ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Öffentliches Forum und "illegale" Tuningmaßnahmen

Öffentliches Forum und "illegale" Tuningmaßnahmen

Themenstarteram 28. Dezember 2009 um 11:41

Seht mal hier:

 

http://forum.clioland.ch/viewtopic.php?f=13&t=10693

 

Sowas kann passieren, wenn man zuviele Daten preisgibt und übermotivierte Beamte an der richtigen Stelle mitlesen...

 

Betrifft zwar eigentlich alle Modelle und Marken, aber ich bin A5-Fahrer und erlaube mir diesen Fred nun an dieser Stelle.

 

Hoffe, es geht in Ordnung.

Ähnliche Themen
28 Antworten

Oh man, das muss echt einer gewesen sein, der zu viel Langeweile hatte oder neidisch war...

Armselig kann man nur dazu sagen...

vielleicht wars auch sein nachbar, oder ne EX.....

in nem öffentlichen forum zu schreiben was man alles illegales am auto gemacht hat ist auch schon ziemlich dämlich

Vielleicht war es ja auch nur der Nachbar dem der Auspuff und das ständige gebastel an der Garage genervt hat.

Um hier eine gerechtfertigte Aussage zu machen müsste man wissen wie sich der Fahrzeugbesitzer mit seinem Wägelchen in der Öffentlichkeit presentiert hatte? Ich denke kaum, dass man mit einem so aufgemotzten Clio sich ganz "normal" im Strassenverkehr verhält.

Ich wohne an einer Strasse mit 50 km/h-Beschilderung und dort wird in den Abendstunden sehr oft mit stark überhöhter Geschwindigkeit durch gebrettert, weil die Strasse so gerade ist. Leider wurde dies jungen Leuten auch schon zum Verhängnis. Im anschliessenden Kreisverkehr verlohr ein Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und donnerte in eine Hausmauer. Er wurde leicht verletzt und die 15-jährige Beifahrerin wurde getötet!

In der Schweiz gab es in den letzten Jahren sehr viele Unfälle mit Junglenkern welche sehr oft mit überhöhter Geschwindigkeit, Imponiergehabe oder gelieferten Rennen zu tun hatten.

Daher kann ich es nachvollziehen dass Personen bei der Polizei angezeigt werden, wenn sie negativ auffallen.

Gruss ROYAL_TIGER

Themenstarteram 28. Dezember 2009 um 12:21

näheres weiß ich auch nicht. es besteht aber wohl der verdacht, dass die daten zum kfz im forum gelesen und dann zur beschlagnahme verwendet wurden.

 

optisch offensichtliches tuning kann freillich auch jedem passanten  am strassenrand einen anlass  bieten.... 

Zitat:

Original geschrieben von ROYAL_TIGER

Um hier eine gerechtfertigte Aussage zu machen müsste man wissen wie sich der Fahrzeugbesitzer mit seinem Wägelchen in der Öffentlichkeit presentiert hatte? Ich denke kaum, dass man mit einem so aufgemotzten Clio sich ganz "normal" im Strassenverkehr verhält.

 

.................

.................

 

In der Schweiz gab es in den letzten Jahren sehr viele Unfälle mit Junglenkern welche sehr oft mit überhöhter Geschwindigkeit, Imponiergehabe oder gelieferten Rennen zu tun hatten.

Daher kann ich es nachvollziehen dass Personen bei der Polizei angezeigt werden, wenn sie negativ auffallen.

 

Gruss ROYAL_TIGER

Was bist denn Du für Einer?!

Solche Leute habe ich gerne (den Moralapostel spielen). "Immer zuerst vor der eigenen Tür kehren, denn da liegt sicherlich auch genug Dreck!!!"

Und hoffentlich trifft es solche Leute wie dich selber mal!

(Entschuldigt bitte, aber das musste jetzt mal raus.)

Mann seid ihr nach den Feiertagen unentspannt. Familienkoller? :confused:

Angezeigt hat ihn nicht seine Ex, sondern seine Freundin. Der ging das gehörig auf die Nerven mit der ewigen Schrauberei. Jetzt ist der Bub erst einmal auf den Boden gepflanzt worden und als Fußgänger auf die Dienste seiner Freundin angewiesen... ganz bestimmt.

Entspannte Grüße von baastscho

der schon immer für legales Tuning war und dieses jedem empfiehlt.

Zitat:

Original geschrieben von zz66

Was bist denn Du für Einer?!

Solche Leute habe ich gerne (den Moralapostel spielen). "Immer zuerst vor der eigenen Tür kehren, denn da liegt sicherlich auch genug Dreck!!!"

Und hoffentlich trifft es solche Leute wie dich selber mal!

(Entschuldigt bitte, aber das musste jetzt mal raus.)

Nur ruhig Blut das tut der Gesundheit nicht gut.

Ich bin EINER, der für ein angenehmes Miteinander ist und nicht viel von Anzeigen oder gar Gerichtsverfahren hält.

Ich bin aber auch dafür, dass man nicht wegschaut und wenn gewisse Personen meinen, dass die Gesetze für alle anderen gelten müssen für sich selber aber nicht, dann darf man schon mal etwas nachhelfen.

Denn leider bekommen manche Menschen nur so ein tolerierbares Rechtsbewusstsein.

Wieso sollte es mich treffen? Wer sich an die Spielregeln hält hat auch keine Angriffsfläche.

 

Gruss ROYAL_TIGER ..... der sich manchmal über andere Leute wundert .....

Also ich muss da ROYAL_TIGER teilweise zustimmen!

Wenn ich Kinder hätte und so Deppen würden vor meiner Haustür auf der Straße Rennen fahren, dann würde ich da auch etwas gegen unternehmen!

Es gibt schließlich genug Möglichkeiten, seine Rivalitäten und Rennen auf Rennstrecken oder Plätzen auszuüben, an denen keine Dritte Person verletzt oder gar getötet werden kann.

Andersrum muss ich nicht Anonym jemanden verpfeifen und diesen an den Pranger stellen.

Zitat:

Original geschrieben von godam

in nem öffentlichen forum zu schreiben was man alles illegales am auto gemacht hat ist auch schon ziemlich dämlich

guck dich doch einfach hier bei mt um! :D

gerade beim thema "lasierte rückleuchten" gibts mehr wie einen, der dann die ansicht seines heck's mitsammt nummernschild hier einstellt.....und dank der mittlerweile möglichen online-anzeige bei der polizei ists doch ne sache von nichtmal ner minute denen die fotos zukommen zu lassen.....

Zitat:

Original geschrieben von IceSn00P

Wenn ich Kinder hätte und so Deppen würden vor meiner Haustür auf der Straße Rennen fahren, dann würde ich da auch etwas gegen unternehmen!

wenn die polizei ab-und-zu mal vor schulen blitzt.......

ists meistens so, das diejenigen (!!!eltern!!!) die am lautesten nach der kontrolle geschrien haben, auch genau diejenigen sind, die nen tag später als tagesschnellster in der zeitung stehen.... :D

Zitat:

Original geschrieben von IceSn00P

Wenn ich Kinder hätte und so Deppen würden vor meiner Haustür auf der Straße Rennen fahren, dann würde ich da auch etwas gegen unternehmen!

Da will ich dir mal etwas erzählen.

Bei mir daheim ist eine 30-Zone. Jeden Tag gibt es da einen Schwung solcher, die da Rennen fahren müssen. Es sind genau die Schwachköpfe, die sich über solche "Heizer" und "Tuningidioten" aufregen, die fordern, an Kindergärten und Schulen den Straßenverkehr zu unterbinden, einzugrenzen und allgemein ein Halteverbot aufzustellen.

Richtig! Durch diese 30-Zone mit rechts vor links jagen 2x am Tag MÜTTER und VÄTER, die ihre Liebsten in den Kindergarten und die Schule fahren. :eek::mad:

Ich war schon mehrfach kurz davor, eine Videokamera aufzustellen und Markierungen auf die Straße zu malen. Wenn man diesen Lackeln den Sachverhalt beschreibt, ist das nämlich alles gar nicht wahr. So schauts aus.

Anwohner sind dort sehr selten zu schnell.

anscheinend hat dieser clio fahrer auch ein bild von seiner freundin gepostet (hab das bild aber nicht gesehen, interessiert mich auch nicht), aber sowas erzeugt viel neidgefühle.

mit den persönlichen daten muss man immer vorsichtig umgehen, und ein bild von der freundin postet zeigt auch das er nicht gerade eine leuchte ist ;)

Zitat:

Original geschrieben von MagirusDeutzUlm

Zitat:

Original geschrieben von godam

in nem öffentlichen forum zu schreiben was man alles illegales am auto gemacht hat ist auch schon ziemlich dämlich

guck dich doch einfach hier bei mt um! :D

gerade beim thema "lasierte rückleuchten" gibts mehr wie einen, der dann die ansicht seines heck's mitsammt nummernschild hier einstellt.....und dank der mittlerweile möglichen online-anzeige bei der polizei ists doch ne sache von nichtmal ner minute denen die fotos zukommen zu lassen.....

ja und auch auf die gefahr hin, hier als spießer und korintenkacker hingestellt zu werden,

wer so doof ist, hat es im ernstfall auch nicht anders verdient.

denn offensichtlich hat er jemandem einen grund gegeben ihn in die pfanne zu hauen (ob nun im privatleben oder im forum) und hat ihm die gelegenheit gleich mitgeliefert.

Sorry, aber ich wollte doch keinem hier zu Nahe treten! Wollte nur meine Meinung dazu geben...

Diese Diskussion scheint nach hinten loszugehen, daher unterlasse ich es mal weiter etwas dazu zu sagen. Muss mich eh hier im Büro mit anderen Dingen quälen...

Kommt gut ins neue Jahr, Jungs und Mädels :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Öffentliches Forum und "illegale" Tuningmaßnahmen