ForumAdam
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Adam
  6. Opel Adam Gebläse läuft durchgängig

Opel Adam Gebläse läuft durchgängig

Opel Adam S-D
Themenstarteram 20. Mai 2021 um 0:27

Hey Leute, ein bekannter von mir hat einen Opel Adam 1,2L BJ 2013. Seit einiger Zeit hat er einen Defekt mit dem Gebläse.

Fehlerbeschreibung: Gebläse läuft durchgängig auf der höchsten Stufe auch wenn ZÜNDUNG AUS sozusagen bis die Batterie leer ist.

Ich dachte mir ja, das ist bestimmt der Gebläse Widerstand. Also bestellte ich einen Original Widerstand von Opel und baute ihn ein. Daraufhin machte das Gebläse auf egal welcher Einstellung nichts mehr.

Ich bin etwas am Verzweifeln und könnte eure Hilfe gebrauchen.

Was könnte es sein, das der getauschte Widerstand den Fehler ändert aber nicht löst?

Muss ein Gebläsewiderstand evtl angelernt werden

Mir Hilft jeder kleinste Tipp

Danke & Gruß

Ähnliche Themen
10 Antworten

Richtigen Widerstand bestellt? Vgl. Nr. 13

Themenstarteram 20. Mai 2021 um 11:31

Zitat:

@- DC - schrieb am 20. Mai 2021 um 08:15:22 Uhr:

Richtigen Widerstand bestellt? Vgl. Nr. 13

Der von dir gezeigte Widerstand ist nicht der passende. Da bei dem besagten Fahrzeug Klimaautomatik verbaut ist, ist ein Widerstand mit ein Alugehäuse verbaut. siehe Foto

Lg

Widerstand

ist kein widerstand im eigentlichen sinne, eher ein regler/Steuergerät. drehzahlvorgabebekommt dieser regler vom Steuergerät HLK per PWM Signal.

Themenstarteram 20. Mai 2021 um 11:48

Zitat:

@slv rider schrieb am 20. Mai 2021 um 11:46:14 Uhr:

ist kein widerstand im eigentlichen sinne, eher ein regler/Steuergerät. drehzahlvorgabebekommt dieser regler vom Steuergerät HLK per PWM Signal.

Woran liegt dass, das wenn der neue Regler angeschlossen ist garnichts mehr funktioniert?

Muss dieser besagte Regler evtl angelernt werden??

Danke für deinen Kommentar

regler ist plug&play.

und warum das alles nicht funzt müsste geprüft werden.

Themenstarteram 20. Mai 2021 um 11:59

Zitat:

@slv rider schrieb am 20. Mai 2021 um 11:56:30 Uhr:

regler ist plug&play.

und warum das alles nicht funzt müsste geprüft werden.

Sehe ich das richtig wenn der Fehler sich ändert durch wechseln des Reglers sollte es eigentlich am Regler liegen

Oder steh ich Grade auf dem Schlauch?

also 2 kaputte regler?

Themenstarteram 20. Mai 2021 um 13:34

Zitat:

@slv rider schrieb am 20. Mai 2021 um 12:29:34 Uhr:

also 2 kaputte regler?

Nochmal von vorne:

Der Regler ist augenscheinlich defekt. Das habe ich festgestellt, er wird auch deutlich heiß. Wenn dieser Regler angesteckt ist, läuft die Lüftung Durchgängig auf der höchsten Stufe auch wenn die Zündung aus ist.

Als ich den neuen Regler Einbaute, welcher baugleich und von Opel ist, funktionierte das Gebläse überhaupt nicht mehr, also egal was ich eingestellt habe lief der Gebläsemotor nicht.

dann weiß ichs auch nicht......

Zitat:

@klereax schrieb am 20. Mai 2021 um 11:31:25 Uhr:

Der von dir gezeigte Widerstand ist nicht der passende. Da bei dem besagten Fahrzeug Klimaautomatik verbaut ist, ist ein Widerstand mit ein Alugehäuse verbaut. siehe Foto

Lg

Stimmt, da gibts nen Unterschied.

Mit Klimaautomatik hat das Ding dann auch die Bezeichnung "Regler", statt Widerstand, ist dann dieser hier: Vgl. Nr. 12

Bitte zuerst mal prüfen ob die Nummern passen, wenn ich das Teil mit den Identnummern bei Autodoc.de suche, bekomm ich nen anderen Preis angezeigt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Adam
  6. Opel Adam Gebläse läuft durchgängig