Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Nun ist er da ... (kurze Vorstellung)

Nun ist er da ... (kurze Vorstellung)

Volvo V70 1 (L)
Themenstarteram 1. August 2013 um 23:25

... der goldene Elch :D

Am Wochenende hat der Vorbesitzer ihn vorbeigebracht. Am Dienstag Abend angemeldet, gestern das erste mal mit eigener Zulassung ne kurze Runde gefahren und heute spontan eine etwas längere Tour nach Feierabend. Macht Spass und fährt sich wirklich gut.

Diejenigen, die meinen Kaufberatungs-Fred gelesen haben, kennen ihn eigentlich schon, aber hier nochmal kurz ein paar Fakten:

Kilometerstand: 262600

EZ: 07/1999 (ist schon MJ2000)

mit dem schönen 2.4T / 142kW Motor

Ausstattung ist mit Tempomat, Sitzheizung, Lederausstattung, Schiebedach, man. Klimaanlage, original Volvo Cass./CD-Radio, 3 integrierten Kindersitzen, und einiges was ich jetzt spontan vergessen habe, noch etwas weg von Vollausstattung, aber das wichtige ist schon dabei. Leider kein BC :/

Der Elch wurde ausschließlich Langstecke bewegt und stand so gut wie immer in einer Garage.

Seit ~150tkm ist eine Prins-LPG-Anlage verbaut (mit FlashLube). Die Innenausstattung ist recht gut gepflegt. Außen bis auf kleine Steinschläge im Frontbereich und die (üblichen) Spuren an den Stoßstangen eigentlich nichts zu finden. Der Lack ist aber in wirklich gutem Zustand. Die Alufelgen sehen auch noch ziemlich gut aus, dafür sind die Stahlfelgen teilweise schon etwas rostig.

Zu dem Elch gab es dann auch noch einen halben Leitz-Order mit Rechnungen und noch ein paar weitere Unterlagen. Scheckheft ist zwar dabei, aber nicht bis zum Schluss gestempelt. Nächste HU ist 03/15 fällig.

Es waren tatsächlich 4 (in Worten: vier)! Schlüssel und beide FB dabei. Außerdem noch ein guter halber 5l-Kanister FlashLube.

Die Farbe ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber eigentlich auch ganz nett, auf jedenfall ziemlich selten.

Es handelt sich dabei wohl um den schönen Farbton "Limestone pearl".

Morgen bekommt der gute erstmal neues Öl.

Wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, kommen auch noch bessere Bilder und eine etwas geordnetere Beschreibung.

Karsten

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 1. August 2013 um 23:25

... der goldene Elch :D

Am Wochenende hat der Vorbesitzer ihn vorbeigebracht. Am Dienstag Abend angemeldet, gestern das erste mal mit eigener Zulassung ne kurze Runde gefahren und heute spontan eine etwas längere Tour nach Feierabend. Macht Spass und fährt sich wirklich gut.

Diejenigen, die meinen Kaufberatungs-Fred gelesen haben, kennen ihn eigentlich schon, aber hier nochmal kurz ein paar Fakten:

Kilometerstand: 262600

EZ: 07/1999 (ist schon MJ2000)

mit dem schönen 2.4T / 142kW Motor

Ausstattung ist mit Tempomat, Sitzheizung, Lederausstattung, Schiebedach, man. Klimaanlage, original Volvo Cass./CD-Radio, 3 integrierten Kindersitzen, und einiges was ich jetzt spontan vergessen habe, noch etwas weg von Vollausstattung, aber das wichtige ist schon dabei. Leider kein BC :/

Der Elch wurde ausschließlich Langstecke bewegt und stand so gut wie immer in einer Garage.

Seit ~150tkm ist eine Prins-LPG-Anlage verbaut (mit FlashLube). Die Innenausstattung ist recht gut gepflegt. Außen bis auf kleine Steinschläge im Frontbereich und die (üblichen) Spuren an den Stoßstangen eigentlich nichts zu finden. Der Lack ist aber in wirklich gutem Zustand. Die Alufelgen sehen auch noch ziemlich gut aus, dafür sind die Stahlfelgen teilweise schon etwas rostig.

Zu dem Elch gab es dann auch noch einen halben Leitz-Order mit Rechnungen und noch ein paar weitere Unterlagen. Scheckheft ist zwar dabei, aber nicht bis zum Schluss gestempelt. Nächste HU ist 03/15 fällig.

Es waren tatsächlich 4 (in Worten: vier)! Schlüssel und beide FB dabei. Außerdem noch ein guter halber 5l-Kanister FlashLube.

Die Farbe ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber eigentlich auch ganz nett, auf jedenfall ziemlich selten.

Es handelt sich dabei wohl um den schönen Farbton "Limestone pearl".

Morgen bekommt der gute erstmal neues Öl.

Wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, kommen auch noch bessere Bilder und eine etwas geordnetere Beschreibung.

Karsten

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Sehr cool, vielleicht sieht man sich ja mal in der Schrauberhalle Ahlerstedt... :D

Gruß Julian

.....dann sollt ich mal langsam auch über eine Gasanlage nachdenken.

so oft wie der Delch schon quer durch Deutschland (ua nach Ahlerstedt) trabt ....:D

auf die ersten praktischen Fragen bin ich mal gespannt.......

@flip: wünsch dir viel viel Freude an dem Güldenen !!!

und wie heißt es hier so oft ?

immer eine Handbreit Luft um den Elch und eine Handbreit Sprit im Tank :D

Und ordentliche Unterstellböcke... *duckundwech*

Sehr cool, gute Fahrt damit:

Goldiger V70 kommt mir irgendwie bekannt vor :p http://www.motor-talk.de/.../...mit-paar-bildern-v70-t4627129.html?...

Grüße

Markus

Ich weiß jetzt schon, wer die Auto's bei Elchtreffen verwechselt... sind ja sogar die gleichen Felgen... :D

na ja - aber einer ohne Vesperbrett bzw Frittentheke.

somit ist der Delch nicht mehr alleine so ohne "Bärtsl" :p

am 2. August 2013 um 10:51

Der schaut aber schick aus, meinen Glückwunsch zum Elch :cool:

Hallo,

Glückwunsch auch von mir.

Die Farbe gehört IMHO zu den besseren für den V70, bzw. seltenen und dadurch begehrenswerter weil nicht so langweilig.

Mein Vater hat einen XC in der Farbe, und für den XC passt sie besonders gut mit den dunkelgrauen Kunststoffteilen.

Der Farbton heißt in D aber sandgold metallic, auch wenn die VIN-Abfrage im System die internationale Bezeichnung raus wirft. Wenn man bei Lesonal Lack bestellt, heisst die Farbe "Linear metallic", was ich überhaupt nicht verstehe. Aber Farbnummer und Farbton stimmen, d.h. der Lack passt.

Es gab also mindestens drei Farbbezeichnungen für 440, auch wenn Lesonal evtl. Bauschutt geraucht hat und Linear völliger Blödsinn ist.

Viel Spaß damit.

Grüße

Chris

Zitat:

Original geschrieben von HerrGammelgaard

 

Der Farbton heißt in D aber sandgold metallic, auch wenn die VIN-Abfrage im System die internationale Bezeichnung raus wirft. Wenn man bei Lesonal Lack bestellt, heisst die Farbe "Linear metallic", was ich überhaupt nicht verstehe. Aber Farbnummer und Farbton stimmen, d.h. der Lack passt.

Es gab also mindestens drei Farbbezeichnungen für 440, auch wenn Lesonal evtl. Bauschutt geraucht hat und Linear völliger Blödsinn ist.

Viel Spaß damit.

Dann lag ich ja richtig:

440 "Light Yellow Desert Wind" Sandgold Metallic

am 2. August 2013 um 17:44

herzlichen glückwunsch der sieht toll aus

und immer knitterfreie fahrt ;)

Themenstarteram 2. August 2013 um 20:54

Also das die Farbe diverse Beziechnungen hat (wie einige der anderen bei Volvo ja auch) stimmt schon und "Linear metallic" ist auch korrekt, das hab ich beim googlen auch schon in mehreren (offizielleren) Dokumenten gesehen.

Ich persönlich finde die Farbe jetzt nicht so den Super-brüller, aber was soll man machen.

Wenn mir die Farbe irgendwann total auf den Wecker geht, gibts immer noch Folie :D

Heute Ölwechsel gemacht und den Elch das erste Mal auffer Bühne gehabt ... alter .. krass, der sieht zwar jetzt nicht mehr aus wie frisch vom Band, aber soo weit ist er zumindest gefühlt nicht davon weg.

Einzig die Stoßstangenhalter hinten zeigen ersten Rostbefall.

Na dann Herzlichen Glückwunsch und gute Fahrt ;)

Wo hast du die Fotos gemacht ?? IN Uetersen auf dem ehemaligen Flughafen ?

Gruß

Sven

Mööönsch Karsten - es hat geklappt :cool:

Markus

ich wunsche dir eine angenehme Fahrt mit dem Elch, ich finde die Farbe super, sieht man auch nicht so oft.

Grusse

Toontje

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Nun ist er da ... (kurze Vorstellung)