ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. passendes Öl

passendes Öl

Skoda Octavia 3 (5E)
Themenstarteram 5. Juli 2021 um 12:19

Hallo, mein Kumpel hat einen Skoda Octavia 2015 1.2 77kW.

Wir haben einen Ölwechsel gemacht, im Internet steht überall das 5W30 oder 0W30 reingehört. Laut Seviceplan Skoda jedoch 0W20… jetzt wollt ich eich fragen ob wer weiß was wirklich reinkommt.. weil 5W30 ist jetzt drinnen und sind uns unsicher ob wir das Öl wieder entsorgen sollen und 0W20 reinfüllen sollen.

 

Danke im Vorraus!

Ähnliche Themen
5 Antworten

Schau mal vorn im Motorraum, da sollte ein silberner Aufkleber mit den erlaubten Spezifikationen sein. Bei mir ist er direkt vorn neben dem Schloss von der Motorhaube.

Ich würde nur das rein kippen was da drauf steht oder was die skoda Werkstatt sagt.

Die Aussagen in den Foren gehen da sehr weit auseinander was das Öl betrifft. Liegt einfach an der großen Modellvielfalt der Motoren. Ich musste sogar feststellen, dass es selbst unter den selben Motorkennbuchstaben unterschiedliche Angaben zum Öl gibt.

Das 2015er Modell hat ab Werk definitiv nicht das Longlife 4 Öl (0W20) drin gehabt. Da war Longlife 3 aktuell (5W30 oder auch 0W30).

Kann natürlich sein das dazwischen schonmal umgeölt wurde, auch wenn das nicht zu empfehlen ist und wohl trotzdem von Werkstätten gemacht wird:

Zitat:

Wichtig: Motoröle der Spezifikation VW 508 00 und VW 509 00 sind – im Gegensatz zu 504 00 und 507 00 Motorölen – nicht rückwärtskompatibel. Das bedeutet, sie dürfen nicht in älteren VW-Motoren eingesetzt werden, sondern nur in den neuen, die genau diese Spezifikation erfordern

https://www.motoroel-vergleich.de/.../

Der Skoda-Serviceplan ist mit 0W20 wohl eher am Profit orientiert. Mit 5W30 habt ihr da nichts falsch gemacht.

Das 0w-20 Öl ist nur bei Motoren mit Opf vorgeschrieben. Bei den älteren Motoren (älter als Ende 2018) war ab Werk 5w-30 eingefüllt. Ich würde dabei bleiben wenn es drin ist.

Themenstarteram 5. Juli 2021 um 19:05

Vielen Dank an die zahlreichen Antworten von euch! Da bin ich beruhigt, Danke!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen