ForumStarlet, Yaris, Aygo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Pickel am schweller

Pickel am schweller

Toyota Aygo 2 (AB2)
Themenstarteram 31. März 2020 um 16:31

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

So das Auto von meiner Schwester ist jetzt ein Jahr alt und knartscht und hopselt überall.

 

Klar ich komme aus meinem BMW und kann die Qualität nicht erwarten. Ist mir klar

 

 

So jetzt habe ich eure Aufmerksamkeit

 

Aber sind die Pickel am schweller normal soll das Style sein (geht komplett einmal rum links und recht)oder sollte sie lieber mal sofort zum Händler ?

 

Ich danke euch wie immer

 

Mit freundlichen Grüßen

Asset.HEIC.jpg
11 Antworten

so sieht mein yaris xp9 auch aus, wird unterbodenschutz sein, rostpickel sind höher und treten haufenweise, nicht flächendeckend auf

Wo sind hier Pickel?? Ich sehe nur den üblicherweise überlackierten Steinschlagschutz. Das war von Anfang an so!

Die Schweller schauen bei allen Yarissen und Aygos so aus. Die werden von Hand gearbeitet! Beim Anblick erinnere ich mich selig an meine Schulzeit zurück, als wir in Basteln Blechtreibarbeiten gefertigt haben.

Spaß beiseite und trotz alledem: Ein neuer Yaris oder Aygo gehört, wenn einen auf Dauer die Rostentwicklung nicht Sorgenfalten ins Gesicht treiben soll, hohlraumversiegelt und unterbodenschutzversorgt.

Das läuft bei mir bei jedem Kauf als kostenlose Serviceleistung mit. Ohne diese Zusatzbonifikation vom Händler erwerbe ich mir ein Fahrzeug gar nicht.

Bezüglich Rostvorsorge kann man Toyota allgemein eher NICHT loben. Da schaut es beim einjährigen Suzuki Ignis von meinem Herrn Papa um einiges besser aus, wobei ich allerdings nicht genau weiß, ob dieses Modell vom Werk her schon relativ gut "versorgt" worden ist oder der Händler "nachbereitet" hat.

Zitat:

@Emre50 schrieb am 31. März 2020 um 16:31:18 Uhr:

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

So das Auto von meiner Schwester ist jetzt ein Jahr alt und knartscht und hopselt überall.

Klar ich komme aus meinem BMW und kann die Qualität nicht erwarten. Ist mir klar

 

So jetzt habe ich eure Aufmerksamkeit

Aber sind die Pickel am schweller normal soll das Style sein (geht komplett einmal rum links und recht)oder sollte sie lieber mal sofort zum Händler ?

Ich danke euch wie immer

Mit freundlichen Grüßen

Ich kam aus einem BMW und bin froh unter andrem einen alten Avensis und meinen Opel zu haben *gg*

Ausser du hast einen E39 Benziner, dann verstehe ich Qualität weil den durfte ich selbst fahren.

Das hat ihr Aygo vom ersten Tag an und euch fällt das erst nach nem Jahr auf? :D

Ganz normal sowas :)

Wie @36/7M schon schrieb, ist das der Steinschlagschutz.

Themenstarteram 1. April 2020 um 16:04

Oke tut mir leid

 

Tut mir echt leid

 

Ist mir beim abholen vor 2 Jahren nicht aufgefallen.

 

Und auf den alten Fotos auch nicht.

 

 

Ich entschuldige mich und bedanke mich bei allen Beteiligten.

Themenstarteram 1. April 2020 um 16:06

Zitat:

@tom535i schrieb am 1. April 2020 um 09:52:59 Uhr:

Zitat:

@Emre50 schrieb am 31. März 2020 um 16:31:18 Uhr:

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

So das Auto von meiner Schwester ist jetzt ein Jahr alt und knartscht und hopselt überall.

Klar ich komme aus meinem BMW und kann die Qualität nicht erwarten. Ist mir klar

 

So jetzt habe ich eure Aufmerksamkeit

Aber sind die Pickel am schweller normal soll das Style sein (geht komplett einmal rum links und recht)oder sollte sie lieber mal sofort zum Händler ?

Ich danke euch wie immer

Mit freundlichen Grüßen

Ich kam aus einem BMW und bin froh unter andrem einen alten Avensis und meinen Opel zu haben *gg*

Ausser du hast einen E39 Benziner, dann verstehe ich Qualität weil den durfte ich selbst fahren.

Du hast vollkommen recht der E39 war noch voller Qualität.

 

Aber ich bin den e90 Facelift gefahren war noch ok

Den F34 mit voller Hütte KATASTROPHE die Qualität also die nicht Qualität.

Und mein neuer G20 ist wieder oke da haben die es wieder nach oben geschraubt. Gott sei Dank.

 

Aber du hast recht.

Zitat:

@familienrebell schrieb am 1. April 2020 um 09:49:02 Uhr:

Die Schweller schauen bei allen Yarissen und Aygos so aus. Die werden von Hand gearbeitet! Beim Anblick erinnere ich mich selig an meine Schulzeit zurück, als wir in Basteln Blechtreibarbeiten gefertigt haben.

Ich hab es doch gewusst, Du hast die Sonderschule für extrem lernschwache Kinder besucht.

Er kann´s nicht lassen!

Ich nehme natürlich, in Anbetracht Ihrer bisherigen "geistigen Blitzlichter"!, auch "ung´schauter" an, dass Sie nicht fähig sind, Ironie als solche zu erkennen.

Wenn Sie "schweigen" würden, ginge sich für Sie das Berufsbild des Philosophen vielleicht gerade noch aus.

Zitat:

Zitat:

@familienrebell schrieb am 1. April 2020 um 09:49:02 Uhr:

Die Schweller schauen bei allen Yarissen und Aygos so aus. Die werden von Hand gearbeitet! Beim Anblick erinnere ich mich selig an meine Schulzeit zurück, als wir in Basteln Blechtreibarbeiten gefertigt haben.

Ich hab es doch gewusst, Du hast die Sonderschule für extrem lernschwache Kinder besucht.

Hier kann ich definitiv Entwarnung geben. Selbst mein Seat Leon Cupra sieht am Schweller so aus. Solange alles gut lackiert und geschützt ist, ist das auch ein rein optisches "Problem". Kannst dir ja noch Seitenschweller montieren, um die knapp 70 PS richtig in Szene zu setzen ;)

Deine Antwort