ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Ölverbrauch - Ölverlust

Ölverbrauch - Ölverlust

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 9:22

Hallo zusammen,

ich habe letzte Woche meinen A6 55TFSI e abgeholt. Nun habe ich etwas über 800 km gefahren und die App sagt mir, dass der Ölstand nicht OK ist. Ich bin relativ gleichmäßig mit kleinen Unterbrechungen 160 km/h auf der Autobahn gefahren.

Ist das normal und haben andere auch einen so extrem hohen Ölverbrauch?

Grüße

Beste Antwort im Thema

same here... 1000 km gelaufen, davon ~500 Verbrenner km... Ölstand war ein paar Tage in der App min, ist jetzt wieder völlig normal. Solange das Auto nicht meckert, nimm ich das nicht ernst.

Linus

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten

Was sagt der Ölstand? Vllt. ist dein Sensor kaputt, der Ölstand von vornherein nicht ok oder was defekt. Normal ist das nicht.

 

Bei meinem 55 TFSI (ohne e) habe ich nach 4000km nur noch die Hälfte (0,625L fehlen), was ich auch nicht so toll finde, aber wohl noch normal wäre.

Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 9:29

Danke für die Antwort. Dann prüfe ich heute Abend mal den Ölstand mit dem Peilstab.

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber der 55 TFSI hat doch gar keinen Peilstab mehr sondern nur noch die Anzeige im MMI via Sensor? Mein 45 TDI hat auch manchmal Ölstand nicht ok gemosert; kleine Runde fahren und das pendelt sich ein. Kann ne Fehlmessung sein.

Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 11:37

Ok dann wird das wahrscheinlich sein. Ich fahre Ihn dann mal eine kleine Runde und schaue was passiert.

Zitat:

@krypt0n schrieb am 19. Oktober 2020 um 09:32:00 Uhr:

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber der 55 TFSI hat doch gar keinen Peilstab mehr sondern nur noch die Anzeige im MMI via Sensor? Mein 45 TDI hat auch manchmal Ölstand nicht ok gemosert; kleine Runde fahren und das pendelt sich ein. Kann ne Fehlmessung sein.

Korrekt. Finde ich schade, aber ist leider so. Laut Audi Partner bedeuten 4 von 8 Striche 0,625 Liter, also von min bis max sind es nicht 1,0 Liter, sondern 1,25.

Themenstarteram 20. Oktober 2020 um 15:44

Ich habe nun bei Audi angerufen und gefragt ob dies über die Servicekarte laufen würde. Aber natürlich nicht. Ich kann nur vorbeikommen und darf mir Öl bei ihnen kaufen.

Ich kaufe mir das im Baumarkt. Im Handbuch steht 507 00 oder 509 00. Ist im 55 TFSI e das 0w20 von Castrol?

@maximator85 das habe ich mir bestellt.

Du kannst auf der Castrol Seite Filter setzen und dann wird dir das passende angezeigt.

 

Wie gesagt habe ich den 55 TFSI ohne e.

Asset.JPG

Hi Maximator,

wie ging denn das bei Dir mit dem Ölverbrauch weiter?

Meiner (55 TSFI e) hat noch keine 300 km und laut App ist der Ölstand bei Minimum. Steht aber auch minimal abschüssig seit einer Woche ohne Bewegung rum.

Hoffe dass da der Sensor spinnt oder noch besser die App! Morgen werde ich mal wieder in die Firma fahren und den Ölstand im Auto checken.

Viele Grüße

Bernd

... jetzt zeigt er wieder voll an ;o)

Unnötig verrückt gemacht. So ist es wenn man eine App an die Hand bekommt mit der man herumspielen kann. :p

same here... 1000 km gelaufen, davon ~500 Verbrenner km... Ölstand war ein paar Tage in der App min, ist jetzt wieder völlig normal. Solange das Auto nicht meckert, nimm ich das nicht ernst.

Linus

@linussoft was sagt der Ölstand im Auto? Vergleichst du den mit dem in der App?

Themenstarteram 9. November 2020 um 10:35

Meiner verbraucht kein Öl mehr. Wahrscheinlich war er nicht ganz voll bei Auslieferung.

Zitat:

@Beogradjanin schrieb am 7. November 2020 um 23:14:33 Uhr:

@linussoft was sagt der Ölstand im Auto? Vergleichst du den mit dem in der App?

Ich hab die Haube noch nicht aufgemacht. mein Vorheriger 3.0 TDI 4G hatte keinen Peilstab... hat der TFSI einen?

Linus

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Ölverbrauch - Ölverlust