ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Opel Vectra B: Sony DSX-GS80, welche Lautsprecher OHNE Verstärker?

Opel Vectra B: Sony DSX-GS80, welche Lautsprecher OHNE Verstärker?

Themenstarteram 10. September 2021 um 19:10

Hallo,

habe mir kürzlich einen Opel Vectra B geholt. Möchte aber gern ein neues Radio einbauen, und zwar das

Sony DSX-GS80. Vorteil bei dem Radio, es ist ein "Highpower" Radio (4x100 Watt). Nun ist die Überlegung, andere Lautsprecher ohne Verstärker zu verbauen, denke nicht, das die serienmäßig verbauten Lautsprechner dieser "Leistung" gewachsen sind.

Welche Lautsprecher wären zu empfehlen? Budget pro Paar sollte so um die 100 - 150€ liegen.

Vielen Dank für eure Ratschläge schonmal im Voraus.

Ähnliche Themen
3 Antworten

grüsse,

bei nem oldie flashte mich grad die nostalgie, wie wärs mit sowas wie früher in die hutablage ? :

https://www.ars24.com/.../...und-r-693n-lautsprecher-fuer-oldtimer?...

nur als beispiel, gabs von blaupunkt, kenwood sony etc. auch

die ovalen ls sind den vergleichbaren, betonung vergleichbar, überlegen gewesen.

vorne müsste zuerst abgeklärt werden, solls ein komponenten oder koaxialsystem werden oder auch: will man sich viel arbeit oder wenig machen? ^^

ich möchte selbst keine markenempfehlung geben, ich finde das das eine recht subjektive sache ist.

Themenstarteram 14. September 2021 um 15:00

Da mein Hutablage keine LS enthält, möchte ich die Hutablage auch nicht zerschneiden.

Geplant ist die LS in den Türen (vo. u. hi.) gegen bessere Boxen auszutauschen. Ich überlege die Marke MB Quart zu verbauen, da ich in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen gemacht habe......

Zitat:

@racerwhv schrieb am 10. September 2021 um 19:10:27 Uhr:

Möchte aber gern ein neues Radio einbauen, und zwar das

Sony DSX-GS80. Vorteil bei dem Radio, es ist ein "Highpower" Radio (4x100 Watt).

Wer's glaubt.

 

Zitat:

@racerwhv schrieb am 10. September 2021 um 19:10:27 Uhr:

Nun ist die Überlegung, andere Lautsprecher ohne Verstärker zu verbauen, denke nicht, das die serienmäßig verbauten Lautsprechner dieser "Leistung" gewachsen sind.

Das würde ich jetzt auch nicht überbewerten. Schließ doch das Radio erstmal an und hör es dir an. Ich hab in meinem 2007er Leon sehr viel mit originalen Lautsprechern aufgrund des Umbauaufwands probiert. Am originalen Radio nur gekotzt. Nach neuem Radio von Clarion schon etwas besser, aber limitiert im Endpegel. Am Ende hatte ich Sie an einer Endstufe mit 4x50Watt RMS und das klang sehr gut und satt. Sehr, sehr selten Anzeichen von Überlastung. Probier es einfach mal aus, tauschen kannst du später immer noch.

Wenn du die Lautsprecher dann doch wechseln möchtest, investiere auch etwas Geld in den Einbau. Gute Aufnahmen und gute Dämmung sind sehr wichtig. Abgesehen von MB Quart, schau dir auch mal ETON, Audio System, Audison, DLS oder Morel an.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Opel Vectra B: Sony DSX-GS80, welche Lautsprecher OHNE Verstärker?