ForumFord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. P7b 17M oder 20M?

P7b 17M oder 20M?

Ford P7 20M
Themenstarteram 8. August 2021 um 17:31

Hallo, kann mir jemand eventuell erklären, woran genau man erkennt, ob es sich bei dem Fahrzeug um einen 17M oder einen 20M handelt? Baujahr 1971, V6 Motor und 60 kW (82 PS) ... Ist er damit ein 17M?

Besten Dank!

Ähnliche Themen
4 Antworten

Bei Wikipedia habe ich das gefunden: Der 20M unterschied sich äußerlich vom 17M durch einen anderen Kühlergrill, ein anderes Heckblech mit anderen Rückleuchten und eine zusätzliche angedeutete Lufthutze auf der Motorhaube sowie eine Schwellerzierleiste.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ford_P7

Also würde ich sagen du solltest das anhand der Lufthutze ausmachen, ohne ist es der 17M, der mit 20M

Themenstarteram 8. August 2021 um 18:45

Zitat:

@FocusGT schrieb am 8. August 2021 um 17:58:25 Uhr:

Bei Wikipedia habe ich das gefunden: Der 20M unterschied sich äußerlich vom 17M durch einen anderen Kühlergrill, ein anderes Heckblech mit anderen Rückleuchten und eine zusätzliche angedeutete Lufthutze auf der Motorhaube sowie eine Schwellerzierleiste.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ford_P7

Also würde ich sagen du solltest das anhand der Lufthutze ausmachen, ohne ist es der 17M, der mit 20M

Besten Dank für die Antwort! Jetzt habe ich zahlreiche Bilder im Internet von 17M und 20M wegen der Motorhaube verglichen, kann da aber keinen Unterschied erkennen, so dass ich nicht weiß, ob Wikipedia hier wirklich recht hat ... Meiner hat den Kühlergrill mit den Doppelscheinwerfern, den die 20M Serie wohl laut Wikipedia im letzten Baujahr von der 26M Serie übernommen hat und die Schwellerzierleiste, aber laut Angaben im Internet wird der 1,8l V6 60 kW/ 82 PS Motor (den meiner laut der Zulassungsbescheinigung hat) dem 17M zugeordnet ... Dachte immer, meiner wäre ein 20M, war mir aber jetzt wegen dem Motor unsicher ...

Sorry, erst jetzt gelesen.

Hat es sich evtl. schon geklärt?

Gib doch mal bitte HSN und TSN

Das KBA hat damals bei Zuteilung die Versionen recht genau unterschieden und ich schaue dann nach.

Der 1,8 Liter 82 PS V6 Motor war nur für den 17m ab Werk lieferbar. Ausserdem kann man an der 3. Stelle der Fahrgestellnummer den Typ erkennen:

3 = 17m

4 = 20m

5 = 20mXL

Die ersten beiden Stellen sind immer GA. Doppelscheinwerfer gab es ab Werk nur im 26m. Die Innenausstattungen sind deutlich unterschiedlich zwischen 17m und 20m, aber oft heute nicht mehr im Originalzustand.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. P7b 17M oder 20M?