ForumVolvo Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Volvo Treffen
  6. Off-Road-Training

Off-Road-Training

Hallo zusammen,

es gibt z.Zt. die zarte Idee ein Off-Road-Training zu organisiren. 6 unverbindliche Interessenten gibt es schon. S.a. Fred http://www.motor-talk.de/showthread.php?... .

Mein Vorschlag wäre, dies noch VOR Ostern zu machen.

Wer hat noch Interesse und Lust ?

Viele Grüße und ein schönes Weihnachtsfest

Euer Elkman

der nun alle Türchen geöffnet hat und immer noch nicht weiß wann sein Großelch kommt

Ähnliche Themen
406 Antworten
Themenstarteram 26. Dezember 2004 um 9:02

Interessen ....

 

Hallo zusammen,

anbei schon mal die Liste der Interessenten:

elkman - ich selbst naturalmente

xc70d5 - Martin (hilft beim Organisieren)

emkay - angeblicher Volvoschreck

andixc90 - Andi

Alg - S.

kheldour - Jörg

@Martin,

im anderen Fred hast Du angeboten mal bei dem Gelände vorbeizufahren. Kannst du dies mal machen und bescheidgeben, wie das abläuft ?

@all,

ich schlage vor, dies nach Januar (vorher bekomme ich meinen Großelch nicht), aber vor Ostern zu machen (ich gehe mal davon auss, dass dann noch alle ihre Winterhufe drunter haben).

Geeignet wäre m.E. ein Samstag. Z.B. 12.05.2005 oder 05.03.2005.

So, jetzt seid Ihr gefragt !!!!

Gruß

elkman,

 

der immer wieder anner Tanke die 4wheels-Zeitschriften nach Großelchen durchblättert

super,

 

...da würde ich auch mitmachen. Januar - Februar halte ich auch für gut, wegen den Winterreifen....

Würde mich freuen !!

Schöe Grüße

Blufi

Re: Interessen ....

 

Zitat:

Original geschrieben von Elkman

anbei schon mal die Liste der Interessenten:

elkman - ich selbst naturalmente

xc70d5 - Martin (hilft beim Organisieren)

emkay - angeblicher Volvoschreck

andixc90 - Andi

Alg - S.

kheldour - Jörg

Schwarzwaldelch-Peter

Möglicher Termin: 05.03. oder 12.05. 2005 - wären

angenehm.

 

LG

Schwarzwaldelch (Funky)

Den 12.05. halte ich jetzt einfach mal für ´nen Tippfehler, schliesslich will ja niemand, falls vorhanden, mit seinen Breitschlappen ins Gelände.

Ich werde mal schauen, wann dort jemand da ist und mit den Leuten reden.

Halte Euch natürlich auf dem Laufenden!

 

Gruß

Martin

Themenstarteram 27. Dezember 2004 um 8:53

aktueller Stand

 

Hallo zusammen,

es handelt sich in der Tat um einen Schraubfuhler. Gemeint ist der 12. Februar (nicht der 12. Mai) !!!!!

Anbei die aktuelle Übersicht:

12.02.2005

elkman

Schwarzwaldelch-Peter (incl. OHL?)

xc70d5 ?

emkay - angeblicher Volvoschreck ?

andixc90 - Andi ?

Alg - S. ?

kheldour - Jörg ?

oder aber am

05.03.2005

elkman

xc70d5 ?

emkay - angeblicher Volvoschreck ?

andixc90 - Andi ?

Alg - S. ?

kheldour - Jörg ?

Mal sehen, wer da noch alles mitmachen will ...

Viele Grüße vom kaloriengeschädigten elkman

Re: aktueller Stand

 

Zitat:

Original geschrieben von Elkman

Hallo zusammen,

es handelt sich in der Tat um einen Schraubfuhler. Gemeint ist der 12. Februar (nicht der 12. Mai) !!!!!

Anbei die aktuelle Übersicht:

12.02.2005

elkman

Schwarzwaldelch-Peter (incl. OHL?)

xc70d5 ?

emkay - angeblicher Volvoschreck ?

andixc90 - Andi ?

Alg - S. ?

kheldour - Jörg ?

oder aber am

05.03.2005

elkman

xc70d5 ?

emkay - angeblicher Volvoschreck ?

andixc90 - Andi ?

Alg - S. ?

kheldour - Jörg ?

Schwarzwaldelch- Peter (zwar mit OHL, aber nur als Zuschauer?) :(

Grüsse

Schwarzwaldelch und Funky

jau

 

Super,

für beide Termine großes Interesse, aber noch unter Vorbehalt der Zustimmung meiner Scheffin !!

Grüße blufi

Manöver

 

Ich möchte bitte noch gern wissen, ob es unsere eigenen Autos sind, die wir da testen oder ob es sich um zur Verfügung gestellte handelt?

Da ja T-Martin mal mas von Landrovern (?) geschrieben hat......

 

Gruß

Funky

Re: Manöver

 

Zitat:

Original geschrieben von funky moose

Ich möchte bitte noch gern wissen, ob es unsere eigenen Autos sind, die wir da testen oder ob es sich um zur Verfügung gestellte handelt?

Da ja T-Martin mal mas von Landrovern (?) geschrieben hat......

Es ist normalerweise ein Testgelände für Land Rover.

Ich habe aber mal angefragt, ob es neben des normalen Offroad-Trainings möglich ist, seinen eigenen Wagen zu testen.

Die Antwort steht noch aus.

 

Gruß

Martin

Manöver

 

Okay, danke mal für die Info.

Dann solltest du eventuell noch eine Krankenschwester ordern, Verbandsmaterial,

Pfästerle, elastische Binden und Halskrausen.

Man weiß ja nie.......;)

 

Gruß

Funky

(die dann wirklich nur zuschaut, weil der XC90 ja dann besetzt ist - vom Wu-Gö-Ga) :( :D

Ich kann bisher bei beiden Terminen !

Elkman : eMKay - Matthias *issa korrekt !!!*

Wir bräuchten dann eine etwas softere Strecke, weil Fullsize-Geländewagen haben wir ja alle nicht ......

und unsre Edelkutschen wolllen wir ja auch nicht ramponieren. Eher mal Vortrieb auf schwierigem Untergrung, Steigungsfähigkeit , Verschränkungsfähig und solche Eigenschaften ......

eMkay, der gespannt ist, ob es denn wirklich einen Unterschied bei den Allradsystemen gibt ......

Zitat:

Original geschrieben von [Emkay]

Wir bräuchten dann eine etwas softere Strecke, weil Fullsize-Geländewagen haben wir ja alle nicht ......

und unsre Edelkutschen wolllen wir ja auch nicht ramponieren.

Ich werde mal fragen, ob sie auch ´nen Softi-Steinbruch für Audis haben ;)

Ich glaube auch nicht, dass die Range Rover ramponiert werden sollen, die da ja auch fahren!?

 

Gruß

Martin

Vielleicht stellen die da sogar ein Schild mit 'nem Audi auf "Ich muss leider draussen warten" :D

Hallo Leute!

Im Prinzip keine schlechte Idee. Wollte zum Volvooffroadkurs im Oktober, konnte aber wegen Kongresstermin nicht hin.

Mit dem eigenen XC90 nicht so gerne Offroad, wegen des verminderten hinteren Rampenwinkels (Gastank!).

Wäre aber als wichtig tuender Beobachter mit Fotoapparat sofort dabei und könnte meine OHL als Rettungsteam zur Verfügung stellen, die dann den Untersetzungs- und differentiallosen Volvos (und Allroads) unter die Achse greifen könnte........

Grüße Thomas

...sowas würde ich meinem XC nie zumuten...

Deine Antwort
Ähnliche Themen