ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Passat 3BG 1.9TDI 01N AG4 Fetriebe D Stellung, kurzer Gasstoß

Passat 3BG 1.9TDI 01N AG4 Fetriebe D Stellung, kurzer Gasstoß

VW Passat B5/3BG
Themenstarteram 9. Mai 2020 um 19:33

Hallo Community

 

ich habe mal eine Frage an euch.

 

Ich hab an unserem Passat seit einiger Zeit ein "kleines" Problem mit dem Getriebe

 

Zum Problem:

Wenn der Wagen kalt ist oder länger als 15 Minuten stand.

 

Schalte ich auf D und nichts passiert, erst wenn ich einen kleinen Gasstoß gebe kuppelt das Getriebe quasi ein mit kleinem Ruck, danach gibt es keine Probleme mehr, alles weich alles Ruckelfrei.

 

Immer wenn ich den Motor ausstelle bzw. er länger stand.

 

Getriebe wurde vor 15tkm gespült.

 

Jemand ne Idee ? Hab mal was von ieinem Click gelesen das man iWelche Anpressung, Federn anpassen kann.

 

Wäre euch dankbar falls jemand ne Idee hat und helfen kann.

 

Getriebe 01N EPV 210tkm gelaufen. Sonst alles Ruckelfrei und Weich.

 

Keine Fehler im Speicher

 

Passat 3BG 1.9TDI AVB 101PS 2004

Ähnliche Themen
10 Antworten
Themenstarteram 11. Mai 2020 um 14:28

Jemand ne Idee ? :)

Hast Du den Ölstand im Automatic kontrolliert?

Druckpumpe im Getriebe nicht mehr die beste,das wird schlimmer.

MFG

Themenstarteram 11. Mai 2020 um 22:22

@audi5506

Ölstand wurde mehrfach geprüft, nach Vorgabe und Temperatur alles ok.

 

Auch kein Abrieb, keine Spähne, alles gut

 

@blue vectra th

OK. Wie gesagt sobald mehr Getriebeöltemperatur da ist, dann wird es besser. Schaltverhalten an sich Weich und ohne Ruckler.

 

Kann man da noch was vorbeugend machen um möglich lange noch Freude zu haben ? Oder klemmt evtl. was im Schieberkasten ?

Themenstarteram 18. Mai 2020 um 18:01

Oder liegt es evtl. am Schaltschieber / Schieberkasten ?

Wenn das Getriebeöl seine 80° bis 90° hat dann fährt er quasi wieder von alleine an, soweit alles ok.

Vlt. kennt sich jemand sehr gut mit diesen 4 Gang Automaten von euch aus und kann mir ganz genau sagen wo das Problem ist

Themenstarteram 21. Juli 2020 um 15:37

War in letzter Zeit bei einingen Instandsetzern.

 

Die meinen liegt am Schieberkasten, die meinen weiterfahren solange alles andere läuft, was es ha auch tut bei mir

 

Was meint ihr ?

Also ich hab auch einen Passat mit AG4 01N. Aktuell 308.000km

Ich habe recht gute Erfahrungen mit dem Additiv Lubegard 60902 gemacht. Hat das Schaltverhalten in meinem Fall deutlich verbessert.

 

Das Additiv repariert zwar keine Schäden, ist aber günstiger als ein neuer Schieberkasten.

Themenstarteram 21. Juli 2020 um 22:44

Bei mir ist Ravenol Öl drin, kann ich das auch darein tun ?

Themenstarteram 5. August 2020 um 9:50

Hab mal was beobachtet. Sobald das Getriebeöl minestens seine 75° hat dann passiert das nicht mehr mit dem Ruck beim Anfahren auf D

 

Dann lege ich "D" ein und nach ca. 1.5 sec spüre ich förmlich wie der Gang eingelegt wurde und kann ohne Probleme losfahren

 

Doch Schieberkadten, zu wenig Öl ?

Themenstarteram 9. August 2020 um 18:56

Jemand noch ne Idee :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Passat 3BG 1.9TDI 01N AG4 Fetriebe D Stellung, kurzer Gasstoß