ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Piaggio E4 2T 2019 SOLENOIDVENTIL Temperaturfühler Erklärung

Piaggio E4 2T 2019 SOLENOIDVENTIL Temperaturfühler Erklärung

Piaggio TPH Typhoon
Themenstarteram 20. Januar 2023 um 10:02

Hallo Leute

Habe hier eine Piaggio Fly BJ 2019 E4 2Takt

Der Roller hat ein

SOLENOIDVENTIL Teilenummer: 873270

Was an den Vergaser geht sowie ein Temperaturfühler.

Ich nehme an es ist wegen des Euro 4.

Kann mir mal jemand das mal erklären?

Und was kann man an dem Fahrzeug eigentlich auslesen?

Ähnliche Themen
10 Antworten

Wusste ich gar nicht, dass es den Zweitakter mit Euro 4 und noch 2019 im Fly/Boulevard gab.

Das komische Magnet-Ventil gibt's bei den 50er-Schaltmopeds des Konzerns. Sollte das in den Fly gehören, kann es nie und nimmer ein 2-Takter sein...

Themenstarteram 20. Januar 2023 um 12:59

Hallo Entschuldigung ein Fehler von mir es ist ein TPH METCA4101....

Zitat:

@Kiess schrieb am 20. Januar 2023 um 10:02:30 Uhr:

...

Der Roller hat ein SOLENOIDVENTIL ...

Hallo Kiess!

Das zweite Magnetventil am Rahmen, welches über einen Schlauch mit dem Vergaser verbunden ist, hast du auch gesehen?

Diese beiden Luftventile werden über die ECU taktgesteuert und beeinflussen das vom Vergaser produzierte Gemisch sowohl im Leerlauf und unteren Teillastbereich (über das Magnetventil direkt im Vergaser, wo früher die Luftregulierschraube saß) als auch den oberen Teillast-/Volllastbereich (über das externe Magnetventil am Rahmen).

Beide Magnetventile werden meines Wissens parallel durch die ECU angesteuert respektive getaktet, um den Programmieraufwand im Steuergerät zu vereinfachen. Bei geringer Schieberöffnung ist der Einfluß des zweiten Luftventils für das Hauptdüsensystem eh gering, umgekehrt hat das erste Luftventil für das Leerlaufsystem bei voller Schieberöffnung kaum mehr Einfluß auf die Gemischzusammensetzung.

Das ECU enthält sogenannte Kennfelder und steuert damit in Abhängigkeit von Motordrehzahl, Motolast und Motortemperatur den optimalen Zündzeitpunkt und das Gemisch über die Taktung der beiden Luftventile. Dieser Aufwand ist neben Sekundärluftsystem und Katalysator für die Erreichung der Euro-4 Abgasnorm erforderlich.

Gruß Wolfi

PS: Bei den 4T-Motoren ist sogar noch eine Lambdasonde im Krümmer eingebaut, was bei den klassischen 2T-Motoren mit offenem Gaswechsel wenig Sinn macht.

Das oder die lektronischen Sekundärluftventil(e) gab es ja schon vor Euro4. Die LX50 hat das auch schon runde 10 Jahre früher gehabt...

Bei so vielen verschiedenen Rollern, an denen unser Fragesteller arbeitet, kann man schon mal die Fahrzeuge verwechseln ... und das Teil hat er bestimmt auch schon mal gesehen.

Hi Tina,

die Luftventile zur Gemischanpassung haben nichts mit dem SLS zu tun, das sind zwei paar Schuhe. ;)

Beim Sekundärluftsystem wird einfach nur Frischluft vornehmlich im Krümmerbereich über ein sog. Reedvalve (Flatterventil) in den Abgasstrang zugeführt.

Gruß Wolfi

Ja Alex, hast Du ja beides super erklärt... aber wenn Luft da zusätzlich, also sekundär und elektronisch geregelt, dem Vergaser zugeführt wird, dann denke ich, dieses Ding ist dann ein Sekundärluftventil. Nur dass die Luft statt in den Auspuff (beim SLS) hier in den Vergaser kommt... ich stimme dir da in allem oben voll zu.

Hallo Tina,

es sind elektromagnetische Ventile, um die Luftmenge für das Leerlauf- und Hauptdüsensystem beeinflussen zu können.

Sekundärluft kann man es daher nicht nennen, es ist "Primärluft" zur Gemischsteuerung, im Fachjargon auch als Korrekturluft betitelt.

Gruß Wolfi

Die werden dann über die Lambdasonde>Steuergerät>Ventile gesteuert.

Aber Tina meint wohl die elektrische SLS Pumpe,die hat die Aufgabe den Kat mit Sauerstoff anzuheizen um effektiver arbeiten zu können.

Das passiert hauptsächlich im Kaltbetrieb wenn die Abgastemperatur niedrig ist.

Der E Gaser hingegen regelt kontinuierlich das Gemisch auf Grund der Temperatur und der Lambdawerte.

Das einzige was die beiden Systeme gemeinsam haben ist die Emissionssenkung.

@Kiess

Keine 10 Minuten nach der Erstellung deines Threads bei MT eröffnest du diesen RTP-Thread.

Demnach geht es dir wohl kaum darum, die Funktionsweise zu verstehen. :(

Gruß Wolfi

@Kiess

Unsere Beitragsregeln und NUB untersagen eindeutig Threads und Beiträge zu illegalen Umbauten.

Zitat aus der Verlinkung von @Alex1911

Zitat:

... Kann man das Teil noch erdrosseln?

Geht das auch noch mit dem Vergaser A7 ...?

Das Teil hat am Vergaser noch ein SOLENOIDVENTIL, keine Ahnung ob man das stilllegen kann? ...

Und damit ist dann hier auch endgültig Feierabend

*** CLOSED ***

Mit freundlichen Grüßen

NoGolf

MT-Team | Moderation

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Piaggio E4 2T 2019 SOLENOIDVENTIL Temperaturfühler Erklärung