ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Original Mercedes Tfl nachrüsten auch ohne ILS möglich?

Original Mercedes Tfl nachrüsten auch ohne ILS möglich?

Themenstarteram 28. Oktober 2009 um 16:22

Hallo,wie der Titel schon sagt würde es mich mal interessieren ob jemand aus dem Forum hier Bescheid weiß ob es eine Möglichkeit gibt das Tfl der C-Klasse auch ohne das Ils System einbauen zu lassen,könnte auf die Nebelscheinwerfer auch verzichten.Die Lösungen von Carlsson und von Piecha sind nicht so mein Fall.Eine Alternative die ich bei einem anderen Forum gesehen habe wären die Tfls des W207 mit Amg-Styling.Aber ob das auch genau bei der C-Klasse mit Amg-Styling passt weiß ich nicht....Sieht jedenfalls stimmig aus finde ich.

69937680
Drl01a
Drl02a
+2
Beste Antwort im Thema

Hallo

Das ist das Problem an der Sache !

Es gibt keinen "Nachrüst Satz" !!!

Es gibt die TFL Teile bei jedem MB Vertreter oder Niederlassung zu kaufen ! aber....

Man muss die Teilenummern für ein Fahrzeug ( Fahrgestell Nr. )herraussuchen lassen das die Teile Werksmässig schon verbaut hat ! ( Also nicht das eigene Fahrzeug! da der ETK sonst natürlich keine Bestell Nr. findet ! ) ein Neues Fahrzeug mit ILS

Tipp:

Man gehe auf den Parkplatz des Autohauses und suche sich genau so ein Fahrzeug mit den TFL Einsätzen herraus wie man benötigt und schaut an der Windschutz Scheibe wo die Fahrgestell Nr. steht wie sie lautet und notiert sich diese .....:rolleyes:

 

Dann kann man sie problemlos bestellen !

LED TFL Einsatz pro Stück 170€

AMG / Elegance / Avantgarde Stosstangen Abdeckung 15€ pro Stück

 

Aber das Eigentliche Problem wie man sie anschliesst und wie man die Teile dann beim Tüf Eintragen lässt ist der Knackpunkt an dem ich mir bisweilen noch die Zähne Ausbeisse, da die Nebelscheinwerfer beim "Nachträglichen Einbau wegfallen" und die Neuen Mercedes von Werk aus eine Nebellampen Ansteuerung oben in den Hauptscheinwerfern haben.

Die TFLs als Ersatz für Nebelscheinwerfer eintragen geht nicht und die Verwendung von TFLs als Tagfahrlicht ( Nachträglich ) eintragen zu lassen geht auch nicht da das Fahrzeug ohne Werksmässige ILS Ausführung keine ABE für den Nachträglichen Anbau besitzt...................

Nur Legal möchte ich die Original MB Teile anbauen, denn wegen zwei leisten LEDs die Betriebserlaubnis zu verlieren ist mirt die Sache nicht wert..........

Bin weiter am Ball :)

PS.

Von Carlson und Piecha gibt es einen Nachrüstsatz, aber ich möchte gerne die Original MB haben wenn es irgendwie möglich ist.

Grüssle

 

56 weitere Antworten
Ähnliche Themen
56 Antworten

Ist der Wegfall der NSW wirklich TÜV relevant? Es gibt doch keine Verpflichtung in D, dass ein Fahrzeug mit NSW ausgestattet sein muss.

Da die Orignal TFLs einen Zulassung als TFL nach ECE-Regelung R87 haben, werden sie auch die enstprechend notwendige Kennzeichnung haben. Ich sehe also kein Zulassungsproblem, wenn man sich dieses TFLs ans Fahrzeug montiert. Es fahren ja auch haufenweise VW Golf mit Audi S6 Tagfahrlichtleuchten rum. Dier Umbau ist IMHO legal und muss nicht vom TÜV abgenommen werden.

Zumindest vorstellbar, wenn der Anbau an exakt den gleichen Punkten vorgenommen werden kann, wie bei den neuen TFL-204ern. Festigkeitsgutachten?

Festigkeitsgutachten? Das ist was anderes.... das dokumentiert bei Felgen, dass die laufend prodzuierten Felgen die gleiche Festigkeit haben, wie die original Prüffelge mit dem ein Teilegutachten für die Räder erstellt wurden. Nur mit einem Festigkeitsgutachten darf ein Prüfer nichts eintragen (auch wenn es in der Praxis bei Felgen manchmal gemacht wird).

Da die Stoßstange bis auf die fehlende Mulde identisch zu bisherigen Stoßstange ist, sollte die sichere Befestigung ausserdem eh kein Probblem darstellen.

Zitat:

Original geschrieben von tgcj

Hat schon jemand weitere Infos ob es für die normale Stoßstange auch eine Nachrüstlösung zum anständigen Preis gibt? Oder in naher Zukunft kommt?

Würde es gerne Nachrüsten aber die Geschichte von Carlsson und Piecha ist schon ziemlich teuer, und optisch nicht so toll.

Das Problem ist eben das die original Nebellampen genau mittig sitzen und deshalb nicht viel Platz für TFL´s ist.

Ich hab bei der bekannten Plattform TFL´s gesehen, die relatv schmall sind, und in den Spalt zwischen die Chromabdeckungen der Nebellampen passen würden das wäre doch auch eine simple Lösung und würde nicht nach Bastelstunde aussehen. Kosten pro Stück nur 20,- und sind mit der Schere einkürzbar auf die gewünschte Länge.

Was ist die bekannte Plattform? Gibts da eine email-Adresse?

Die Nebellampen sitzen wirklich sehr weit oben, höchstens Platz für 1 Reihe Leds.

Das hört sich sehr verwegen an mit der Schere: Ob da die nötige (vorgeschriebene) Helligkeit erreicht wird???

Und wie ist der Schutz gegen Wasser und Schnee/Eis?

Hatte schon mal nachgedacht über Einbau hinter der Windschutzscheibe direkt über dem Armaturenbrett oder sogar vor den Sonnenblenden. Der Seitenabstand und die 'Mindesthöhe' über der Straße sind dann erreichbar. :)

Da kriege ich sicher wieder böse Kommentare... :)

Gruß

fenix

PS. der T204 ist der DB-Kombi, dessen Heckklappe und Scheibe bisher am meisten verschmutzt !!

Hab mich auch scho öfters mit dem Thema auseinandergesetzt! Denke nicht das es vom Tüv her problem gibt wen die Nebelscheinwerfer demontiert sind. Da es ja auch so viele andere Hersteller gibt die ihre Autos ohne Ausliefern. Is also kein Pflicht!

Aber warum TFL eintragen? is das wirklich notwendig? Sämtliche nachrüstsätze müssen nicht eingetragen werden oder? warum dann die Original? Naja aber wundern würde es mit beim Deutschen Tüv ja nicht!

Aber jetzt noch was anderes Die nachrüstlösung ohne AMG-Paket also für die Classic, Elegance und Avantgarde, ist dies nun die lösung vom W212(also aktuelle E-klasse) oder die C-Klasse lösung die derzeit beim Händler steht?

Mit der Fehlermeldung im Kombiinstrument dürfte es aber eigentlich auch keine Probleme geben! Solange ich die Nebler nicht einschalte dürfte auch keine Meldung kommen! Da er ja nicht weiß das es sie nicht mehr gibt!

Am besten wäre es finde ich wenn man das TFL mit dem Schalter für Die Nebellampen einschalten könnte!

Mfg andy

Zitat:

Original geschrieben von 19andy89

Am besten wäre es finde ich wenn man das TFL mit dem Schalter für Die Nebellampen einschalten könnte!

Bist Du sicher? Läuft doch eher darauf hinaus, dass man es tagsüber vergisst (blöd) und nachts Ärger bekommt (noch blöder). So wie Carlsson das regelt, also Permanentbetrieb mit Reduzierung bei Abblendlicht, scheint es mir ideal zu sein.

ich hab auch mal beim händler nachgefragt wegen nem tfl für meinen w204er.

das wäre auch kein problem,kostet allerdings mit einbau und allem gut 3000€!!!!!!!

laut ihm brauch ich neuen ils-scheinwerfer,da die die nebeler im scheinwerfer haben.

mb liefert seit dez die c-klasse nur in verbindung mit ils ein tfl aus,was optisch echt gelungen ist(ok,ist geschmackssache).aber für den preis,nööööö!!!!!

wo ekommt man so eine amg-style lösung her?

sieht echt klasse aus und selber hier zum ersten al gesehn und geht das in die normale stoßstange wo die nebler sitzen rein???

ich habe einen w204 mit ILS und TFL, aber das mit den neblern in den scheinwerfern irritiert mich dann doch ein wenig.

das ILS hat ja das nebelprogramm, bei denen sich die scheinwerfer so einstellen, dass sie auch bei nebel optimal ausleuchten.

aber mehr schaltet sich bei mir auch nicht ein bei neben - soll heißen, dass ich da irgendwie keine nebler in den scheinwerfern finde :confused:

ich kann zwar auch im KI das abbiegelicht aktivieren, allerdings ist die kurvenausleuchtung dann beim abbiegen auch nicht anders als ohne.

mit dem alten ILS ist beim abbiegen immer einer der nebler angegangen...

lange rede, kurzer sinn - ich stelle keinen unterschied bei den scheinwerfern des neuen und alten ILS fest, warum sollten also gleich die ganzen scheinwerfer getauscht werden!?

Hallo zusammen!

@basti31

Du hast geschrieben du warst bei Daimler und hast nachgefragt was es kostet die LED TFL nachzurüsten...

kannst du von denen mal ne Auflistung besorgen was man da alles braucht? Kabelsatz, Blenden, Leuchten usw?

Arbeite zwar auch bei Daimler aber komme an keinerlei Infos diesbezüglich und fände das echt mal interessant...

Beste Grüße aus Bonn....

Markus

Hi Fans,

habe 'inzwischen' das Hella-Produkt LEDay Flex entdeckt: sind 30mm LED-Scheinwerferchen, die frei (3mm bis ca 75 mm Abstand) angeschraubt werden können/müssen (in Fahrzeug-Längsachse!!). Da hat man schon ein bißchen Freiheit neben dem NL. Nicht bekannt ist die Bauhöhe/Dicke der Lämpchen. Lieferung mit 5 oder 8 LEDs für beide Seiten und Schalt-Mimik. Preis allerdings ab 200 € aufwärts.

Fragen:

1. hat das schon jemand gemacht, Erfahrung und Bildchen? Die Dingerchen würden aber wie 'Warzen' nach vorn herausgucken.

2. Kann man diese Lämpchen auch beim unteren Kühlergrill am äußeren Rand evtl. senkrecht anbringen? Abstand zur Fahrzeug- Außenkante ca 460mm (ohne Außenspiegel).

3. Was spricht gegen den Anbringung einer fertigen 200mm*22mm*40mm- LED-Leiste hinter der Windschutzscheibe auf dem Armaturenbrett, z.B. mit zwei Saugnäpfen an der Scheibe?

Gruß

fenix

 

Hi fenix,

Der User ocirw204 hat die Dinger von Hella verbaut, inkl. Fotos vom Einbau. Einfach e klasse tfl in die Suche oder Hier

Hab auch bei MB nachgefragt, die meinten ein Nachrüsten der Original tfl der Modelpflege sei möglich und wird für 549 € inkl. Einbau angeboten. Kommt mir nur ein bisschen komisch vor, da hier mal gepostet wurde, dass die das tfl von carlsson auch für 549,- anbieten!?

Was spricht gegen den Anbringung einer fertigen 200mm*22mm*40mm- LED-Leiste hinter der Windschutzscheibe auf dem Armaturenbrett, z.B. mit zwei Saugnäpfen an der Scheibe?

Für die Anbringung von tfl`s existieren bestimmte Vorschriften, eine davon ist, dass tfl nur unterhalb der Scheinwerfer verbaut werden darf - wenn ich mich recht erinnere.

Aber unter den oben genannten Link müsste ocirw auch ein pdf von Hella eingestellt haben, da ist die Anbauvorschrift beschrieben.

Hi Timur,

das ging ja schnell!

Danke für Hinweise und hier meine Kommentare.

Gruß

fenix

Zitat:

Original geschrieben von Timur007

Hi fenix,

Der User ocirw204 hat die Dinger von Hella verbaut, inkl. Fotos vom Einbau. Einfach e klasse tfl in die Suche oder Hier

Da werde ich mal nachschauen, danke

Zitat:

Hab auch bei MB nachgefragt, die meinten ein Nachrüsten der Original tfl der Modelpflege sei möglich und wird für 549 € inkl. Einbau angeboten. Kommt mir nur ein bisschen komisch vor, da hier mal gepostet wurde, dass die das tfl von carlsson auch für 549,- anbieten!?

Wo kann man das nachlesen?

Zitat:

Was spricht gegen den Anbringung einer fertigen 200mm*22mm*40mm- LED-Leiste hinter der Windschutzscheibe auf dem Armaturenbrett, z.B. mit zwei Saugnäpfen an der Scheibe?

Für die Anbringung von tfl`s existieren bestimmte Vorschriften, eine davon ist, dass tfl nur unterhalb der Scheinwerfer verbaut werden darf - wenn ich mich recht erinnere.

Aber unter den oben genannten Link müsste ocirw auch ein pdf von Hella eingestellt haben, da ist die Anbauvorschrift beschrieben.

Nach den bisherigen Angaben mit Maßen ist eine Einbauhöhe über der Straßenfläche zwischen 250mm und 1500mm zulässig.

Zitat:

Original geschrieben von 7533fenix

Zitat:

Hab auch bei MB nachgefragt, die meinten ein Nachrüsten der Original tfl der Modelpflege sei möglich und wird für 549 € inkl. Einbau angeboten. Kommt mir nur ein bisschen komisch vor, da hier mal gepostet wurde, dass die das tfl von carlsson auch für 549,- anbieten!?

Wo kann man das nachlesen?

Ich hab telefonisch angefragt und die Sache mit den Carlsson tfl hab ich hier im Forum gelesen, ich find den Beitrag aber leider nicht mehr

Zitat:

Original geschrieben von 7533fenix

Zitat:

Was spricht gegen den Anbringung einer fertigen 200mm*22mm*40mm- LED-Leiste hinter der Windschutzscheibe auf dem Armaturenbrett, z.B. mit zwei Saugnäpfen an der Scheibe?

Für die Anbringung von tfl`s existieren bestimmte Vorschriften, eine davon ist, dass tfl nur unterhalb der Scheinwerfer verbaut werden darf - wenn ich mich recht erinnere.

Aber unter den oben genannten Link müsste ocirw auch ein pdf von Hella eingestellt haben, da ist die Anbauvorschrift beschrieben.

Nach den bisherigen Angaben mit Maßen ist eine Einbauhöhe über der Straßenfläche zwischen 250mm und 1500mm zulässig.

Hab ich nachgelesen, stimmt.

Aber sieht doch komisch aus über den normalen Scheinwerfer find ich.

Aber gesehen hab ich es noch nicht, laß mich gerne überzeugen =:-)

Gruß Timur

Hi Fans,

hat jemand schon Erfahrungen bezüglich Einbau und Betrieb mit den von Conrad vertriebenen runden (70mm) TFLs mit 4 LEDs ?

Die sollen an die Stelle der Nebelscheinwerfer.

Gefragt sind :

1. Welche Anschlüsse beim T-Modell 204 (Batterie?) Die Umschaltung reagiert auf den Wechselspannungsanteil der Lichtmaschine..

2. Mechanische Arbeiten: Befestigung, Richtungseinstellung u.s.w. ?

Bin für jede Hilfe dankbar.

fenix

 

PS. Der Bordcomputer meint, mein Auto verbrauche 8,5 l/100 km, (C200K)

meine Berechnungen (PC-Tabelle): Gesamtverbrauch über z.Zt. 6000 km liegt bei 8,94 l/100 km.

Ich finde, die Bordmessung der Benzinzufuhr macht das recht gut, (-6%, wenn ihr alles angerechnet wird), aber die Tankstellen messen immer zu ihren Gunsten : ( Manchmal geht mehr in den Tank, als er eigentlich fassen kann !?!)

Tfl-rund-von-conrad

Hallo Fans,

habe diese Woche einen Prospekt vom regionalen DB-Haus bekommen:

" Premiumprodukte und Dienstleistungsqualität zum Anfassen",

bunt mit Bildern und Preisen, und auf der 6. Seite steht links oben kurz und knapp :

Tagfahrlicht nachrüsten

Mercedes-Benz C-Klasse (W204) 849,- €

Mercedes-Benz GLK (X204) 949,- €

Mercedes-Benz M-Klasse (W164) 999,- €

Angebot inkl. Material und Einbau

Daneben ein Foto-Ausschnitt: mit 5 LEDs und Nebellicht Auf dem Nummernschild Carlsson

Bei Nachfrage des Preises für den Materialsatz: "Ist neu für uns, werden wir Ihnen zuschicken."

Bisher günstigster Carlsson-Bausatz im Internet: 464 €. Da gibt's auch ein Video von Carlsson , das den Einbau - mit Musik untermalt - recht gut zeigt ( es muß ein bißchen gesägt werden ).

Also könnte man ca 385 € selber machen.

Hat schon jemand mit dem Carlsson-Set Erfahrungen?

fragt fenix

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Original Mercedes Tfl nachrüsten auch ohne ILS möglich?