ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. PC44 CBR 500 r Motorkontrolleuchte und Blinker

PC44 CBR 500 r Motorkontrolleuchte und Blinker

Honda
Themenstarteram 18. November 2022 um 7:42

Hallo zusammen,

ich habe mir letzten Monat eine 2013er Honda CBR 500r zugelegt und nach dem Kauf einige Umbauten durchgeführt. Unter anderem habe ich die originalen Leuchtfeuer Blinker gegen Sequenz-LED Blinker ersetzt. Das Blinkerrelais habe ich gegen ein beim Louis gekauftes LED flasher Relais mit Stecker getauscht.

Als ich heute morgen zur Arbeit fahren wollte begrüßte mich direkt beim Einschalten der Zündung eine Motorkontrolleuchte die Blinkte. Auch nach dem Starten blinkte diese noch kurz. Als nochmal den Motor und die Zündung aus und wieder eingeschaltet habe war diese dann weg.

Losgefahren bin ich bei Regen und kurz vor meiner Ankunft am Zielort sind dann meine Blinker ausgefallen. Alle vier leuchten weder auf dem Display auf, noch leuchten die Blinker an sich.

Meine Frage also:

Woran kann das liegen? Sind die Stecker nicht gut isoliert oder ist mir irgendetwas abgeraucht und warum leuchtet die Motorkontrolleuchte nach einer 12std Abstellzeit in der Garage obwohl ich gestern noch gefahren bin ohne Probleme zu haben.

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

-Luca

Ähnliche Themen
5 Antworten

Was hast du denn unternommen ausser hier zu schreiben? Wenn ich das Problem hätte, hätte ich zumindest meine Arbeiten überprüft, ob ich da was falsch gemacht hab. Anschlüsse überprüfen oder Batteriepole festziehen z.B.

Themenstarteram 18. November 2022 um 8:59

Ich habe die Anschlüsse alle überprüft und die Stecker auf Verbindung geprüft. Da Starter, Rücklicht, Fernlicht etc. alle funktionieren gehe ich davon aus die Batterie hat nichts. Das einzige was eben garnicht funktioniert sind die Blinker.

Meine Lötverbindungen zu den Steckern sind alle doppelt verschrumpft und mit Isolierband umwickelt. Das einzige Problem könnte sein das ein Tropfen Wasser seinen Weg in die Steckerbuchsen gefunden hat. Würde das ausreichen um die Sicherung auszulösen?

Und sind die Symptome also eben eine blinkende Kontrollleuchte und nicht funktionierende Blinker ein Anzeichen für eine defekte Sicherung?

Lötverbindungen macht man an einem Fahrzeug nicht. Die können sich kaputtvibrieren. Zwar eher unwahrscheinlich, dass sich alle zerbriert haben, aber für die Zukunft einfach den Lötkolben zu Hause lassen und nicht mehr benutzen. Quetschverbinder sind hier besser.

Warum aber nun deine Blinker nicht blinken kann dir keiner aus der Entfernung beantworten können.

Wir können nur hilfen geben und Lösungsmöglichkeiten.

Ich würde mir nen Schaltplan schnappen und den Weg nachverfolgen.

Natürlich nach dem ich alle Sicherungen kontrolliert habe.

Vielleicht ist ja auch nur die Masse weg etc.

Zerbriert - coole Wortschöpfung. Gibts noch nicht. Find ich gut!

Das steht explizit in den Beschreibungen der LED-Blinker-Relais der Billig-Anbieter drin,dass die nicht bei den Lauftlicht-LED-Blinkern funzen.

Wer so nen Kirmesbuden-Quatsch unbedingt haben will,weil's ja cool sein muss,muss die Kohle für die passenden teuren Relais ausgeben.

Mit Teilen von Tante LUISE wird das nix !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. PC44 CBR 500 r Motorkontrolleuchte und Blinker