ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - Radio - NCDC2013/15 CD Wechsler erkennt CD selten

Omega B - Radio - NCDC2013/15 CD Wechsler erkennt CD selten

Opel Omega B
Themenstarteram 4. Juni 2011 um 21:30

Hallo Forengemeinde

ich habe in letzter Zeit das Problem, dass mein Cd Wechsler mal die selbe Cd erkennt und manchmal nicht.

Beispiel: ich schiebe das Magazin rein und erkennt die CD 2 und 3 .Soweit so gut,dann wiederhole ich den Vorgang und erkennt CD 1 unmd 2 oder nur 2,dann auch wieder alle viere, eigentlich gibt es kein System.Fakt, ist wenn er sie erkennt spielt er sie auch einwandfrei ab.

Bevor jetzt die Aussagen kommen "das hat was mit selbstgebrannten CDs zu tun ober mit der Geschwingingeit des brennens"hab ich alles gelesen im FAQ .Brenne mit 4x und habe auch ne Orginal CD die er nicht erkennt aber die Kopie die ich gebrannt habe erkennt er auf Anhieb.

Was kann das sein???Ich kann mir nicht vorstellen daß,das mit der Brennspeed zu tun hat. Auch den Laser kann ich nicht verantwortlich machen,denn er liest sie ja einwandfrei, wenn die CD erkannt ist. Dann passiert noch folgendes: ER erkennt alle vier und zwei Tage später, ohne was zu verändern (zwischendurch Radio)hat er ein ,zwei oder auch drei ignoriert also sind nicht mehr präsent.Schieb ich das Magazin erneut ein, erkennt er die wieder, die er voher ignoriert hat.

Eigentlich geniesse ich den Bose sound mit CD und überhaupt die ganze Einheit,möchte nicht auf MP3 umsteigen.

Für Ideen und Meinungen wäre ich sehr dankbar,vieleicht kennen ja andere das Problem und konnten es lösen.In der FAQ hab ich diesbezüglich nichts gefunden.

Eine Erklärung gibt es mein CD Wechsler ist dement.

Gruß Joe

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 11. Juli 2011 um 12:18

Hallo Leute,

Ich hatte ja geschrieben dass ich mich wieder melden würde wenn ich mit Hardwarekiller gesprochen habe.

Nun das ist vor 4Wochen geschehen.

Da ich der Meinung bin, nicht der Einzige zu sein dem nicht klar war, was es mit der Musik Brennerei auf sich hat, will hier nun mal versuchen wiederzugeben was Hardwarekiller zu der Geschichte mit dem Wechsler meinte.

Bevor er einen neuen Laser arm einbaut solle ich doch erst mal folgende Sachen probieren.

1.Nicht mit einem DVD Brenner im Laptop brennen, den der liefert durchweg schlechtere Ergebnisse als ein Desktopbrenner. Warum? beim Brennen entsteht Wärme und die kann einfach schlechter weg als bei einem großen Brenner.

2.Wer einen CD Desktop Brenner besitzt sollte diesen nehmen. Warum? DVD und CD werden mit einer unterschiedlichen Wellenlänge gebrannt, früher als die ersten DVD Brenner auf dem Markt waren ,hatten die noch zwei Linsen. Eine für DVD und eine für CD. Mittlerweile haben die es geschafft einen Kompromiss zu Ungunsten der CD zu finden und es gibt nur noch eine Linse im DVD Brenner, was natürlich zu schlechten Brennergebnissen bei der CD führt.

3.CD´s sind durchaus empfindlich was hohe oder sehr niedrige Temperaturen angeht. Im Auto durchaus realistisch das diese Temperaturen im unteren Bereich wie im oberen Bereich überschritten werden.

Was Ich jetzt gemacht habe ist, neue CD´s gebrannt und das mit einem Desktop CD Brenner und siehe da ich habe seit fast drei Wochen Ruhe.Er erkennt alle CD´s und was auch gänzlich weg ist,das wenn ich im Titel stoppe, sei es durch Zündung aus oder umschalte auf Radio,Telefon,macht er anschließend an der Stelle weiter wo er stehn geblieben ist. Früher war das überhaupt nicht die Regel,sondern er zeigte Error und spielte den nächsten Titel.

Fazit: seitdem ich das befolge (4Wochen)habe ich ein einziges mal einen Error gehabt und damit kann ich leben, bin jeden Tag am fahren ,Radio und Wechsler im Betrieb. Dann kommt noch ein subjektives Empfinden dazu ,ich meine der Sound ist kraftvoller und besser seitdem ich einen CD Brenner benutze.Brennen tue ich nach wie vor mit langsamer Speed.

Gruß Joe

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 4. Juni 2011 um 21:30

Hallo Leute,

Ich hatte ja geschrieben dass ich mich wieder melden würde wenn ich mit Hardwarekiller gesprochen habe.

Nun das ist vor 4Wochen geschehen.

Da ich der Meinung bin, nicht der Einzige zu sein dem nicht klar war, was es mit der Musik Brennerei auf sich hat, will hier nun mal versuchen wiederzugeben was Hardwarekiller zu der Geschichte mit dem Wechsler meinte.

Bevor er einen neuen Laser arm einbaut solle ich doch erst mal folgende Sachen probieren.

1.Nicht mit einem DVD Brenner im Laptop brennen, den der liefert durchweg schlechtere Ergebnisse als ein Desktopbrenner. Warum? beim Brennen entsteht Wärme und die kann einfach schlechter weg als bei einem großen Brenner.

2.Wer einen CD Desktop Brenner besitzt sollte diesen nehmen. Warum? DVD und CD werden mit einer unterschiedlichen Wellenlänge gebrannt, früher als die ersten DVD Brenner auf dem Markt waren ,hatten die noch zwei Linsen. Eine für DVD und eine für CD. Mittlerweile haben die es geschafft einen Kompromiss zu Ungunsten der CD zu finden und es gibt nur noch eine Linse im DVD Brenner, was natürlich zu schlechten Brennergebnissen bei der CD führt.

3.CD´s sind durchaus empfindlich was hohe oder sehr niedrige Temperaturen angeht. Im Auto durchaus realistisch das diese Temperaturen im unteren Bereich wie im oberen Bereich überschritten werden.

Was Ich jetzt gemacht habe ist, neue CD´s gebrannt und das mit einem Desktop CD Brenner und siehe da ich habe seit fast drei Wochen Ruhe.Er erkennt alle CD´s und was auch gänzlich weg ist,das wenn ich im Titel stoppe, sei es durch Zündung aus oder umschalte auf Radio,Telefon,macht er anschließend an der Stelle weiter wo er stehn geblieben ist. Früher war das überhaupt nicht die Regel,sondern er zeigte Error und spielte den nächsten Titel.

Fazit: seitdem ich das befolge (4Wochen)habe ich ein einziges mal einen Error gehabt und damit kann ich leben, bin jeden Tag am fahren ,Radio und Wechsler im Betrieb. Dann kommt noch ein subjektives Empfinden dazu ,ich meine der Sound ist kraftvoller und besser seitdem ich einen CD Brenner benutze.Brennen tue ich nach wie vor mit langsamer Speed.

Gruß Joe

Den Wechsler mal öffnen und alles ein wenig mit Luft (aus der Dose im Elektronik-Fotozubehör) ausblasen.

Auch die Mikroschalter mal mit Kontakt-Reiniger spülen, hat meist geholfen, den Zufallsgenerator abzuschalten. 

Themenstarteram 4. Juni 2011 um 21:46

Zitat:

Original geschrieben von kurtberlin

Auch die Mikroschalter mal mit Kontakt-Reiniger spülen, hat meist geholfen, den Zufallsgenerator abzuschalten. 

Hi Kurt

damit kann ich jetzt nichts anfangen was hat der Zufallsgen. mit der CD erkennung zu tun.Und wie finde ich die Mikroschalter,gibt es da auch Bilder von.Oder sind die einfach zu zuordnen wenn ich das Teil mal auf habe.Da fällt mir noch was ein wie heissen diese Klammern um die Einheit rauszuziehen.Müsste ich mir besorgen.Nach was muß ich googeln.

Gruß Joe

Das war ein Scherz....:rolleyes:

 

Er erkennt doch die CD's nur zufällig mal und zufällig mal nicht.

Das ganze ist doch immer von System zu System unterschiedlich.

Ich habe das Jahrelang bei den großen Wechslern (Hinten) immer gemacht, aber damals hatte ich noch keine Kamera. 

 

Die kleinen im Hanschuhfach oder unter dem Radio habe ich noch nie gemacht.

Da ist der Hardwarekiller der richtige Ansprechpartner für dich.

 

Hier noch ein Blick in Ingo's Garage

Themenstarteram 4. Juni 2011 um 22:11

Ok Kurt

jetzt hab ich dein Scherz kappiert.Steh halt manchmal auf der Leitung-grins

Wenn du mir wenigstens sagen kannst wie diese Spangen heissen nach den ich googeln muß,wäre mir schon mal geholfen.

Gruß Joe

Kann Kurt nur zustimmen das der Hardwarekiller für dich erste Anlaufposition ist.

Wichtig Batterie zuest abklemmen bevor du das Radio ziehst.

Ich habe selbst die Fehler die du beschreibst.

Bei mir kommt noch hinzu das er manchmal das Wechslermagazin nicht einrastet.

Für mich kommt aber ein " selberrumdocktern" nicht in Frage.Wenn ich mir Kurt seinen Link anschaue wo das Teil zerlegt wird,

bekomme ich schon den planken Horror.

Hatte bisher immer das Problem das die Linse nichts mehr gesehen hat(rauche und dadurch gibts ablagerungen). Gereinigt und ging immer wieder. Kann man aber nicht veralgemeinern.

Zitat:

Original geschrieben von kurtberlin

................................

Hier noch ein Blick in Ingo's Garage

Wenn ich das richtig sehe, hat Ingo hier "leider nur" das Navi Laufwerk auseinander genommen.

Sollte ich es richig sehen, hat Joe aber das leidliche Wechsler problem, bei dem ich übrigens auch noch am grübbeln bin, wie ich das wieder zur Ordnungsgemäßen Arbeit überreden kann.

5 Firmen gefragt, 4 haben sofort abgeblockt (ist Kaputt, an Opel Geräte gehen wir nicht dran, Philips liefert keine Daten), eine Filliale von ACR hat mir ein wenig hoffnung gemacht. Die wollen das Gerät erst sehen/haben um dann entscheiden zu können ob sie den Laser neu justieren können. Preis soll sich im Bereich von 50€ - 150€ bewegen...

Was mir aufgefallen ist, wenn das Fahrzeug/Radio kalt ist, werden CDs eher erkannt, als wenn das Fahrzeug/Radio warm ist.

Ou ja, um den Wechsler gehts ja hier. Also meiner macht auch seit Anbeginn unserer gemeinsamen Zeitrechnung einen auf Lottofee, wenn ich gebrannte CDs nutzen will. Mit gekauften CDs ausm Presswerk hat er keine Probleme.

Wäre da ebenfalls an einer Lösung sehr interessiert! ...auch wenn ich momentan vermehrt den FM-Transmitter meines Handys nutze.

Bevor du das Schrauben anfängts, würde ich da ein paar mal eine Reinigungs-CD laufen lassen. Hat bei mir geholfen.

@ joe:

Wenn der Wechsler defekt ist, würde ich mir überlegen, von hardwarekiller optional den line - in Anschluss einbauen zu lassen. Da kannste dann MP3 Player usw. anschließen und hast dauerhaft Ruhe.

Themenstarteram 7. Juni 2011 um 3:22

Ich hab jetzt mal an Hardwarekiller geschrieben,mal sehn was der dazu meint.

@Bommel

genau den MP3 möchte ich eigentlich nicht,sollte ne REp. zu teuer werden,bleibt mir da wohl nix anderes übrig.

Gruß Joe

Da ich per PN Anfragen hatte, stelle ich mal die Bilder in eingebautem Zustand hier rein:

Funktionsweise:

1. NcdC auf CDC stellen

2. 12 V Schalter (habe bis heute leider noch keinen eleganteren gefunden) aktivieren

3. Eingang ist nun auf dem Signal des CDC

Wie gesagt, alle anderen Funktionen (verkehrsfunk / Navi / Telefon...) bleiben erhalten.

Line-in-01
Line-in-02
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - Radio - NCDC2013/15 CD Wechsler erkennt CD selten