ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Plötzliche und sehr kurze Zündungsunterbrechung

Plötzliche und sehr kurze Zündungsunterbrechung

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 11. September 2020 um 6:43

Hallo,

Mein Lupo AUC hat alle heiligen Zeiten mal einen kurzen Aussetzter. Fahre ich z.B. auf der Autobahn, macht es gelegentlich einen kurzen Ruck und fährt einfach weiter. Keine Reaktion, kein Fehlereintrag... Kommt das jemanden bekannt vor? Das Auto hat keine Wegfahrsperre mehr.

Grüße

Christian

Ähnliche Themen
4 Antworten

Auch mit WFS würde es nicht zu so einem "Zwischenfall" kommen.

Wie oft sind "alle heiligen Zeiten"? Erkläre das mal einem nicht religiösen Menschen. ;)

Woher weißt Du, dass das Rucken durch eine Zündungsunterbrechung verursacht wird?

Könnte doch z.B. auch an der Kraftstoffversorgung liegen.

(Pumpe, Pumpenrelais, Filter, Druckregler, Einspritzventil)

Themenstarteram 14. September 2020 um 9:46

Hy, hab den Übeltäter wohl gefunden, der Massepin im 5 poligen Zündspulenanschlußstecker ist ziemlich verschmort, da muss ein neuer Stecker ran! Es waren auch Fehlereinträge im Steuergerät, sporadische Zündaussetzter.

Grüße

Christian

Zitat:

@christian71168 schrieb am 11. September 2020 um 06:43:59 Uhr:

.... Keine Reaktion, kein Fehlereintrag...

...

So lockt man Leute auf die falsche Fährte.... ;)

Der Stecker ist m.W. aber nur 4-polig (Plus, 2 x Signal und Masse).

https://www.ebay.de/.../151720058131

oder

https://www.amazon.de/.../258-4632569-1139855?...

Themenstarteram 14. September 2020 um 11:52

Stimmt, sorry :-) Der Pin zur dicken braunen Leitung ist angeschmort.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Plötzliche und sehr kurze Zündungsunterbrechung