ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Opel vectra c caravan

Opel vectra c caravan

Opel Vectra C
Themenstarteram 24. April 2021 um 21:46

Hallo :) möchte beim meinem Opel vectra c 1.9 cdti caravan meine Manuel Stoffe innenausstattung auf Leder umrüsten und die sind elektrische. Habe heute denn Beifahrer Sitz eingebaut und der läßt sich nicht elektrische verstellen was habe ich falsch gemacht Danke im voraus

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hast du die Kabel nachgezogen? Wenn du manuelle Sitze hattest, dann fehlt 12V und Masse am Stecker. Wird vom REC im Kofferraum nach vorne gezogen.

Themenstarteram 24. April 2021 um 21:53

Davon wußte ich nicht, das hinten im Kofferraum ist

 

liegt das nicht am Sicherung? Das der sitzt nicht verstellbar ist

Zitat:

@Antonionocera schrieb am 24. April 2021 um 21:53:43 Uhr:

Davon wußte ich nicht, das hinten im Kofferraum ist

liegt das nicht am Sicherung? Das der sitzt nicht verstellbar ist

Nein. Dir fehlen wohl erstmal die Kabel für die elektrische Sitzverstellung.

Es gibt ja Manuell, Manuell mit Sitzheizung, Elektrisch mit Sitzheizung, Elektrisch mit Memory und Sitzheizung. Dann gabs noch mit Sitzbelüftung und diese Multikontursitze.

Ich habe von Manuell mit Sitzheizung auf Memoy umgerüstet. Allein um die elektrische Verstellung nutzen zu können, fehlen mindestens 12V und Masse. Für Memory fehlt dann noch eine Can-Bus-Leitung. Will man dann noch Innen- und Außenspiegel als Memory haben, gehen nochmal einige Kabel mehr an den Sitz.

Themenstarteram 24. April 2021 um 22:05

Boah ich verstehe das nicht muß ich da Kabel verlegen für denn Sitz Verstellung?

Ja. Du musst aus dem Kofferraum zwei Leitungen unter den Sitz legen. Einmal 12V und einmal Masse. Theoretisch kannst du die von überall nehmen, aber offiziell ist der Sitz am REC, also am "Sicherungskasten" im Kofferraum abgeschlossen.

Themenstarteram 24. April 2021 um 22:14

Ich habe das nie gemacht ist das schwierig so was zu machen. Und nach dem ich die Kabel verlegt habe und wo werden beim Sitz rein gesteckt die Kabel verlegt worden ist

Einige Teile der Innenverkleidung müssen ausgebaut werden. Dann braucht man die original Stecker von Opel (keine Ahnung ob es die einzeln gibt). Die werden dann in den Stecker vom Sitz eingesetzt.

 

Der Fahrersitz ist einfacher, da die Kabel in der Seite verlegt werden. Vom Beifahrersitz gehen die Kabel durch den Mitteltunnel. Das hatte mich einige Nerven gekostet.

 

Alles in allem würde ich davon abraten wenn du nur die Sitze hast und das zum ersten Mal machst. Ich hatte ein komplettes Auto zum ausschlachten und konnte mir die nötigen Kabel einfach ausbauen.

Themenstarteram 24. April 2021 um 22:48

Kann mann das auch vom Werkstatt machen lassen weil ich hätte da bissle Panik weil ich mit so was keine Ahnung habe

Ich wüsste jetzt nicht, wieso eine Werkstatt das nicht können sollte. Ob sie das dann machen wollen ist natürlich eine andere Sache.

Themenstarteram 24. April 2021 um 22:57

Ich danke dir für deine Hilfe einen schönen Abend noch

Zitat:

@xudabit schrieb am 24. Apr. 2021 um 22:49:54 Uhr:

Ob sie das dann machen wollen ist natürlich eine andere Sache.

Für entsprechende Bezahlung mit Sicherheit. Aber ob sich das rechnet... Kannst Dir ja mal Angebote einholen.

 

Gruß

Andre

Themenstarteram 27. April 2021 um 9:46

Hallo, habe einen Bauplan für meine elektrische sitze brauche ich auch die Stecker für Verbindungen! Gruß Antonio

Deine Antwort
Ähnliche Themen