ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Ölwanne neu abdichten Polo 6R

Ölwanne neu abdichten Polo 6R

VW Polo
Themenstarteram 4. Mai 2021 um 15:28

Hallo Leute hier mal wieder eine spannende Frage!

Möchte meine Ölwanne bei meinem Polo neu abdichten da sie links und rechts Öl verliert, nun die Frage kann man die Ölwanne so abschrauben und entfernen oder muss man das darüber liegende Hosenrohr entfernen.

Es handelt sich hier um einen Polo 6R Baujahr 2011 Schaltgetriebe.

Danke im voraus

Ähnliche Themen
13 Antworten

Hallo ölwanne geht so abbauen zumindest beim 1,2tsi 105Ps .

Ölablassen ,Alle Schrauben ab , vorsichtig die Wanne mit einem Schraubenzieher runter drücken.

 

Wenn du die Ölwanne in der Hand hälst! Dann alle alten Klebstoffreste gut entfernen und reinigen . Wo du dabei bist solltest du auch schauen ob dein Ölpumpensieb verstopft ist ,diesen auch reinigen!

 

 

Klebstoff drauf dann alles genau so wie du ausgebaut hast rein !

Wichtig ist,die Motordichtmasse auf die Ölwanne auftragen und gute Stunde warten,danach anbauen und später nochmal nachziehn,Öl auch nicht gleich Motor starten wenn Öl drauf ist.

Es wird auch oft so geraten beim Kettenkasten und eine Nacht stehenlassen bevor man startet.

Die Freie im Ort macht es auch so,das sind sozusagen die letzten Schritte vorm Feierabend.

Also ich würde da Raten nach dem neu Verkleben der Ölwanne mindestens halben Tag stehen zu lassen. Nach der Reparatur am Besten gar nicht starten , damit der Kleber aushärtet. Sonst besteht die Gefahr dass es irgendwo wieder undicht wird.

Themenstarteram 5. Mai 2021 um 15:50

Danke für Eure Tips eigentlich wollte ich nur wissen ob ich die Ölwanne so runternehmen kann ohne irgendwas am Auspuff zu entfernen...

Was noch interessant wäre wie viel NM bekommen die Schrauben bei einer Stahlwanne ?

Wenn ich mich richtig erinnere müssten 10 oder 15 NM sein.

 

Also wegen dem Auspuff joa wenn es alles komplett ist dann würde ich so versuchen, wenn beim Hosenrohr verschraubt ist dann Schrauben lösen.

Es kann sein dass du bei der Ölwanne etwas Gewalt anwenden muss, aber vorsicht Gusseisen platzt schnell!

Ölwanne ist aus Blech!

Muss nicht das Hosenrohr mit Kat ab ? Sonst drückt man sich beim ansetzen der Wanne die Dichtmasse seitlich weg weil da kaum Platz ist ?!?!?

Ich habe die Auspuffhalterungen gelöst dann kann man auch Recht gut abnehmen und wieder dran machen !

Wäre ja sehr interessant welcher Motor verbaut ist.

Beim 1,2 R3 Krüppel entfernt man die 3 Schrauben die das Rohr Anm Kat halten u.die des Halters am Getriebe o amMotor,weiß jetzt ne genau,notfalls noch aus Gummihalter ziehen.

Themenstarteram 6. Mai 2021 um 14:59

Fahrgestellnummer WVWZZZ6RZBY316723

Modell Polo "Style" 4-Zyl-Otto 1.2 ltr. 77 kW TSi

Produktionsdatum 06.05.2011

Modelljahr 2011

Verkaufstyp 6R12F2

Motor-Code CBZB

Getriebe-Code MTH 6-Gang-Schalter

Joa 1.2 TSI Motor. Dann kannst du unsere Beschreibung genau so übernehmen. :)

Themenstarteram 6. Mai 2021 um 15:31

Ok , super danke für die Tips werde es Samstag früh in Angriff nehmen .

Hier noch ein Tipp!

Sobald das Silikondichtmittel aufgetragen ist, hast du 5 min Zeit für den Einbau. Zum rein Schrauben der Schrauben : zuerst von Hand reinschrauben den Rest mit dem Akkuschrauber. Geht schneller :)

 

Fest gezogen werden die Schrauben mit 13 NM .

 

Nach dem Einbau der Ölwanne ,bitte nicht sofort Öl einfüllen. Mindestens 1h warten, erst dann Motoröl einfüllen.

Ich tue immer am nächsten Tag Motoröl rein kippen.

 

Falls da noch Unklarheiten gibt ruhig Schreien wir hören dich schon :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Ölwanne neu abdichten Polo 6R