ForumPolo 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Polo GTI ausverkauft?

Polo GTI ausverkauft?

VW Polo 6 (AW)
Themenstarteram 25. Juni 2020 um 14:29

Hallo,

mein VW Händler, hat mir telefonisch mitgeteilt, dass der Polo GTI bis Modelljahreswechsel nicht mehr bestellbar ist.

Was ist damit gemeint? Erst wieder ab 2021 bestellbar, oder wenn ein Neuer GTI rauskommt, aka. ausverkauft bis zum Facelift-Neuem Modell?

Er konnte mir keine Informationen geben..

LG

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@mrbabble schrieb am 8. August 2020 um 16:18:39 Uhr:

Warum sollte er?! Gibt genug die sowas suchen. Ist ja doch recht selten...

Du wirst ja den Witz verstanden haben, da bin ich mir sicher. :p

Ich persönlich wollte aber auch, wie viele heutzutage, keinen Handrührer mehr haben. Und manuell schalten kann man das DSG ja ohne die lästige Kupplung treten zu müssen. Habe ich 30 Jahre lang gemacht, danach bin ich auf die bequeme Automatik umgestiegen und vermisse bis heute nicht die Schalterei.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Bestellbar wenn Du MJ21 bestellen kannst. Wobei ich keine Info habe, ob er sofort wieder einsetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt.

Wann er wieder in den Verkauf geht wissen die VW Händler selber nicht (Habe das Schreiben an die Händler selber gelesen, da wird extra erwähnt, dass zum Wiedereinstieg gesondert informiert wird). Wird aber wohl noch 2020 sein.

Das hoffe ich doch,und als Handschalter.

Bin gespannt,ob das dieses Jahr noch klappt.

Werden ja fast nur noch Autos mit DSG angeboten.

Der Polo GTI muss mit manueller Schaltung gefahren werden..lächel

Ich würde jede Wette annehmen, dass der Handschalter nicht nochmal kommt. Kosten/Nutzen lohnt sich da für VW einfach nicht.

Zitat:

@Stock- schrieb am 8. August 2020 um 02:12:56 Uhr:

Ich würde jede Wette annehmen, dass der Handschalter nicht nochmal kommt. Kosten/Nutzen lohnt sich da für VW einfach nicht.

Sehe ich auch so. Ach wenn VW veröffentlicht hat, noch ein HS Getriebe entwickelt zu haben wird es sterben. Immer mehr möchten Automatik fahren und Kosten/Nutzen sind für die Hersteller einfach besser.

 

Diejenigen, die am HS festhalten werden auch altersbedingt immer weniger. Die meisten jungen Leute wollen inzwischen Automatik fahren...

Ich hoffe auch das das Schaltgetriebe nicht wieder kommt. Somit wäre die Wertsteigerung bei meinem schon fast garantiert in ein paar Jahren :D

Zitat:

@mrbabble schrieb am 8. August 2020 um 14:36:27 Uhr:

Ich hoffe auch das das Schaltgetriebe nicht wieder kommt. Somit wäre die Wertsteigerung bei meinem schon fast garantiert in ein paar Jahren :D

Oder eventuell auch umgekehrt, dass der HS an Wert verliert. ;):cool:

Warum sollte er?! Gibt genug die sowas suchen. Ist ja doch recht selten...

Zitat:

@mrbabble schrieb am 8. August 2020 um 16:18:39 Uhr:

Warum sollte er?! Gibt genug die sowas suchen. Ist ja doch recht selten...

Du wirst ja den Witz verstanden haben, da bin ich mir sicher. :p

Ich persönlich wollte aber auch, wie viele heutzutage, keinen Handrührer mehr haben. Und manuell schalten kann man das DSG ja ohne die lästige Kupplung treten zu müssen. Habe ich 30 Jahre lang gemacht, danach bin ich auf die bequeme Automatik umgestiegen und vermisse bis heute nicht die Schalterei.

Zitat:

@ICE-Sprinter schrieb am 8. August 2020 um 16:30:45 Uhr:

Zitat:

@mrbabble schrieb am 8. August 2020 um 16:18:39 Uhr:

Warum sollte er?! Gibt genug die sowas suchen. Ist ja doch recht selten...

Du wirst ja den Witz verstanden haben, da bin ich mir sicher. :p

Ich persönlich wollte aber auch, wie viele heutzutage, keinen Handrührer mehr haben. Und manuell schalten kann man das DSG ja ohne die lästige Kupplung treten zu müssen. Habe ich 30 Jahre lang gemacht, danach bin ich auf die bequeme Automatik umgestiegen und vermisse bis heute nicht die Schalterei.

Mein Polo 6C GTI war auch mein letzter Handschalter, der neue GTI ist auch mit DSG.

Der Polo GTI ist nicht ausverkauft, nur innerhalb der EU "Zone" kann man ihn nicht bestellen. Wer in der Schweiz und UK z.B. lebt kann ihn immer noch bestellen, es kann nur jedoch sein, dass er ab der 41. Woche in Südafrika produziert wird. Aufgrund der Corona Zustände dort darf man locker 1 Jahr auf ihn warten...

Nicht nur der GTI geht nach Afrika. Alle Polos sollen dort gebaut werden.

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir ja jemand zu etwas raten. Ich fange im Oktober einen neuen Job an und aufgrund längerem Fahrweg, mehr Gehalt usw. möchte ich ein neues Auto. Ich fahre aktuell noch den Polo 6C GTI, also den Vorgänger mit dem 1.8 Liter Motor. Möchte nun den aktuellen Polo GTI leasen bzw. über AutoCredit finanzieren und nach 4 Jahren an den Händler zurückgeben.

War jetzt letzte Woche bei VW und die sagen natürlich auch: "Nicht bestellbar, vermutlich im 4. Quartal 2020".

Habe bei Mobile nach noch vorhandenen Neuwagen geschaut, allerdings nicht den Perfekten gefunden. Der eine hat meine gewünschte Ausstattung drin, dafür aber nicht die gewünschte Farbe. Ein anderen hat die gewünschte Farbe, dafür aber nicht die Ausstattung.

Was würdet ihr machen? Lieber noch ein bisschen warten oder einen vorhandenen Wagen nehmen? Aber wäre natürlich auch nicht so toll, wenn ich mir den Polo dann eventuell im November bestellen kann, aber 12 - 14 Monate Lieferzeit habe....

@Fallawaypress

Welche ist denn die falsche Farbe und welche die richtige? Und welche deiner Wunschausstattungen fehlt dem mit der richtigen Farbe? Dann könnte man einschätzen, welcher Verzicht weniger schmerzlich ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen