ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. POIsi Blitzer

POIsi Blitzer

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 23. Mai 2019 um 18:38

Hallo

Hat jemand schon die POIs Blitzer fur den neuen A6 gefunden?

MfG

Gregor

Ähnliche Themen
35 Antworten

Soweit das bekannt ist, wurde doch auch das Navigationskartenupdate umstrukturiert, sprich es unterscheidet sich zum 4G.

Beim 4G konnte man ja über das alte myAudi-Portal noch POIs in unterschiedlichen Formaten hochladen um anschließend mit dem selben Tool wie beim Kartenupdate das ganze als fertiges Paket wieder runterzuladen.

So lange in der BDA, im MMI selbst und auch im myAudi Portal nix von "myAudi Sonderziele" steht, ist es nicht möglich.

Guten Morgen zusammen

Gibt es zu diesem Thema bereits News ? Die Pois Blitzer waren wirklich sehr hilfreich :)

Stand heute nicht möglich, da das Feature "myAudi Sonderziele" ersatzlos gestrichen wurde.

Danke für die Aufklärung tek2z, ist von Audi etwas ähnliches geplant ? Das Feature war doch hilfreich, wieso wurde dies gestrichen ?

Wie sieht es denn aus, mit Hilfe von Android Auto oder IOS Carplay den Bildschirm des Mobiltelefons auf das Display des Autos zu bringen? Dann könnte man z. Bsp Flitsmeister benutzen. Das ist eine schlechte Notlösung aber unter Umständen doch besser wie nix.

Mein neuer kommt erst nach dem Urlaub und ich sehe mit Grausen, dass es noch keine Lösung für die Darstellung der POIs gibt.

Wer auf die POIs (z.B. Blitzer) nicht verzichten kann, der muss zwangsläufig das Smartphone Interface mitbestellen.

So Apps wie die von Blitzer.de und Konsorten sollten ja über Android Auto oder Apple CarPlay funktionieren.

Da ich mich mit den Apps aber nicht auskenne, und die möglicherweise nicht nur was anzeigen, sondern auch davor warnen, ist das Smartphone bei einer Kontrolle möglicherweise weg.

Blitzer Apps funktionieren nicht mit Apple Car Play, keine Zertifizierung

Bei Android Auto auch nicht.

Ist doch egal. Kann ja direkt auf dem Handy laufen.

Für Blitzer.DE Pro braucht man kein CarPlay, das läuft per Bluetooth/Anrufsimulation.

Alternative sind (MIT CarPlay) z.B. Waze oder Sygic.

Nun kann ich auch mitreden. Habe zwar erst 1.500 km auf dem Tacho, aber ich bin angenehm überrascht und angetan von der aktiven Geschwindigkeitsregelung. Man braucht fast keinen Blitzerwarner mehr!

Habe mal Flitsmeister ausprobiert und das funktioniert in den Niederlanden perfekt, für Deutschland gibt es wahrscheinlich bessere Möglichkeiten. Das Mobiltelefon ist über AndroidAuto verbunden. Allerdings muss man das Mobiltelefon so im Auto ablegen, dass es GPS-Signale empfangen kann. Sobald ein Blitzer in Reichweite ist, kommt je nach Einstellung die akustische Warnung. Die reicht doch eigentlich, oder nicht?

Ich kann die App Carbridge empfehlen! Habe sie seit gestern.

Hiermit kann man alle auf dem Handy installierten Apps auf dem Display spiegeln und bedienen

 

Voraussetzung für IPhone ist ein jailbreak. Ich hatte noch altes 5s im Keller, welches ich nun dauerhaft im Auto nutzen werde.

 

Tolle Spielerei, ich bin begeistert :-)

Snad, welche IOS Version hast du?

11.2

 

Wichtig, vorher prüfen, bis zur welcher Version ein Jailbreak möglich ist.

 

Ich glaube bis 12.1....

Deine Antwort
Ähnliche Themen