ForumAstra G & Coupé
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. plane ölwechsel. welches öl ist das beste DRINGEND x16xel

plane ölwechsel. welches öl ist das beste DRINGEND x16xel

Themenstarteram 13. Januar 2006 um 19:47

hi,

will morgen (samstag) mein öl wechseln und bin mit dem jetzigen öl nicht zufrieden.

ich wollte schnell mal wissen welches öl die beste schmierung hat und ob sich eventuell durch den einsatz von besserem öl der verbrauch positiv bemerkbar wird.

1.6 16v x16xel

bitte antwort mir viel und schnell. sorry das ich erst so spät frage.

Ähnliche Themen
42 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von boba.19

hallo,

ich danke wirklich von ganzem herzen für deinen super hilfreichen beitrag.

wir sind in einem forum wo man mit anderen teilnehmern über ein problem diskutieren kann.

wie du siehst haben mir seit gestern bereits einige leute wertvolle tipps gegeben, und dann kommt einer von deiner sorte und macht die leute hier blöd von der seite an.

wenn dich das thema nervt einfach nicht reinklicken, schließlich zwingt dich keiner hier jeden erstellten thread zu studieren!!

ich wollte einfach nur einige erfahrungen von anderen leuten einholen um evtuelle fehlinvestitionen zu vermeiden.

Erstens mal geht es mir nicht darum hier irgendwelche leute blöd an zu machen und zweitens wenn du dir meinen beitrag richtig durchgelesen hättest hättest du bemerkt das ich dir auch nen tipp gegeben habe.

Ausserdem glaube ich kaum das du in der lage bist ein zu schätzen zu was für eine sorte typ ich gehöre. im Prinzip machst du mich jetzt dumm an und nicht umgekehrt.

Es geht sich halt nur darum das man bestimtme themen sehr oft schon besprochen hat und es ist auch in deinem interesse einfach auf das archiv zu zu greifen und dort direkt ergebinisse aus vorhergegangenen disskussionen zu entnehmen. Dafür gibt es diese SUCH-funktion ja auch.

Ich bin der letzte der nciht gerne über irgendwelche sachen fachsimpelt oder disskutiert, aber gerade bei dem thema Öl ist es nun leider so das wirklich jeder ne andere meinung hat und was ist falsch daran so wie ich schon gesagt habe zu schauen was im handbuch steht udn sich von der sorte en gutes öl holt???

Bin ja auch schon lang genug dabei um einschätzen zu können wie solche diskussionen verlaufen.

 

Also krieg sowas bitte nciht in den falschen hals sowas ist auch nicht bös gemeint nur gibt es halt viele sachen die man schon oft behandelt hat und imemr das gleiche raus kommt, wie ich das jetzt schon zum xten mal erwähne und das können dir andere auch bestätigen.

Ausserdme wird dann im forum unübersichtlich für die, die die suche benutzen die haben dann 100 Threads mit dem Gleichen thema und wissen nciht wo sie anfangen sollen zu lesen.

In sofern cool bleiben und nciht immer direkt alles persönlich nehmen, sonst müsste man sich ja nur noch zoffen.

MFG

Hellrasor

 

PS: wenn sich die leute hier nciht manchmal "zwingen" würden jeden thread zu studieren dann würde hier keinem geholfen. Gerade weil man sich viele Threads durchließt lernt man viel und kann auch wissen weiter geben, insofern solltest du dir wünschen das viele leute auch deine threads lesen und studieren. Ausserdem hat mich der thread nciht genervt.

PPS: Und man sollte auch mal zugeben das man die SUCHE wirklich hätte nuntzen können gerade wenn es SOO DIRNGEND ist wie bei dir, was ich auch verstehen kann, und nicht direkt denken das einer einem ans bein pissen will.

AMEN

Also Peace Burder

 

wea rechtsschreibungsfählert fündett dürfte sich behäälten

Themenstarteram 15. Januar 2006 um 15:00

hallo,

dieses thread soll jetzt nicht zum streiten dienen aber ich muss noch bemerkung los werden.

die suchfunktion bei motor-talk scheint nicht ganz so ausgereift zu sein. ich habe schon öfters versucht beiträge mit der suchfunktion zu finden, jedoch nur mit mäßigem erfolg und da bin ich nicht der einzige.

so nun zum eigentlichen thema.

erstmal danke an kay.wurl für die tipps.

nun wollte ich mir das öl von ebay holen, weil ich da auf einen literpreis von 6 EUR fürs Mobil1 0W-40 komme inkl. porto bei 20 Litern.

habt ihr schon mal erfahrungen mit dem ölkauf übers internet gemacht?? ich habe gehört, das man da vorsichtig sein sollte gerade bei ebay.

gibt es vielleicht doch verkäufer bei ebay die man besonders empfehlen kann. kennt ihr den verkäufer mapodo??

habe gehört, dass er seriös sein soll.

Ich will den Leuten bei ebay nichts böses unterstellen, aber ich kein Öl da kaufen.

Ja das die Suchfunktion nicht so toll ist muss ich zugeben. Ist leider nun mal so. Aber egal.

Mal ne frage, wieviel öl verbraucht dein wagen eigentlich so auf 1000km?? Also ich hab die erfahrung gemacht, das der 1,6er ziemlch viel schluckt. Des weiteren hab ich von vielen 1,6er fahrern gehört, das 0w40 nich tumbedingt vorteilhaft ist. Deswegen denke ich mal wäre es vielelicht besser auf 10w oder 5w um zu steigen, ich weiss natürlich nciht was der liebe kay dir erzählt hat ;) .

Also generell hab ich zwar gute erfahrungen mit e-bay gemacht aber sowas wie öl mürde ich persönlich nun nciht von e-bay holen, warum genau kannich dir jetzt net sagen aber öl ist sowas, wo man einfach in den laden geht und sich das zeug holt. Ausserdem dachte ich du wolltest so schenll wie möglich den wechsel machen, bei ebay musst du natürlich danna uch warten.

MFG

Hellrasor

Ich hab ihm nur das pdf aus Deinem genannten Ölthread zukommen lassen. Ich denke auch, dass ein 0w nicht so günstig wäre. Ich würde das oben angesprochene 5w40 von Liquimoly nehmen.

Liquimoly ist net schlecht, da kann man nie was falsch machen.

MFG

 

Hellrasor

zum Thema Onlinekauf folgendes bedenken: Altöl muss ja auch entsorgt werden. Mit Händler also vorher abklären, ob er dies auch tut, und von wem die Kosten für Rückversand getragen werden.

Wenn ich bei Real Öl kaufe, kann ich denen natürlich auch kostenlos in der Ölflasche das Altöl wieder zurückbringen!

am 17. Januar 2006 um 18:14

Zitat:

Original geschrieben von G Astra

wie macht sich das bei dir bemerkbar, dass es zu dünn ist?

Klappern manchmal die hydros, wenn er kalt ist? Frisst sogar der 18xe1 Öl, wenn es zu dünn ist?

Hi,

die Hydros klappern höchstens beim Kaltstart, wenn es länger dauert bis der benötigte Öldruck aufgebaut ist.

Das dauert mit einem 10W-40 etwa 20-35 Sek. länger, als bei einem 0W-40, wie z.B. dem Mobil1 SuperSyn, bei niedrigen Aussentemperaturen im Frostbereich.

Gruss Mad

am 18. Januar 2006 um 12:26

5W 40 vom Praktiker im 5 Liter Kanister kostet rd. € 10,-

also ich finde en bissle mehr soltl eman schon für sein öl ausgeben. auf so hyperbillig kram steh ich nicht so, der motor wirds dir auch net danken.

 

MFG

 

hellrasor

am 18. Januar 2006 um 15:09

Yo 10 Euro für 5 Liter na watt das denn?

Würd ich nie kaufen, irgendwie muss es ja billig gehen, oder?

Wer weis was da drin is.

Hehe, weis nicht was ihr alle gegen 0W-40 habt? Super Kaltstart auch im Winter und wie gesagt seit dem kaum Öl-Verbrauch.

Aber ich denke das ist von Motor zu Motor unterschiedlich.

Aber wenn ihr 10W-40 drin haben wollt, dann könnt ihr auch den

original Opel Zeugs drinlassen, is ja auch 10W-40 von Shell. (war Bei mir so)

UND 10W-40 ist do teilsyntetic oder? Naja voll is besser weil da stehen nie

die Anteile drauf zB 50/50 oder so, also weis man nie wieviel

Natur und wieviel Syn da drin is.

Bei Voll weis man das immer: 100%!!

Naja das mit synthetisch und Natur kann ich jetzt so net stehen lassen. Auch synthetische Öle sind aus mineralöl, mit dem unterschied das die langkettigen moleküle durch cracken bzw hydro-cracken aufgespallten werdne um bestimmte kettenlängen und so weiter zu erlangen.

Ja Vollsynthetisch ist n einigerhinsicht besser nur man soltl ebedneken wenn man ganz normal fährt und immer zeitisch das öl wechselt dan tuhts en teil synthetischer oder sogar ganz mineralischer auch.

Desweiteren steht das imemr auf den packungen wieviel mineralisch udn ieviel"synthetisch" . Manchmal steht es halt in form eines codes oder einer Norm drauf.

Ausserdem ist das ja net so je mehr mineralisch des do scheiße.

Also ich fahre mit dem 10W40 von avia ganz gut.

Bei dem 1,6er ist das aber immer dieses problem mit dem verbrauch und den hydros, deswegen halt auch der rat lieber 5W zu nehmen.

Aber da währen wir wieder bei dem alten thema öl, jeder findet was andere besser was auch gut so ist looooool ;) . Sonst gäbe es ja nur eine Ölsorte auffem Markt.

 

MFG

 

Hellrasor

am 18. Januar 2006 um 20:29

Also wenn hier so hitzig über das richtige Motoröl diskutiert wird finde ich das voll in Ordnung und wer teures Öl verwendet- ist doch jeden seine Sache, die erforderlichen Normen kann man bei Opel im Internet aufrufen und wenn das Öl diese Norm schafft, warum soll man da mehr bezahlen, ob von Aldi oder Dea, letztlich haben auch viele Tests vom ADAC und anderen Prüforganisatoren gezeigt, das hier viel Abzocke von den Werkstätten betrieben wird und die Kunden verunsichert werden.

An alle die, die anderer Meinung sind, die sollten sich mal mit einem Traboldfilter beschäftigen, bedeutet angeblich nie mehr Ölwechsel!

Vielleicht kann mir hier jemand sagen, woran ich merken soll, dass das verwendete Öl vielleicht nicht das Richtige ist?

Der Traboldfilter ist sschon interressant aber eins muss man ja sagendurch die hite und so eiter wird das öl auch alt. die molekülketten zersetzten sich oder bilden neue verbindungen und so weiter. Also der filter selber reingit ja nur das öl es frischt es nicht auf. Das man mit dem filter das öl sehr lange fahren kann glaube ich, hab ja selber genügend reportagen darüber gesehen, aber unendlich lange wird das auch net gehen.

Woran du merkst das das verwendete Öl das falsche ist???

-Die Hydros fangen an zu klappern hört man sehr deutlich.

-Der Ölverbrauch geht in die höhe.

-Der Motor läuft allegemein unruhiger beim Kaltstart.

-Die ölkontrollleuchte braucht viel zu lange bis sie aus geht bzw der Öldurck kann nicht schnellst möglich aufgebaut werden

Das sind jetzt dei sachen die mir eingefallen sind, gibt bestimmt noch mehr

 

MFG

Hellrasor

am 18. Januar 2006 um 22:30

Zitat:

Original geschrieben von vollturbo

5W 40 vom Praktiker im 5 Liter Kanister kostet rd. € 10,-

Du hast wahrscheinlich die Frage nicht gelesen ;)...aber es ging um eine Empfehlung für ein gutes Öl und nicht um das billigste ;).

Gruss Mad

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. plane ölwechsel. welches öl ist das beste DRINGEND x16xel