ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - FL - Y25DT - Kombiinstrument Totalausfall

Omega B - FL - Y25DT - Kombiinstrument Totalausfall

Opel Omega B
Themenstarteram 21. April 2021 um 20:15

Hallo,

seit Sonntag funktionieren die Analoganzeigen sowie der Kilometerzähler und Tageskilometerzähler des Kombiinstruments unseres Omega B 2,5 DTI nicht mehr.

Tank- und Temperaturanzeige stehen beide auf null, Drehzahlmesser sowie Tachometer sind beide hängen geblieben und stehen bei ca. 2500 U/min und 105 KM/h.

Die Kontrollleuchten sowie der Bordcomputer funktioniert einwandfrei.

Kennt jemand dieses Problem und hat es eingeständig lösen können oder ist das ein Fall für einen Profi ("Tachowerkstatt")?

Über Hinweise bin ich dankbar.

Gruß

Dominik alias B4ABC und quattronaut

Ähnliche Themen
2 Antworten

Ich hatte mal ein ähnliches Problem bei meinem ersten 2.2 DTI Omega, da sind Tachometer, Drehzahlmesser, Tank und Temperaturanzeige ständig bei gefühlt jedem 2. Start bei 0 stehen geblieben.

Was ich dann gemacht habe ist, bei laufendem Motor das Minuspol von der Autobatterie abgenommen und dann hatte ich das Problem danach nicht mehr.

 

Hast du dein Tacho frisch ein und ausgebaut ? es kann nämlich sein, dass hinten die Kontaktfolie verrutscht ist.

Die Sicherungen F12 und F15 sind ganz sicher (unter Last gemessen) in Ordnung?

Ansonsten kann es ein Defekt des Elektronik-Bord's selbst, oder ein Fehler in der Folienkontaktierung dahin, im Tacho sein.

Wenn es die Sicherungen "ganz sicher" nicht waren, wird das Kombiinstrument raus und genauer kontrolliert werden müssen.

Der Spannungsregler auf der Platine (roter Pfeil) war auch schon ab und an defekt.

Tacho Folie
Steuerplatine Kombiinstrument RS
Steuerplatine Kombiinstrument VS
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - FL - Y25DT - Kombiinstrument Totalausfall