ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Original Audi LED Kennzeichenbeleuchtung

Original Audi LED Kennzeichenbeleuchtung

Audi A3 8P
Themenstarteram 16. März 2012 um 7:29

Ladies and Gentleman, Boys and Girls :-D

Der Ansturm kann beginnen

4H0 943 021

4H0 943 022

Stück 12,61 € inklu

Originale Audi LED Kennzeichenbeleuchtung.

Keine Umbaumaßnahmen erforderlich. Plug and Play.

Um die alten Lampen zu lösen:

1.)Nummernschild abnehmen!

2.)Schraubendreher PH Größe 2

3.)Teilenummer ...021 links ...022 rechts

4.) Freuen über original Audi LED Kennzeichenbeleuchtung

Viele Grüße

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. März 2012 um 7:29

Ladies and Gentleman, Boys and Girls :-D

Der Ansturm kann beginnen

4H0 943 021

4H0 943 022

Stück 12,61 € inklu

Originale Audi LED Kennzeichenbeleuchtung.

Keine Umbaumaßnahmen erforderlich. Plug and Play.

Um die alten Lampen zu lösen:

1.)Nummernschild abnehmen!

2.)Schraubendreher PH Größe 2

3.)Teilenummer ...021 links ...022 rechts

4.) Freuen über original Audi LED Kennzeichenbeleuchtung

Viele Grüße

1950 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1950 Antworten

bei den erten modellen gab es ab und an problemchen...versich mal die diagnose der kennzeichenbeleuhtung zu deaktivieren und teste es nochmal!

lg

Zitat:

Original geschrieben von MarGeo20

Hallo Leute.

Mein kleiner ist Baujahr '03. Hatte mir nun auch die KZB beim Freundlichen erworben.

Ich musste als erstes die Kontakte verlängern. Nach dem Einbauen leuchtete eine Seite für einige Sekunden und anschließend kam die Fehlermeldung und es wurde dunkel. Hatte schon mit dem Gedanken gespielt Widerstände zu verbauen. Aber angeblich soll es ja bei den Fahrzeugen bis BJ '11 keine Probleme geben.

Woran könnte das liegen?

Hat schon jemand Erfahrungen mit den Fahrzeugen der älteren Baujahre gesammelt???

du musstest die Kontakte verlängern?

das ist ja was ganz neues...

ist die griffleiste nicht schon immer baugleich im 8P??

lg

Davon hab ich keine Ahnung:D

ich werd schon jemanden finden.

Zitat:

Original geschrieben von MarGeo20

Hallo Leute.

Mein kleiner ist Baujahr '03. Hatte mir nun auch die KZB beim Freundlichen erworben.

Ich musste als erstes die Kontakte verlängern. Nach dem Einbauen leuchtete eine Seite für einige Sekunden und anschließend kam die Fehlermeldung und es wurde dunkel. Hatte schon mit dem Gedanken gespielt Widerstände zu verbauen. Aber angeblich soll es ja bei den Fahrzeugen bis BJ '11 keine Probleme geben.

Woran könnte das liegen?

Hat schon jemand Erfahrungen mit den Fahrzeugen der älteren Baujahre gesammelt???

Hi,

ich habe auch ein 2003er, die LEDs haben jedoch auf Anhieb ohne Probleme funktioniert :)

Es gab doch für die ersten Baujahre hier und da auch das Problem, dass die Einbaurichtung der Platine geändert werden musste, da die Pole verkehrt herumg Kontakt hatten. Bei Gühobst ist dies ja egal, bei LED allerdings nicht, da ist die Einbaurichtung (Plus und Minuspol) entscheidend.

 

Einfach dies mal ausprobieren, kann man ja auch provisorisch indem man einfach mal die Kontakte mit Kabeln umgekehrt verbindet, bevor die Platine umgebaut wird.

 

Grüße,

quattrofever

Hallo,

ich war heute bei meinem :) wegen der Beleuchtung. Doch dieser meinte dass wenn ich nicht vom Werkaus eine LED KZB habe dann wird das per Plug and Play nicht gehen, ich bräuchte nen anderes Steuergerät. Iwie kann ich mir das schwer vorstellen.

Könnt ihr mir helfen?

Grüsse

Micha.

am 13. April 2012 um 13:46

Zitat:

Original geschrieben von aSeptiCs

Hallo,

ich war heute bei meinem :) wegen der Beleuchtung. Doch dieser meinte dass wenn ich nicht vom Werkaus eine LED KZB habe dann wird das per Plug and Play nicht gehen, ich bräuchte nen anderes Steuergerät. Iwie kann ich mir das schwer vorstellen.

Könnt ihr mir helfen?

Grüsse

Micha.

Lese dir einfach den Thread durch ;)

ich muss weolli natürlich recht geben! ;)

hier im Thread steht alles!

aber ich erlaube mir mal eine kleine übersicht zu den Modelljahren zu schreiben:

MJ 03-04:

es können probleme auftreten, wobei es hier noch kein patent-rezept gibt...

MJ 05-09:

Plug and Play!

MJ 10+:

es müssen Lastwiderstände verbaut werden...

wobei man darauf achten muss, dass die widerstände sehr heiß werden können!

genauere infos erhält man im Thread ;)

oder in Michas Blog: http://www.motor-talk.de/.../...d-kennzeichenbeleuchtung-t3826905.html

lg

Zitat:

Original geschrieben von Hoaschter

ich muss weolli natürlich recht geben! ;)

hier im Thread steht alles!

aber ich erlaube mir mal eine kleine übersicht zu den Modelljahren zu schreiben:

MJ 03-04:

es können probleme auftreten, wobei es hier noch kein patent-rezept gibt...

MJ 05-09:

Plug and Play!

MJ 10+:

es müssen Lastwiderstände verbaut werden...

wobei man darauf achten muss, dass die widerstände sehr heiß werden können!

genauere infos erhält man im Thread ;)

oder in Michas Blog: http://www.motor-talk.de/.../...d-kennzeichenbeleuchtung-t3826905.html

lg

Gut das andere Nutzer soeine Übersicht (hoffentlich) über die Sufu finden können! Gut kurz und knapp zusammengefasst:)

lg

was ich aber kurios finde das die probleme bei den ersten modellen komischerweise ohne system auftreten.

ich hab selbst bei 2 schon umgebaut und es funzte einwandfrei.

vielleicht wurde bei manchen fahrzeugen in einem werkstattaufenthalt am heck was repariert und die stecker vertauscht...das merkt man bei glühobst ja nicht, sondern erst bei den led.

lg

ja, mich wundert es auch...

zumal ein user ja sogar schrieb, dass er die kontakte verlängern musste... wo ich mich jetzt noch frage, warum^^

lg

Zitat:

Original geschrieben von Hoaschter

...die kontakte verlängern musste... wo ich mich jetzt noch frage, warum^^

Ich schätze mal weil sie zu kurz waren...:o:D:D:D:D:D:D:D:p

Zitat:

Original geschrieben von wacken

Zitat:

Original geschrieben von Hoaschter

...die kontakte verlängern musste... wo ich mich jetzt noch frage, warum^^

Ich schätze mal weil sie zu kurz waren...:o:D:D:D:D:D:D:D:p

jo, is klar^^ :D

ja das ist echt kurios...

oder es wurden die falschen leuchten bestellt?

es gibt ja links und rechts...vielleicht wurde nur eine nr zweimal bestellt?

wäre schön wenn ein betroffener vielleicht was ausschließen könnte;)

lg

am 14. April 2012 um 19:00

@Hoaschter, vielen Dank für deine Antowrt, aber ich habe eine andere Möglichkeit gefunden :)

Lösung für das Modelljahr 2010

ich habe das Problem mit der Can Bus Fehlermeldung beim MJ 2010 mit der originalen Audi A5 LED Kennzeichenbeleuchtung gelöst. Ohne heiß werdende Widerstände zu verwenden. Alles was man dazu brauch sind 2 „can bus unit“ Module von „Dectane“. Diese werden einfach hinter der Kofferraumverkleidung an Zuleitung zur Kennzeichenbeleuchtung parallel gelötet. Man könnte diese auch mit den mitgelieferten „Stromdieben“ an klemmen, aber dann wäre es nicht professionell. ;)

Zwei Module kosten zwar knapp 32€ aber die sind sicher investiert, wenn man davon absieht das durch die Wärme der Widerstände die einfach so dazwischen gelötet werden der Lack platzt oder die Innenverkleidung schmilzt.

 

Ich übernehme keinerlei Haftung. bei meinem A3 BJ 06/09 MJ 2010 hat es funktioniert :)

http://www.dectane.de/product_info.php?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Original Audi LED Kennzeichenbeleuchtung