ForumAstra H & Astra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra H & Astra TwinTop
  7. Opel Astra H Luftklappen

Opel Astra H Luftklappen

Opel Astra H
Themenstarteram 8. Januar 2019 um 14:24

Hallo liebe Gemeninde. Brauche dringend eure Hilfe.

Betreff : Opel Astra H 1.8 Karavan 140 PS BJ. 2007

Im kalten Zustand kann ich die Luftklappen (Frontscheibe und alles andere ) ohne Probleme verstellen.

Wird das Auto Warm geht nix mehr zu verstellen. Am nächsten Tag kann man dann wieder alles einstellen, bis man eine Weile fährt. Hat jemand so etwas schon erlebt und kann mir helfen ?

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hallo, ich vermute, daß im kalten Zustand die Verbindung Stellmotor und Klappe genug Festigkeit besitzt und bei Erwärmung das Kunststoffmaterial der Klappe sich ausdehnt und der Kraftschluss nicht mehr vorhanden ist, so dass der Motor nur leer durchdreht. Dies kann durch Riss auf Grund von Materialermüdung des Klappenkunststoffes oder durch Überbeanspruchung erfolgt sein. Hatte das gleiche Problem, habe die Klappe erneuert und in einer der beiden Versorgungsleitungen einen zusätzlichen Widerstand in Reihe geschaltet, wie auch im Forum beschrieben. Motordrehmoment ist niedriger und die Klappe wird nicht so stark am Endanschlag belastet. Es sind keine Endschaler vorhanden, sondern der Motor dreht nach vorgegebener Zeit und blockiert dann.

Themenstarteram 8. Januar 2019 um 16:03

Danke für die Antwort. Man kann aber auch den Motror nicht hören, wenn es warm ist, also als ob überhaupt nichts passiert.

Mir sagte jemand, dass man das alles resetten könne.

Es gibt ja viele Antworten zu diesem Thema, u.a.wie die Klappe wieder funktionstüchtig gemacht werden kann. Mein Schwager hatte das gleiche Problem und ich habe mir nach Umbau bei meinem Astra mit neuer Klappe diese Lösung ausgedacht. Aber mein Schwager hat ein G-Modell, Klappe würde passen, aber er meinte, bei dem Alter hat er die Klappe so blockiert, dass sie wohl auf Lüftung für die Frontscheibe steht, damit diese im Winter nicht vereist. Habe mich hinterher geärgert, die neue Klappe mit Gehäuse gekauft zu haben.

Ihr redet von der Umluftklappe, der TE hat aber Probleme mit der Mischklappe.

Gruß Metalhead

Themenstarteram 8. Januar 2019 um 16:18

Also ich brauche die volle Funktion. Grad im Winter wenn der Fussraum Nass wird. Hast du einen Tip wie man an diese Klappe rankommt, ohne das halbe Auto auseinander zu bauen ?

Themenstarteram 8. Januar 2019 um 16:19

Ja, genau. Die Mischklappe

Themenstarteram 8. Januar 2019 um 16:20

Danke Metalhead

Wenn der Motor nicht läuft scheint es ein elektrisches Problem zu sein (vermutlich einfacher zu beheben als die Mechanik da unten). An der Stelle hab ich noch nicht geschraubt, da kann ich dir nicht wirklich helfen, aber soweit ich weiß müsste man so an den Motor kommen um mal zu messen (ob es am Motor selber liegt).

Gruß Metalhead

Themenstarteram 8. Januar 2019 um 16:25

Mhhm. Ich fasse mal zusammen. Im kalten macht der Motor was und wie lande ich es will. Im warmen Null.

Kann ja auch dieser Wahlschalter sein. Man. Selbst in der Fachwerkstatt keine genaue Auskunft dazu.

Die Fachwerkstatt möchte verdienen und wünscht das Auto vor Ort zur Reparatur.....

Themenstarteram 8. Januar 2019 um 16:32

Ja klar.

Gibt bestimmt 'nen Stellgliedtest für den Motor mit dem man das Bedienteil ausschließen kann.

Das lässt sich aber leicht rausmessen wenn man an den Motor kommt.

Gruß Metalhead

Themenstarteram 8. Januar 2019 um 16:56

Aber wie kommt man da ran. Wird nicht einfach sein.

Das Handschuhfach ausbauen. Ganz hilfreich bei sowas ist Youtube!

Deine Antwort
Ähnliche Themen