ForumPanda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Panda
  6. Panda 4x4 Bremsscheiben hinten erneuern

Panda 4x4 Bremsscheiben hinten erneuern

Fiat Panda 4x4 (319)
Themenstarteram 2. Mai 2020 um 13:18

Hallo!

Ich war gerade dabei, die Bremsen meines Pandas (319 4x4, also auch hinten mit Scheibenbremsen) rundherum zu erneuern. Vorn bin ich fertig, nur hinten stehe ich an. Muss ich da wirklich die Hinterachswelle und den Schenkel ausbauen, damit ich den Träger runter bekomme?

Ähnliche Themen
2 Antworten

Hallo

Dieses Problem wurde schonmal besprochen, hier die Antwort:

 

Bremssattel vom

Beremssattelhalter demontieren.

Bremssattelhalter von der Achse abschrauben.

Die Stifte in der Bremsscheibe die in die Felgen Löcher gehen abschrauben.

Das Gewinde der Stifte ist so lang das es nicht nur in der Scheibe eingedreht wird sondern die Scheibe damit auf der Narbe auch gehalten wird.

Anschließend die bremsscheibe mit einem schonhammer von der Narbe hauen/klopfen.

Die Antriebswelle ist mit der Radnabe verschraubt und muss nich demontiert werden nur wenn du die Radlager neu machen musst oder ein Gleichlaufgelenk tauschen musst

Themenstarteram 19. Mai 2020 um 8:32

So, mittlerweile hab ich die Bremsscheiben getauscht und bin dabei wie folgt vorgegangen:

Rad runter, dann gleich die Achswellenmutter lösen (man muss auf die Bremse treten, um sie zu lösen, also Bremssattel erst DANACH abbauen!), dann wie gesagt Bremssattel weg und hinten die vier Schrauben vom Achsschenkel lösen. Dann geht der ganze Brocken ab (aufpassen auf den Drehzahlsensor, den hab ich drangelassen, da er komplett angerostet war).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Panda
  6. Panda 4x4 Bremsscheiben hinten erneuern