ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - Z22XE - Kontrollleuchte an?

Omega B - Z22XE - Kontrollleuchte an?

Opel Omega B
Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 15:36

Bei meinem Opel Omega b Bj 3.2000 /2.2 er Motor Benzin leuchtet die Kontrollleuchte ganz links > Auto mit dem Schrauben Schlüssel .

Habe heute Fehler auslesen lassen und nichts hinterlegt.

Nun meine der Mechaniker Leuchte für Inspektion. Das richtig ?

Wie lösche ich diese

Danke

Kontrollleuchte
Ähnliche Themen
12 Antworten

Also wenn die MIL (Auto mit Schraubenschlüssel) leuchtet, dann ist auch ein Fehler gespeichert (oder das Motor-STG ist defekt).

Schon mal mit Ausblinken (Gas Bremse Methode) versucht?

Inspektionsanzeige gibt es im Omega nicht!

VG

Automatik ?

Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 15:47

gas bremse kenne ich nicht

Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 15:48

kein automatic

Moin,

also wenn die Leuchte brennt ist ein Fehler im System. Womit wurde ausgelesen? Inspektionsanzeige ist es definitiv nicht. Macht der Wagen irgendwelche Probleme?

Gruß Lars

Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 16:07

keine läuft 1a, der mechaniker hat auch mit tester das agr ventil geprüft und funktioniert, wäre fast ausgegangen beim prüfen motor lief dann nicht rund und dann wieder , sagt arbeitet zu 100 prozent

Moin,

kann sein das es z.b. mal Fehlzündungen gab oder so, dann wird auch die Leuchte gesetzt. Wäre gut wenn der Fehler ausgelesen worden wäre, so ist es reines Glaskugellesen....

Omega sollte nach Möglichkeit mit nem Tech2 oder was vergleichbarem ausgelesen werden (Chinakracher), dann kommt man auch in sämtliche STG etc. rein. Und kann ggf. auch programmieren....

 

Gruß Lars

@ lars

Wenn es Fehlzündungen gab, leuchtet die Abgasleuchte (klassische MKL).

@ TE

Leuchtet die MIL bei Zündung ein?

Wenn ja, mache folgendes:

Zündung aus.

Voll auf's Gaspedal (Bodenblech)!

Bremse treten.

Zündung ein, NICHT starten.

Die MIL fängt an zu blinken: Zählen!

Sind immer 4er Blöcke 10x bedeutet 0, 4x die 4, usw.

Typische Fehler, die beim 2.2er oft vorkommen sind z.B. P0130 (10x 1x 3x 10x blinken).

 

Gruß

Leuchten im Facelift !

-10
Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 17:16

Zitat:

@hlmd schrieb am 27. Oktober 2020 um 16:33:55 Uhr:

@ lars

Wenn es Fehlzündungen gab, leuchtet die Abgasleuchte (klassische MKL).

@ TE

Leuchtet die MIL bei Zündung ein?

Wenn ja, mache folgendes:

Zündung aus.

Voll auf's Gaspedal (Bodenblech)!

Bremse treten.

Zündung ein, NICHT starten.

Die MIL fängt an zu blinken: Zählen!

Sind immer 4er Blöcke 10x bedeutet 0, 4x die 4, usw.

Typische Fehler, die beim 2.2er oft vorkommen sind z.B. P0130 (10x 1x 3x 10x blinken).

 

Gruß

Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 17:17

danke probiere ich morgen und stelle dann video rein

Also, ich habe einmal mit einem Z-Motor Bekanntschaft mit der Schraubenschlüssel-Lampe gemacht.

Er hatte immer eine Macke in der Lambda-Regelung (die weder ich noch ein ausgebildeter Elektroniker, noch 2 Mechatroniker je gefunden haben...), irgendwann kam aber ein fehlerhaft arbeitender Klopfsensor dazu, welcher dann den Schraubenschlüssel aufs Instrument rief. Das Auto fuhr dann auch im Notlauf.

Ersatz desselben und löschen der Fehler beseitigte den Schraubenschlüssel dann (die Lambda meldete sich kurze Zeit später wieder :rolleyes: ).

Die leuchtende Lampe ohne hinterlegten Fehler glaube ich im Leben nicht. Da ist einer hinterlegt, den das Auslesegerät nicht erfasst hat. Wie schon gesagt wurde, Tech2 oder Op-Com, mit dem man doch schon in so einige elektronische Ecken kommt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - Z22XE - Kontrollleuchte an?