ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Paar Fragen zum neuen Colt CZ3

Paar Fragen zum neuen Colt CZ3

Themenstarteram 21. März 2005 um 22:37

Hallo,

ich hätte mal ein paar Fragen zum neuen Colt CZ3, also dem 3 Türer. Stimmt das, dass der mit 109 PS erst im September kommt? Das wäre nämlich ein wenig dumm, bin mir nicht sicher ob der 1.3er reicht. Hat da schon jemand Erfahrungen?

Gibt es eigentlich schon Zubehör für den 3 Türer? Ich wäre an einem Radio Adapter, nem Sportauspuff und nem Sportlufti interessiert. Gibt es da schon was?

Gruß

Alex

Ähnliche Themen
22 Antworten

würde mich auch mal brennend interessieren???

vor allem der radioadapter???

ich will ein mp3 radio haben!!.-)

Tach !

Das Radioadapterkabel hat die Originalteilenummer : Z0107314 und kostet ca. 10,- Euro beim Mitsu-Händler. Ein Einbaurahmen gibt es bei :

Diamant Autowelt - MTW Motor Group

F. Winkelmann GmbH

Oberste-Wilms-Straße 26

44309 Dortmund

Tel.: 0231 / 562052-0

Fax : 0231 / 562052-99

Kostet rund 30,- Euro.

Bei meinem Mitsu-Händler steht der 5-türige Colt etwas aufgemöbelt. Hab ein Bild angehängt. Die Front passt auch beim 3-türigen.

 

Bis denn!

Michi

neuer cz3

 

also ich habe bei meinem Händler einen umgebauten cz3 gesehen, Front-und Heckschürtze, Seitenschweller, Heckspoiler, tiefergelegt, Breitreifen, soweit ich weiß kommt der 1,5l erst im Herbst, Jetzt im Mai kommt der CZT mit Turbo und 150 PS.

Bild 2

 

Tach !

Und hier noch einmal das Hinterteil vom Colt!

Gruß

Michi

am 25. April 2005 um 17:56

Hi

Soweit ich weiß gibt es den 1.5 colt schon.

Im September kommt glaube ich nut der Colt Turbo raus. Zubehör sau mal auf:

www.giacuzzo.com

Viel spass mit dem colt

CZ3

 

Den 109PS Colt gibt es nur als fünftürer, den dreitürer gibt es mit 75 und 95 und ab Mai mit 150PS. Ab Herbst als 1,5L mit 109PS

den 109 Psler gibt es erst ab Herbst,den 150 Turbo ab Mai.Bin letztes Jahr mal den 109 Ps Motor im 5 Türer gefahren und war ehrlich gesagt ziemlich unzufrieden.Der Motor ist meiner meinung nach Subjektiv sehr laut.Außerdem muß man ihn echt "treten"um zügig voranzukommen was wiederum den Verbrauch erhöht.

Die 109 Ps fühlten sich echt wie 95 an.Naja muß aber jeder für sich entscheiden.

Hab dann gewartet bis der Diesel mit 95 Ps rauskam und bin mit dem Motörchen(leider nur 3 Zylinder) bis jetzt sehr zufrieden,wobei man sich an den Klang erst gewöhnen muß.

 

gruß

am 26. April 2005 um 21:29

Hatten den CZT in der Arbeit. War aber leider kein Vorführer. Vom Motorrengeräusch hört er sich ganz anders an als die kleineren Motoren, viel satter.

Zum Thema 1,5l CZ3 mit 109 PS. ich bekommen meinen lt. Angaben von Mitsubishi Ende Juli, Anfang August.

am 7. Mai 2005 um 5:22

ich kann zum 1,5 liter colt sagen das er nur wenig besser geht als der 1,3 liter ,der kleine motor läuft sogar leiser

Kann ich fast nicht glauben da der 1,5l ab 2000 Umdrehungen mehr Drehmoment hat als der 1,3l überhaupt hat.

ja genau,bin letztes jahr bei der Vorstellung des neuen Colt den 1,5er mit 109Ps gefahren.War echt besch.....Glaubte nicht das der 109 PS haben soll.Hab dann im Fahrzeugschein geschaut:)und tatsächlich er hatte es.

Für mich kam dann nur noch der Diesel mit 95 PS in Frage......den hab ich jetz seit Navember und bis auf das etwas höhere Typische Dieselbrummen was mich persönlich nicht Stört macht die Maschine echt Spaß.Verbrauch liegt zwischen 5-5,6 Litern im Sommer und höchstens 6,5 Litern im Winter bei z.b. -13 Grad.

 

grüße

lt. Werksangaben geht der genauso gut/schlecht wie der 109PS Benziner? Wo soll da der Unterschied sein, dazu hat der Diesel noch einen Zylinder weniger als der Benziner?

@Mario.

1 Vorteil.Der Diesel hat ein Wesentlich höheres Drehmomment als der Benziner.Und das Bringt Fahrspass.

2 Vorteil.Er Verbraucht deutlich weniger (bis zu 2,Litern) je nach Fahrweise.

3.Vorteil.Der Dreizylinder hat weniger Reibungsverluste als ein Vierzylinder,und ist Sparsamer,logisch oder? Ein zylinder weniger verbraucht weniger Kraftstoff.

 

Nachteil 1. Das vieleicht Gewöhnungsbedürftige Geräuschniveau eines Dreizylinders.

Nachteil2.Der Preis:231 Eurosen Steuer pro Jahr und der höhere Anschaffungspreis von etwa 1000€

Den höheren Anschaffungspreis kann man z.b. durch wahl eines Vorführwagens Amortisieren.

Und die Steuern hab ich persönlich nach 8 Monaten wieder drin.

grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Paar Fragen zum neuen Colt CZ3