ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. pflege Klimaanlage

pflege Klimaanlage

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 29. April 2014 um 10:58

Hallo,

muß man im Golf 7 die Klimaanlage alle paar Tage mal laufen lassen damit sie länger hält?

Ist eine regelmäßige Wartung notwendig?

Hintergrund ist das bei meinem "alten" Golf 5 die Klimaanlage dieses Jahr nicht mehr funktinierte und auch nach einen Klimaservice keine Funktin da war.

Weitere Fehlersuche habe ich dann unterlassen, da ich den Golf 7 bekommen habe.

Lg

Andy

Ähnliche Themen
113 Antworten

Zitat:

@Sunlion schrieb am 12. Juni 2020 um 23:23:52 Uhr:

Zitat:

@Hobbybastlerin schrieb am 12. Juni 2020 um 22:52:33 Uhr:

Da @Sunlion aber auch nicht geschrieben hat was sein Problem ist, ist es aber eh Rätselraten.

Noch gibt's kein Problem, deshalb frage ich. Hab gerade bei den Autodoktoren einen Beitrag gesehen, wo sie erklärten, dass die Klimaanlage nach vier bis fünf Jahren so viel Kältemittel verloren haben kann, dass der Kompressor schaden nehmen könnte. Daher solle man etwa alle vier, fünf Jahre die Anlage warten lassen.

Meiner ist jetzt sieben.

meiner ist auch 7, und brachte von heute auf morgen plötzlich keine Kühlleistung mehr (übrigens ohne akustische "Vorwarnung"). Kurz davor war ich beim ;-) zum KD - ohne dass dieser etwas von einer Fehlermeldung erwähnt hätte.

Es hat SOVIEL Kühlwasser gefehlt, dass offensichtlich schon ab Werk zu wenig befüllt wurde. Ein Leck gab es nämlich keins, und für die normale Abnahme war es eben deutlich zu viel, was gefehlt hatte.

Schaden gab es jedenfalls keinen - die AC läuft wie - oder sogar noch besser wie - am 1.Tag.

Zitat:

@Sunlion schrieb am 12. Juni 2020 um 23:23:52 Uhr:

Noch gibt's kein Problem, deshalb frage ich.

Äh,...wenn man nach einer Fahrt mit Klima den Motor abstellt hört man wenn etwas Kühlmittel fehlt.

Es zischt leicht hörbar nach.

Zitat:

@foggie schrieb am 13. Juni 2020 um 00:22:44 Uhr:

Äh,...wenn man nach einer Fahrt mit Klima den Motor abstellt hört man wenn etwas Kühlmittel fehlt.

Es zischt leicht hörbar nach.

Im Innenraum oder unter der Motorhaube?

Oft ist nach dem Motorabstellen im Innenraum ein giftiges Zischen zu hören, aber meistens bin ich das. :D

Zitat:

@writerx schrieb am 13. Juni 2020 um 00:09:14 Uhr:

 

Es hat SOVIEL Kühlwasser gefehlt, dass offensichtlich schon ab Werk zu wenig befüllt wurde. Ein Leck gab es nämlich keins, und für die normale Abnahme war es eben deutlich zu viel, was gefehlt hatte.

Schaden gab es jedenfalls keinen - die AC läuft wie - oder sogar noch besser wie - am 1.Tag.

Egal wie viel Kühlwasser fehlt, das berührt die Klima überhaupt nicht. Ist ein anderes System.

Aber auch wenn Gas fehlt, muss kein Leck sein, denn das wird bei jeder Klima im Laufe der Jahre weniger. Ist ganz normal. Ich habe es bei meinem Golf jetzt nach 6 Jahren auffüllen lassen und es fehlten ca. 25%

Zitat:

@lufri1 schrieb am 13. Juni 2020 um 13:22:15 Uhr:

Zitat:

@writerx schrieb am 13. Juni 2020 um 00:09:14 Uhr:

 

Es hat SOVIEL Kühlwasser gefehlt, dass offensichtlich schon ab Werk zu wenig befüllt wurde. Ein Leck gab es nämlich keins, und für die normale Abnahme war es eben deutlich zu viel, was gefehlt hatte.

Schaden gab es jedenfalls keinen - die AC läuft wie - oder sogar noch besser wie - am 1.Tag.

Egal wie viel Kühlwasser fehlt, das berührt die Klima überhaupt nicht. Ist ein anderes System.

Aber auch wenn Gas fehlt, muss kein Leck sein, denn das wird bei jeder Klima im Laufe der Jahre weniger. Ist ganz normal. Ich habe es bei meinem Golf jetzt nach 6 Jahren auffüllen lassen und es fehlten ca. 25%

natürlich war nicht das normale Kühlwasser gemeint... laut Werkstatt war der extreme Mangel nicht dem normalen Schwund zuzurechnen.

Mein Golf 7 ist Baujahr 2017, und nach 3 Jahren im März war die Klima komplett leer. Es wurde mit Formiergas abgedrückt und kein Leck gefunden. Wer weiß wieviel Kältemittel ab Werk überhaupt eingefüllt wurde und bis jetzt kühlt sie wieder hervorragend. Hat mich 180€ gekostet für r1234yf und Dichtheitsprüfung. ( Versuch mal in meiner Ecke ne freie Werkstatt zu finden die schon ein r1234yf Klimagerät hat)

Zitat:

@writerx schrieb am 13. Juni 2020 um 14:03:27 Uhr:

natürlich war nicht das normale Kühlwasser gemeint...

Es gibt kein "abnomales" Kühlwasser.

Das Kühlwasser ist für die Kühlung im Motor zuständig und hat null mit der Klima zu tun.

Zitat:

@Sunlion schrieb am 13. Juni 2020 um 06:32:27 Uhr:

Zitat:

@foggie schrieb am 13. Juni 2020 um 00:22:44 Uhr:

Äh,...wenn man nach einer Fahrt mit Klima den Motor abstellt hört man wenn etwas Kühlmittel fehlt.

Es zischt leicht hörbar nach.

Im Innenraum oder unter der Motorhaube?

Oft ist nach dem Motorabstellen im Innenraum ein giftiges Zischen zu hören, aber meistens bin ich das. :D

Im Bereich der Mittelkonsole innen, muss man genau hinhören.

Deine Antwort
Ähnliche Themen