ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Petition OnStar

Petition OnStar

Opel Insignia B
Themenstarteram 1. Dezember 2019 um 17:36
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@JayII83 schrieb am 2. Februar 2020 um 14:35:24 Uhr:

... Kurz rausgeschaut wie er Hochbegabte und dann aktualisiert...

???

Ist es nicht möglich, vor dem Absenden noch mal zu lesen, was man geschrieben hat (bzw. was die Autokorrektur daraus gemacht hat)?

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Alles schön und gut, das "unfreundliche Verhalten" sehe ich hier bei GM

Ich hoffe, dass der Markt das regelt und zumindest die WLAN-Fähigkeit irgendwie erhalten bleibt. In der AB hat Opel auf die Frage nach der Nutzung der OnStar-Hardware nach 2020 sinngemäß geantwortet, dass man an einer Lösung arbeite aber nichts versprechen kann. Man werde in dem Fall die Kunden informieren.

In dem Sinne drücke ich mal die Daumen - ich will wenigstens WLAN nicht mehr missen...

Ich kenne OnStar nicht, ist da eine SIM-Karte im Fahrzeug die man einfach austauschen kann?

Keine SIM - wird wohl ne eSIM (Vodafone) sein, die man aber nicht frei vergeben kann.

Zudem muss man unterscheiden:

1. Die OnStar Funktionen für 99€ pro Jahr.

2. Buchbares Datenvolumen je nach Angebot, was aber recht teuer ist.

Lustig find ich die verlinkte Seite und den Unterschriften-Counter. Einfach mal die Seite aktualisieren...

Ich habe es seit einem Jahr nicht mehr genutzt weil ich mich geärgert habe, und ich brauche es auch nicht mehr, allerdings würden mir die Funktionen mit der App schon gefallen.

Allerdings bin ich bei Opel mehr als skeptisch das da was passieren wird....

Die App wäre eigentlich auch nur interessant, wenn damit die Standheizung ginge.

Der Rest ist eh reine Spielerei,

Richtig so ne Notruffunktion ist totaler Unsinn!

Zitat:

@Haubenzug schrieb am 4. Dezember 2019 um 16:49:06 Uhr:

Wie konnten wir nur überleben. :p

https://www.welt.de/.../...n-dass-wir-so-lange-ueberleben-konnten.html

Schöner #okboomer Artikel ;-)

Zitat:

@Haubenzug schrieb am 4. Dezember 2019 um 16:49:06 Uhr:

Wie konnten wir nur überleben. :p

https://www.welt.de/.../...n-dass-wir-so-lange-ueberleben-konnten.html

Das frage ich mich schon lange. :eek:

Zitat:

@FirefighterME4 schrieb am 4. Dezember 2019 um 16:13:39 Uhr:

Richtig so ne Notruffunktion ist totaler Unsinn!

Keine Pflicht, muss also für unseren Gesetzgeber Unsinn sein..........

Zitat:

@-Pitt schrieb am 5. Dezember 2019 um 11:15:37 Uhr:

Keine Pflicht, muss also für unseren Gesetzgeber Unsinn sein..........

Für Fahrzeuge die ihre Typgenehmigung ab 31.32018 erhalten haben ist der eCall gesetzlich vorgeschrieben.

Zitat:

@gott in rot schrieb am 8. Dezember 2019 um 12:46:50 Uhr:

Zitat:

@-Pitt schrieb am 5. Dezember 2019 um 11:15:37 Uhr:

Keine Pflicht, muss also für unseren Gesetzgeber Unsinn sein..........

Für Fahrzeuge die ihre Typgenehmigung ab 31.32018 erhalten haben ist der eCall gesetzlich vorgeschrieben.

Zum 31.32018 ist noch laaaange hin. :D

Ach kommt, im A-Forum warte man noch immer auf den Appstore für das erste IL900 wie er in der Beschreibungstand und Live auf der IAA gezeigt wurde oder den fehlenden Equalizer beim Bose System ganz zu schwiegen auf ein nachrüsten der nicht verbauten Messmikros im Auto oder überhaupt dem passenden Verstärker der ein 5.1 Upmix erlaubt. Freut euch das ihr wenigstens irgend etwas hattet.

Opel wird da absolut rein garnichts machen, da wird sogar noch frech bis 1 Tag vor Abschaltung das Zeug verkauft.

Zitat:

@harry_76_2 schrieb am 09. Dez. 2019 um 21:59:18 Uhr:

da wird sogar noch frech bis 1 Tag vor Abschaltung das Zeug verkauft.

Hahahah das glaub ich auch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen