ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Öl Pegel steigt ständig

Öl Pegel steigt ständig

Mitsubishi Outlander 2 (CW0W/ CWB)
Themenstarteram 22. Mai 2021 um 8:39

Hallo Leute ich habe ein Problem. Folgendes:

Ich habe einen Mitsubishi Outlander Bj 2010, bei dem das Öl Niveau steigt, das Kühlwasser Niveau ist konstant, heißt das läuft nirgends aus. Ich weis nicht warum der Öl Pegel immer steigt... In der Werkstatt haben sie schon einige Liter entnommen, aber das steigt und steigt immer wieder. Kann mir jemand mögliche Ursachen nennen?

Ähnliche Themen
6 Antworten

Hallo!

Vermutlich hast du einen Outländer Diesel! Da gibt es die bekannte Ölvermehrung. Schau in den div. Foren nach,

da ist alles nachzulesen. Hängt mit der DPF Reinigung zusammen.

am 25. Mai 2021 um 6:56

Genau hatten wir auch aber nicht so viel wegen täglich flotter autobahn Fahrt

Das kann man so wie ich festgestellt habe wirklich durch höhere Geschwindigkeit in Grenzen halten

Mit höherer Geschwindigkeit wird das eher wenig zu tun haben! Eher geht es um die DPF Reinigung.

Wenn der Filter gereingt wird müssen hohe Temperaturen erreicht werden, dazu muss mehr Diesel

verbrannt werden. Wenn dann durch Motor abstellen die Reinigung unterbrochen wird, kommt

unverbrannter Treibstoff ins Öl, damit steigt der Ölstand.

am 25. Mai 2021 um 17:19

Das ist war, hast du mal gesehen was passiert wenn man die mehrfach unterbricht?

Ich unterbreche die DPF Reinigung nicht! Habe eine Kontrolle eigebaut, wenn sie leuchtet fahr ich weiter bis sich die LED ausschaltet.

am 25. Mai 2021 um 22:36

Ja haben wir auch eigentlich nicht gemacht aber bei dem 2er outlander war das scheiße gelöst man konnte nur riechen und am sprit verbraucht sehen das die an war

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Öl Pegel steigt ständig