ForumX1 F48
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. Onlinedienste, verschiedene Abläufe

Onlinedienste, verschiedene Abläufe

BMW X1 F48
Themenstarteram 26. November 2021 um 8:34

Ich hatte in nem anderen Thema diese Frage schon mal gestellt, ist aber dazu keine Antwort gekommen.

Ich hatte meinen x1 Erstzulassung 01.07.21 gekauft.

Durch den Zirkus mit der Verlängerbarkeit der Onlinedienste hier im Forum, ist mir aufgefallen, daß ich verschiedene Laufzeiten bzw. Startdaten habe.

Connected +

Real Time Traffic

BMW Online

diese 3 sind am 06.05.21 gestartet

Map Update schon am 31.03.21

Habt Ihr auch solche Unterschiede?

Muß der Verkäufer da noch nachbessern?

Hab das Auto nachweislich erst am 01.07.21 bekommen...

Ähnliche Themen
4 Antworten

Moin, gleiche Problem habe ich auch und laut Hotline muss dies das Autohaus klären. Die Hotline war eine Katastrophe und jetzt muss ich bei der ersten Inspektion mit dem Verkäufer sprechen.

Ich hatte zunächst Laufzeiten hinterlegt, die z.B 3 Monate länger als die vereinbarten 3 Jahre waren, dies hatte sich unterjährig aber nach Problemen mit den Diensten verändert, von da an hatte ich eine Laufzeit die 1 Monat geringer war als die vereinbarten 3 Jahre ( auch das war bei den unterschiedlichen Diensten dann noch unterschiedlich). Ich hatte versucht, dies korrigieren zu lassen, jedoch entnervt aufgegeben, es war mir den Ärger nicht wert.

Ja die Hotline geht gar nicht und solch einen Umgang habe ich mit keinem anderen Hersteller erlebt.

Bei Volvo habe ich mal nach einen Mangel nach der Inspektion und einem anschließenden Urlaub in Frankreich den Aufenthalt in Monaco und einen Satz Winterreifen bekommen.

Hier bei BMW bekommen Sie nicht mal die bezahlte Leistung und damit die Pakete richtig eingerichtet.

...Dito.

Es läuft wahrscheinlich so hinaus, wenn man es will oder möchte, daß man mit einem "zwei Zeiler" schriftlich bei der Kundenbetreuung die aktuellen CD-Dienste komplett stornieren muß um dann auf die neuen Pakete (S/M) mit einheitlichem Laufdatum zu wechseln.

MAP Update und RTTI sind von BMW dazu gekauft, heißt es kann hier nicht problemlos alles auf ein Enddatum gesetzt werden, seitens BMW oder dem Händler/Niederlassung. Bin auch nicht begeistert davon...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. Onlinedienste, verschiedene Abläufe