ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Polo 2009: Wann gibt es endlich erste Infos?

Polo 2009: Wann gibt es endlich erste Infos?

Themenstarteram 29. November 2008 um 19:15

Hallo zusammen

In gut 4 Monaten wird der neue Polo in Genf vorgestellt. Wie schon beim Golf kann ich nicht verstehen das "offizielle" Infos so spät veröffentlicht werden.

Kann jemand von euch erste Infos posten zum neuen Polo?

Wird Xenon zu haben sein? Falls ja ab wann? Wie wird der Innenraum ect.?!

Danke für eure Infos.

Gruss Dave.

Beste Antwort im Thema

Schön das man es mal wieder geschafft habt voll am Thema vorbei zu reden.

Ich wollt hier infos zum neuen Polo und nicht 5 seiten über die Abwrackprämie lesen!

man man man! Dafür gibts schon genug andere Theads!

189 weitere Antworten
Ähnliche Themen
189 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von scranton

Hallo zusammen

In gut 4 Monaten wird der neue Polo in Genf vorgestellt. Wie schon beim Golf kann ich nicht verstehen das "offizielle" Infos so spät veröffentlicht werden.

Kann jemand von euch erste Infos posten zum neuen Polo?

Wird Xenon zu haben sein? Falls ja ab wann? Wie wird der Innenraum ect.?!

Danke für eure Infos.

Gruss Dave.

Leider kann ich dir auch nicht weiteren Infos dienen. Habe mir auch gerade die Frage gestellt wann es neue Infos geben soll. Hoffentlich bald.

Hi,

ist doch ganz logisch das VW noch keine Info´s raus gibt.

Erstend wollen sie den Anlauf des Golf net stören und auch der verkauf des aktuellen Polo´s soll nicht zu stark beeinträchtigt werden.

Ich denke die üblichen modernen Erungenschaften wie Xenon werden sicher erhältlich sein im Polo,allerdings vielleicht nicht von Anfang an (siehe Scirocco)

Größenmäßig wird sich der Polo irgentwo zwischen Fabia und Ibiza einordnen.

Ich persönlich erwarte mir besonders viel von den neuen 1,2l Tsi Motoren und auch das DSG wird endlich beim Polo verfügbar sein:D

Gruß Tobias

Nun aussen dürfte Ja jetzt schon klar sein. Die Frage ist

wie wird der Innenraum?

Hier glaube ich dürfen wir auf ein komplett neues Design hoffen!

Gibts den keinen der schon ein bischen erzählen kann.

Die ersten Prototypen und Teile für den Polo dürften doch schon in der Produktion zu Tests sein.

 

Leute Postet mal a bissl

Hey...

Wie siehts mit Blue Motion aus????

Solls den als Diesel und Benziner geben oder verwechsel ich da was mitm Golf. Meine da was mal gelesen zu haben.

Ich hoffe auch sehr, dass Xenon erhältlich sein wird, sonst muss ein Golf her! Vom kleinen TSI erhoffe ich mir auch viel, wobei es wohl der 1.6er TDI werden sollte inkl. DSG! Ja richtig, der soll auch DSG erhalten, laut AB!

LG! :-)

Was wünschenswer wäre ist ein variabler Innenraum. Es gibt mittlerweile einige Hersteller die das umklappen der Rücksitzbank besser können als der Polo. Zum Beispiel der Honda Jazz, man kann ja über Japaner halten was man will, aber das Rücksitzbanksystem ist schon ne wucht. Da kannste die Sitzpolster hochklappen wie so nen alten Kinosessel und hi. in den Fußraum den Kasten Wasser reinstellen. Genauso das kompl. umklappen, einmal ziehen und der Laderaumboden ist auch noch kompl. flach. Ich verstehe nicht warum man das bei VW nicht auf die reihe kriegt.

Ein weiterer Kritikpunkt ist auch die schlechte Kunststoffqualität im aktuellen Polo. Als 2001 das 9N Modell gekommen ist hatte die Schalttafel noch einen geschäumten Aufbau/ Oberfläche und war weich. Der Faceliftpolo ist regelrecht zusammengespart worden. Billiger und harter Kunsstoff, auch wenn die Verarbeitung stimmt.

Beim neuen Polo dürfen sich die Herren schon mal mächtig ins zeug legen.

Wenn man da Opel Corsa und Fiesta anschaut ist der Polo INNEN schon ganz schön angestaubt, bieder und langweilig.

Meine Freundin würde auf jeden Fall keinen mehr kaufen, als nächstes kommt ein A1 her.

Was ich auch nicht verstehe das bei den gesalzenen Preisen von VW nicht mal ESP mit an Bord ist, ich finde

das ist mittlerweile Standart und sollte dazu gehören.

 

Der Polo muss jung und frisch werden, von aussen schaut das beim 4 türer schon ganz gut aus, bei 2 türer wirds wohl noch ein hauch sportlicher.

Verbesserungen müssen aber vorallem innen da sein, der Innenraum geht meiner Meinung nach gar nicht.

Habe schon die "BIEGE" gemacht und mir den IBIZA gekauft. Qualitätsunterschied schon gravierend, von 9n3 auf den IBI 6J. Fängt beim Fahrwerk an und hört bei der Verarbeitung im Innenraum auf. Bei der Qualität der Materialien wurde allerdings erheblich gespart. Aber kein knarzen und scheppern. Wenn die Qualität der Materialien, beim Polo nicht erheblich besser sind, ist er sein Geld nicht wert.  

 

MfG aus Bremen 

in der autobild vom freitag gibt es zeichnungen.

motorenprogramm wird erst mal gleich bleiben,und die von vw wären ja depp wenn sie zu diesem zeitpunkt schon die werbung machen würden ,schon wegen des aktuellen polos.

jetzt wird es noch div. sondermodelle geben.

ich denke das man die ersten fotos in zeitungen so um mitte feb. sehen wird.

im märz soll er ja vorgestellt werden.

Mich würde Interessieren ob das Armaturenbrett vom Design wie beim Golf wird?

Vielleicht hat da schon einer Infos

am 10. Januar 2009 um 12:55

Schade das es keine Infos gibt wie beim Golf 6 oder Scirocco

Ich würde ja auch den Ibiza nehmen, bei dem man Xenon sogar mit dem 3-Zylinder-Benziner kombinieren kann. Endlich! Bei LKW sieht man ja schon lange, dass Xenon nicht nur für hohe Geschwindigkeiten Sinn macht.

 

Ich hoffe, dass auch der neue Polo diese Kombinationsmöglichkeit bietet, im Innenraum so gut wird wie der Ibiza und von Anfang an mit einem 1.2 TSI auf den Markt kommt. Dann würde ich ihn nehmen. Andernfalls warte ich auf den kleinen TSI beim Ibiza.

am 27. Januar 2009 um 14:49

ahaa

Zitat:

Original geschrieben von Turbotobi28

Hi,

...

Größenmäßig wird sich der Polo irgentwo zwischen Fabia und Ibiza einordnen.

Ich persönlich erwarte mir besonders viel von den neuen 1,2l Tsi Motoren und auch das DSG wird endlich beim Polo verfügbar sein:D

Gruß Tobias

---------------------------------------------------

Richtig, und ab 1.Quartal 2009 kann man den neuen Ibiza mit DSG-7 bestellen, allerdings nur mit dem 1,6l Benziner.

Interessant, welche VW-Überlegungen dahinter stecken:

-Polo als Nr. 1 wird selbstverständlich fast alle Motoren mit DSG im Angebot haben;

-Skoda Fabia läuft von alleine wie geschmiert, da braucht's kein DSG als Kaufanreiz und als Konkurrenz zu Nr.1;

-SEAT Ibiza ist zahlenmäßig der Hungerleider und muß gepäppelt werden (aber nicht zu viel!). Daher DSG, beschränkt auf einen Benziner.

Alles klar? ;)

MfG Walter

am 27. Januar 2009 um 20:48

Ich habe da mal ein Bild ... so wird er wohl letztendlich aussehen!

die kleinen benzinmotoren bleiben, und die diesel kommen neu.laut autozeitschriften.

vw wird die infos erst ziemlich spät geben um den verkauf des jetzigen polos nicht zu stören.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Polo 2009: Wann gibt es endlich erste Infos?