte ich das bisher immer. Bitte korrigiert mich jemand der Ahnung hat wenn ich falsch liege.

MFG Timo

kannst du machen, aber die richtigen Impulslasten kommen von Bassamp.

Hallo

Ja das der Bass am meisten brauch ist klar. Nur ich hatte mal gesagt bekommen das es nicht verkehrt ist alle Endstufen an ein Cap zu hängen. Ich habe bei meinem 5F Cap 3 Endstufen dran hängen - 2 x 4Kanal Endstufen mit 4 normalen Lautsprechern bzw. 2 wege Systemen und dann eine 2Kanal für den Woofer.

Das funktioniert wunderbar.

MFG Timo

funktionieren sicher. Aber statt einen solchten teuern 5F hätte ich lieber 1F gekauft wären evtl sogar effektiver.

Wie???

Du meinst für jede Endstufe einen 1F Powercap und somit 3 Caps???

Das ist dann doch nicht billiger als einen 5F Cap zu kaufen.

Aber effektiver weiß ich nicht.

Kann da jemand was zu sagen???

MFG Timo

Naja kostet dann so 90-100 Euro die 3 Stück. Weis ja nicht was du für einen 5F hast aber die waren immer teuer die ich gesehen haben.

Hallo

Nun also ich sag mal ich kaufe für 100 Euro keine 3 Powercaps. Grund ist das Qualität schon was kostet. Und 3 Caps neu für insgesamt 100 Euro können nix tolles sein. Eher ein No Name Produkt. Bei diesen Caps muss man aufpassen was man käuft. Hab so ein Teil mal explodieren sehen. Bzw. den Knall gehört und dann die Eingeweide des Caps an der Decke des Kombis kleben gesehen. Das war nicht sehr berauschen wenn man drüber nachdenkt das vielleicht jemand da hinten auf der Rückbank sitzt.....

Ne also da kauft man ein 5F Cap in Ebay von Dietz oder Soundstream oder Brax oder sowas. Wo man halt weiß das sind Markennamen die man kaufen kann. In Ebay bekommt man das schon für 100 Euro.

Mich interessiert aber nun viel mehr ob das nun egal ist mit nem 5F Cap an 3 Endstufen oder ob es besser wäre mit 3 Caps je 1F für jede Endstufe ein eigenes.

Wer kann dazu was konkretes sagen???

MFG Timo

Das Prob ist meistens, das die 5F Dinger meistens keine 5F zur verfügung stellen. Sondern einiges weniger... Zudem sind die Lade und Entladezyklen nicht so berauschend.

Wenn du 3 x 1F aneinander schaltest (parallel) dann gibt es viele vorteile! Und die Sinus Live Silve Caps 1F habe echte 0,9XXX F und taugen wirklich was für nur 25 - 35€ je nachdem wo man sie schießt! Und ein Elko explodiert nur wenn man ihn Verpolt anschließt oder aus 30metern höhe fallen lässt... wobei selbst da kann es sein das er nichtmal platzt...

Bei mir z.B. hat eine ordentliche Zusatzbatt mehr gebracht als ein Powercap... Und bevor ich mir 3 oder 4 oder 5 Caps reinknalle, kaufe ich mir dann doch lieber eine batt... Denn das Cap kam mit dem nachladen einfach nicht hinterher... Und es wurde schwammig (wenn die endstufe nicht gleich abgeschaltet hat was 3 mal beim MUSIKHÖREN passiert ist wegen zu wenig saft) und es war messbar lauter ohne Cap direkt an der Batt mit gleichem Lied, Pegel...

Gruß Benny

Die ich meinte sind Dietz oder Boa. Und in die Luft gehen die nicht haben schon einige hier im Forum Erfolgereich verbaut.

Deine Antwort