ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - FL - Ledersitze auf Stoff umrüsten?

Omega B - FL - Ledersitze auf Stoff umrüsten?

Opel Omega B
Themenstarteram 4. März 2021 um 0:55

Guten Abend,

nachdem mein Omega jetzt endgültig das zeitliche gesegnet hat, denke ich über einen konkreten Ersatz-Omega nach :-D Einziges Problem: er hätte Ledersitze, was mir aus praktischen Gründen (rutschig, außer im Sommer, dann klebt man daran und bei Sonneneinstrahlung kann man Eier drauf braten) nicht so gefällt. Was mir aber sehr gefällt, ist die Sitzheizung.

Frage: Hat schonmal jemand Ledersitze auf Stoff umgebaut oder umbauen lassen und kann mir sagen, wie teuer das ungefähr wird oder ob es auch in Eigeninitiative möglich ist? Natürlich müsste dann auch die Rückbank angepasst werden. Ich könnte natürlich auch die Sitze aus der alten Karre in die neue bauen, aber hätte dann keine Sitzheizung mehr. Oder kann man die nachrüsten und mit den vorhandenen Schaltern verbinden? Das wäre wohl das allerbeste.

Falls das alles nicht geht: Kann mir jemand passende Sitz-Überzieher empfehlen, die einersetzs fest sitzen und nicht rutschen, aber andererseits den Airbag nicht blockieren?

Vielen Dank schonmal!

Ähnliche Themen
10 Antworten

Hi, ich habe vor Jahren mal Stoff auf Leder umgebaut. Ist kein Hexenwerk. Dafür brauchst ne Stunde pro Vordersitze. Die Rückbank habe ich als ganzen mit Lehne getauscht, da die alte und neue keine Sitzheizung hatte. Ich hatte die Memory Stoffsitze und habe bei denen das Leder drüber gezogen.

Batterie 10minuten vor dem Ausbau der Vordersitze abklemmen.

Alles ohne Spezialwerkzeug machbar.

Moin,

die Ledersitze haben die Heizung in den Sitzbezügen eingearbeitet, soweit ich mich erinnere. Also bringt der Umbau mit Stoff eher nix. Nachgerüstete an die originalen Schalter anklemmen bringt auch nichts, weil die Elektronik zur Steuerung im Sitz sitzt. Einzige halbwegs sinnvolle Variante wäre originale Stoffsitze aus dem FL einbauen, VFL passt nicht wegen der 5-Stufen-Ansteuerung. Oder halt Carbonmatten rein und die Schalter irgendwo neu verbauen.

Selbst ausbauen heisst vorn 4 Schrauben raus (glaub 40er Torx), ggf. Stromkabel am Stecker trennen und gut. Sollte keine 10min dauern. Hinten halt die Sitzfläche hochziehen und raus, die Lehnen sind etwas schwieriger beim Ausbau. Sollte alles in allem in der guten Stunde erledigt sein.

Einbau dann in umgekehrter Reihenfolge, je nach Ausführung noch neu verdrahten oder einfach anklemmen.

Gruß Lars

Themenstarteram 4. März 2021 um 23:12

Zitat:

@lagusan schrieb am 4. März 2021 um 22:25:11 Uhr:

Nachgerüstete an die originalen Schalter anklemmen bringt auch nichts, weil die Elektronik zur Steuerung im Sitz sitzt. Einzige halbwegs sinnvolle Variante wäre originale Stoffsitze aus dem FL einbauen, VFL passt nicht wegen der 5-Stufen-Ansteuerung. Oder halt Carbonmatten rein und die Schalter irgendwo neu verbauen.

Danke für den Hinweis. Ich wusste gar nicht, dass es den FL auch mit Stoffsitzen mit Heizung gab. Weißt du zufällig, was der Sitzheizungsschalter "tut"? Schließt der einfach nur verschiedene Kontakte kurz und je nach Eingangspin regelt die Steuerung im Sitz dann höher oder niedriger?

Sitze aus- und einbauen ist kein Problem, mein Schreibtischstuhl ist mein alter Beifahrersitz aus meinem VFL, den ich vor etlichen Jahren schlachten musste ;-)

Moin,

lt. Schaltplan ( ab 4100 ) ist ein Poti im Schalter, der die Elektronik im Sitz steuert. Bei den Stoffsitzen müsste es auch beheizte geben, ob Standard oder Sport weiß ich nicht, hatte nur Ledersitze in meinen Omegas. Stoff ist nicht so meins ;-) In der Elektronik sitzt ein Transistor oder was vergleichbares, was dann wohl die Spannung der Heizung regelt. Habs nie komplett zerlegt und durchgetestet, darum kann ich da keine 100%ige Aussage zu geben.

Gruß Lars

Beim FL ist grundsätzlich eine regelbare Sitzheizung verbaut.

Hier sitzen die Regler in den Schaltern und die Steuerelektronik ist als Modul im Sitzpolster verbaut.

Anschlußschema SH FL
Anschluß und Aufbau Sitzheizung FL
Anschluß und Aufbau Sitzheizung FL
+4

Der FL hat NICHT grundsätzlich eine regelbar Sitzheizung verbaut!

Mein Omega hat EZ 4/2004 - der hatte serienmäßig die Stoffsitze ohne Sitzheizung. Wäre schön, wenn das alles serienmäßig wäre. Ist/war es aber nicht.

Was Kurt damit mein ist:

Wenn im Facelift eine Sitzheizung verbaut ist, ist die GRUNDSÄTZLICH geregelt.

Wenn im VFL eine Sitzeheizung verbaut ist, ist die GRUNDSÄTZLICH ungeregelt.

Es war damit nicht gemeint, dass GRUNDSÄTZLICH immer eine SH verbaut ist im Facelift. Das ist und war schon immer ein Extra.

Oh Mann, so allumfassend kann man ja nicht immer um die Ecke denken.

Ja, natürlich,...

Genau so,... "Wenn damit ausgerüstet, dann beim FL immer geregelt."

Themenstarteram 5. März 2021 um 20:10

Zitat:

@kurtberlin schrieb am 5. März 2021 um 00:57:27 Uhr:

Beim FL ist grundsätzlich eine regelbare Sitzheizung verbaut.

Hier sitzen die Regler in den Schaltern und die Steuerelektronik ist als Modul im Sitzpolster verbaut.

Auf dich ist einfach Verlass, vielen Dank!

Ich hatte die Idee, eine fünfstufige Carbonmatte an den alten Schalter anzuschließen, aber wenn der Regler in den Schaltern sitzt, dürfte das schwierig werden.

Naja, morgen hab ich Gelegenheit, mir die Schüssel mal genau anzusehen. Wenn ich sie dann kaufe, werde ich weiter berichten.

Moin,

probier es doch mal mit Ledersitzen. Ich wollte auch nie Leder bis es beim letzten Omega drin war.

Und seitdem will ich nix anderes mehr, war beim Insignia Bedingung.

Gruß Wartburg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - FL - Ledersitze auf Stoff umrüsten?