ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. PDC Sensoren hinten zeigt Hindernis

PDC Sensoren hinten zeigt Hindernis

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 4. Januar 2015 um 12:38

Ich hab ein Problem das seit ein paar Tagen meine Sensoren hinten ( rechts Mitte Mitte) mir ein Hindernis anzeigen obwohl hinten alles frei ist nur der eine Sensor zeigt richtig an Hinten links Außen

Ich hab ab Werk schon das APS verbaut

Im Fehler Speicher war auch kein Fehler das MMI hab ich auch schon Resetet und das bracht auch nicht genau so die Sicherungen hab ich auch gezogen

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 12. Januar 2015 um 20:00

So ich wollte hier noch mal eine rück Meldung und zwar waren es doch alle drei die nicht ok waren ich hab mir neue bestellt und eingebaut und seit dem keine Probleme mehr

danke noch mal an alle

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Mit dem "das 3 defekt sein sollen kann nicht sein... dann gäbe es kein Bild im MMI sondern einen langen Ton und der blinkende PDC Taster" hat Senti natürlich recht, da reicht schon ein defekter Sensor und die ganze Anlage ist funktionslos.

Edit: so gesehen kann es gar nicht an defekten Sensoren liegen, der TE hat ja die Anzeige im MMI, keinen Dauerpiepton und auch keinen blinkenden Taster.

Themenstarteram 4. Januar 2015 um 18:03

Also das ist mir auch klar wenn ein defekt vorhanden ist würde es ein Dauerton geben aber das macht er nicht und

soweit wie ich sehe sind die Sensoren auch Bündig mit der Stoßstange

ich denke das ich mir die tage bei eBay neue Sensoren bestellen werde beim stück preis von 20euro plus farbe

Zitat:

@boeser.hamster schrieb am 4. Januar 2015 um 18:03:19 Uhr:

Also das ist mir auch klar wenn ein defekt vorhanden ist würde es ein Dauerton geben aber das macht er nicht und

soweit wie ich sehe sind die Sensoren auch Bündig mit der Stoßstange

ich denke das ich mir die tage bei eBay neue Sensoren bestellen werde beim stück preis von 20euro plus farbe

20 Euro für neue Sensoren, ich weiß nicht - wohl eher gebrauchte von denen Du nicht weißt ob sie funktionieren (schreiben kann man viel) oder Nachbauschrott.

Das Ganze x 3 => da würde ich vorher mal das mit dem Ausblasen und dem Kontaktspray probieren

stecker in den PDC würde ich auf jeden Fall prüfen...Kabel dahin auch... Leider geht das nur wenn man die Stoßstange runter nimmt... Um keine doppelte Arbeit zu haben sollte man neue Lackierte schon zu liegen haben.

Wäre meine Meinung...

Also ich hab die Stoßstange nicht abmontiert. Diffusor ja, der muß weg um an die Sensoren zu kommen - ist zwar etwas fummelig aber geht. Und ne Hebebühne ist natürlich auch sehr von Vorteil.

Themenstarteram 4. Januar 2015 um 19:46

So bald ich was neues weis werde ich es hier posten

danke noch mal an alle für eure Hilfe

Themenstarteram 12. Januar 2015 um 20:00

So ich wollte hier noch mal eine rück Meldung und zwar waren es doch alle drei die nicht ok waren ich hab mir neue bestellt und eingebaut und seit dem keine Probleme mehr

danke noch mal an alle

Zitat:

@boeser.hamster schrieb am 12. Januar 2015 um 20:00:13 Uhr:

So ich wollte hier noch mal eine rück Meldung und zwar waren es doch alle drei die nicht ok waren ich hab mir neue bestellt und eingebaut und seit dem keine Probleme mehr

danke noch mal an alle

Danke für das Feedback ;)

Sachen gibt's :eek:, von drei kaputten hab ich (ohne Unfall natürlich) noch nie gehört - schon gar nicht, daß dann trotzdem im MMI was angezeigt wird.

Hallo zusammen, und vielen Dank für diese interessanten Beiträge.

Ich bin zwar ein Audi Q7 Fahrer, aber ich habe nun exakt das Gleiche Problem und habe.

Zus Situation: Mein PDC war in Störung. Dauerpiepen und Blinken. VCDS Auslesung hat ergeben, dass der hintere links von der Mitte defekt ist. Somit gekauft und gewechselt.

Jetzt folgende Situation: Drei Sensoren zeigen mit dauerhaft ein Hindernis an. Auch der gewechselte, also auch ein neuer. Im VCDS ist nichts eingetragen. Kein Fehler.

Jetzt ist großes Grübeln angesagt. Vielleicht das Steuergerät wechseln? Ist sicher nicht schlimm, aber vielleicht erfahre ich ja, wie dieses Thema hier ausgegangen ist?

Vielen Dank!!

Hallo. Exakt das gleiche Problem. Gibt's ne Lösung dazu?

Zitat:

@jensroder2 schrieb am 19. November 2017 um 19:29:26 Uhr:

 

Jetzt folgende Situation: Drei Sensoren zeigen mit dauerhaft ein Hindernis an. Auch der gewechselte, also auch ein neuer. Im VCDS ist nichts eingetragen. Kein Fehler.

War der gewechselte in originaler von Audi oder einer von ebay??

Frage auch an Cyber_DJ

Hatte zuerst einen aus den Zubehör. Dachte, das der vielleicht nicht kompatibel sei, da der Fehler auftrat. Aber jetzt mit einem org. Audi immer noch der gleiche Fehler.

Teilenummern sind exakt die gleichen.

Hallo,

exakt das gleiche Problem. Hatte zwei defekte Sensoren ausgetauscht (nicht original) nach knapp 3- 4 Wochen melden drei der vorderen Sensoren einen Hindernis.

Das alle drei gleichzeitig defekt sind halte ich für unwahrscheinlich. Was eben so dagegen spricht, ist dass ab und zu gerade jetzt nach dem Winter funktionieren alle Sensoren wieder für einen kurzen Augenblick und dann geht das gepiepe wieder los. Innerhalb eines halben Jahres haben die immer wieder mal kein Hindernis gemeldet..

Fahlerspeicher ist leer.

Zitat:

@valerrik schrieb am 31. Mai 2020 um 15:38:00 Uhr:

Hallo,

exakt das gleiche Problem. Hatte zwei defekte Sensoren ausgetauscht (nicht original) nach knapp 3- 4 Wochen melden drei der vorderen Sensoren einen Hindernis.

Das alle drei gleichzeitig defekt sind halte ich für unwahrscheinlich. Was eben so dagegen spricht, ist dass ab und zu gerade jetzt nach dem Winter funktionieren alle Sensoren wieder für einen kurzen Augenblick und dann geht das gepiepe wieder los. Innerhalb eines halben Jahres haben die immer wieder mal kein Hindernis gemeldet..

Fahlerspeicher ist leer.

Jemand das Problem gelöst bekommen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. PDC Sensoren hinten zeigt Hindernis