ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Park Now gehört jetzt zu Easypark

Park Now gehört jetzt zu Easypark

BMW X1 U11
Themenstarteram 2. November 2022 um 23:01

Heute wurde mein Park Now Account zu Easypark migriert. Die neue App scheint ähnlich zu funktionieren, wie die Park Now App. Das ist aber schon das einzig positive. Folgende Punkte nerven:

 

1.Servicegebühr deutlich höher, obwohl vorher beworben wurde, dass

alles so bleibt, wie es war.

2. Keine Tarifinformationen zu den Parkzonen zu finden.

3.Dauer der Parkzeit muss vorab eingestellt werden. Kann man manuell in der App verlängern, angeblich auch stoppen... jedenfalls umständlicher als ParkNow.

4.In Car Anwendungen mit Connected Drive anscheinend nicht mehr möglich.

5.Easypark Plakette kostenpflichtig (ParkNow Plakette kann wohl weiterhin genutzt werden)

6.Hotline telefonisch einfach nicht zu erreichen.

 

Es wäre schlauer von mir gewesen, ParkNow so lange zu nutzen, bis es wirklich nicht mehr funktioniert.

Hat hier jemand noch andere Infos, besonders bezüglich einer möglichen InCar Anwendungen mit dem Connecteddrive Account? Das war immer sehr nützlich.Bei Volvo soll es soetwas angeblich geben mit Easypark.

Ähnliche Themen
4 Antworten

Ich verwende seit vielen Jahren Yellobrick. EasyparkPreise sind eine Unverschämtheit.

Versuchs mal mit Parkopedia, die arbeiten u.a. auch mit BMW zusammen. Man kann sogar in der MyBMW App seine Park-Zahlungen hinterlegen. Nutzer vom neuen BMW OS8 im Vorteil...

P.s.: EasyPark als App gibt es z.B. bei CarPlay im Auto, zur Info...

Was hat das alles mit X1 zu tun ???

Themenstarteram 3. November 2022 um 9:10

Zitat:

@GRAND62 schrieb am 3. November 2022 um 08:25:42 Uhr:

Was hat das alles mit X1 zu tun ???

Es hat mit BMW zu tun.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Park Now gehört jetzt zu Easypark