ForumSsangYong
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. SsangYong
  5. Parksensoren

Parksensoren

SsangYong Rexton YK
Themenstarteram 8. Januar 2021 um 15:11

Gestern hatte ich einen komplett Ausfall der Sensoren ,heute Werkstatt die wissen noch nicht weiter .

Hatte von euch jemand so etwas schon. Alle auf einmal können ja nicht defekt sein .

16101150280681039387940972450414
7 Antworten

Guten Morgen

Genau das gleiche habe ich auch am Wochenende bei meinem Rexton bekommen.

Laut Aussage des Werkstattmeisters ist ein Sensor defekt und die Software schaltet dann das ganze System ab. Die Aussage glaube ich zwar nicht so ganz wird sich aber nächste Woche raus stellen wenn er in die Werkstatt kommt.

Andere Frage direkt an Dich wo liegt du im Verbrauch ?

1. Was zeigt er an und was verbraucht er wirklich.

Hab da 1,5 Liter differenz

Das hatte ich auch, Ausfall PDC, beim 2019er ist irgendein PDC-Kabel "ungünstig" verlegt, sodass Feuchtigkeit in einen Stecker eindringt, es wurde zuerst das Kabel anders verlegt und ein neuer Stecker montiert, danach hat sich rausgestellt, dass doch ein Sensor defekt war . . .

Der Totalausfall tritt aber nicht immer auf, meistens zeigt er den Sensor an, der def. ist

Themenstarteram 16. Januar 2021 um 22:33

Angeblich sind alle 4 Sensoren defekt.Wurden bestellt, kann aber dauern. Heute ist der Sensor am rechten Spiegel ausgefallen. Verbrauch ist zwischen 9,5 und 12 Litern. Das stimmt auch nicht mit der Anzeige überein, aber das ist wohl bei fast jedem Wagen so. Mit Wohnwagen verbraucht er zwischen 12 und 13 Liter (400 km Autobahn).

Guten Morgen,

Hab mein Auto aus der Werkstatt zurück.

Mit halben Erfolg.

Die Fragezeichen sind weg.

Es war der Sensor vorne rechts defekt.

Aber der neue zeigt jetzt permanent rot an.

Händler ist informiert und bestellt wieder einen neuen. Wenn es was neues gibt melde ich mich.

20210120
Themenstarteram 20. Januar 2021 um 18:59

Dann bin ich mal gespannt Freitag werden alle vier Sensoren im Heck getauscht.

Themenstarteram 22. Januar 2021 um 20:50

Heute alle Sensoren getauscht, bis jetzt alles Prima. Ging doch schneller wie gedacht.

Ich habe genau das gleiche Problem. Seit Januar 2021 sind auf einmal alle Parksensoren (gleichzeitig) kaputt. Darüber hinaus funktioniert die Sitzheizung auf den Rücksitzen nicht mehr.

 

Habe die Werkstatt bisher noch nicht angerufen.

 

Rexton (Frühjahr 2020 gekauft)

Deine Antwort