ForumTT 8J
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Nr. 1 von 80-120 km/h ---> Audi TTRS

Nr. 1 von 80-120 km/h ---> Audi TTRS

Hey Leute

Auf der Seite von AMS ist ein Beitrag zur Elastizität von 80-120 km/h also genau das was man auf der Autobahn braucht ;)

Und der Gewinner ist der TTRS, dass er schnell ist glaube ich weiss jeder, aber dass er mit seinem "kleinen" 5-Zylinder die großen V10 von Lambo und Ferrari auf einem Niveau ist oder gar besser finde ich schon sehr stark! Für das Preis-Leitungs Verhältnis von Audi gibts ne glatte 1A super, weiter so ;)

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...80-auf-120-km-h-1393748.html

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von S592

Aber bei dem Beitrag geht es nicht um 4.,5., oder 6. Gang es geht einfach um von 80-120 und das finde ich sehr stark vom TT ;)

Ich stimme die schon zu, dass Lambo und Ferrari bei höheren Geschwindigkeiten (viel) schneller sind :cool:

Da steht 80-120 im 6. Gang und damit ist der ganze AMS-Beitrag komplett für die Tonne weil realitätsfern und dumm.

Emulex

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von S592

Hey Leute

Auf der Seite von AMS ist ein Beitrag zur Elastizität von 80-120 km/h also genau das was man auf der Autobahn braucht ;)

1. Selten so einen Blödsinn in der AMS gelesen.

2. Mag das vielleicht für luxemburgische Autobahnen gelten, aber glücklicherweise nicht für deutsche. Da liegt doch das Tempo im TT meistens etwas höher. Es sei denn, der Fahrer möchte seinen Wackel-Dackel nicht durcheinander bringen.

Wenn man aufgrund der Verkehrslage gezwungen ist in dem Geschwindigkeitsbereich rum zu dümpeln, ist's eh wurscht, ob der TT 200 und 340 PS, die nützen einem dann recht wenig.

3. Beim Beschleunigen aus der Baustelle heraus interessant, aber nur bedingt. Wenn hinter mir ein RS dran bleiben will, wird er schalten müssen.

4. Haben die meisten dort aufgeführten Fahrzeuge eine höhere Endgeschwindigkeit als der RS, also eine längere Übersetzung. That's it.

Fazit: Eine nette Audi-Werbung. Wird man wohl demnächst als Sonderdruck beim :) finden. Was bauen die doch für dolle Autos.:D;)

Aber bei dem Beitrag geht es nicht um 4.,5., oder 6. Gang es geht einfach um von 80-120 und das finde ich sehr stark vom TT ;)

Ich stimme die schon zu, dass Lambo und Ferrari bei höheren Geschwindigkeiten (viel) schneller sind :cool:

Zitat:

Original geschrieben von S592

Aber bei dem Beitrag geht es nicht um 4.,5., oder 6. Gang es geht einfach um von 80-120 und das finde ich sehr stark vom TT ;)

Ich stimme die schon zu, dass Lambo und Ferrari bei höheren Geschwindigkeiten (viel) schneller sind :cool:

Da steht 80-120 im 6. Gang und damit ist der ganze AMS-Beitrag komplett für die Tonne weil realitätsfern und dumm.

Emulex

Zitat:

Original geschrieben von Emulex

Da steht 80-120 im 6. Gang und damit ist der ganze AMS-Beitrag komplett für die Tonne weil realitätsfern und dumm.

Kürzer und treffender kann man es wohl nicht ausdrücken... ;)

natürlich ist solche ein Beitrag von Theoretikern und kühnen Rechnern als dumm anzusehen.

 

Trotzdem kommt genau diese Situation häufig vor daß man im höchsten Gang bei 80 herumcruist und dann kurz mal auf den Pin tritt um zu überholen oder ähnliches.

 

Und genau da kommt es auf diesen Durchzug an.

 

Übrigens auch ein Grund warum ich meinen TDI liebte, egal ob er gegen jeden Benziner dieser Welt verliert, zumindest rechnerisch und theoretisch...

Zitat:

Original geschrieben von Mogli_A4

natürlich ist solche ein Beitrag von Theoretikern und kühnen Rechnern als dumm anzusehen.

Trotzdem kommt genau diese Situation häufig vor daß man im höchsten Gang bei 80 herumcruist und dann kurz mal auf den Pin tritt um zu überholen oder ähnliches.

Und genau da kommt es auf diesen Durchzug an.

Übrigens auch ein Grund warum ich meinen TDI liebte, egal ob er gegen jeden Benziner dieser Welt verliert, zumindest rechnerisch und theoretisch...

Sorry aber a) hat doch jedes zweite Auto ein DSG (oder nicht ? :D) und b) bin ich egal in welchem Wagen immer schneller wenn ich mir die Sekunde Zeit nehme und runterschalte.

Diese Sekunde braucht ein TDI ja schon bis er den Turbo anwirft.

Elastizität ist meines Erachtens die hirnloseste Erfindung die die Autopresse je gemacht hat.

Obwohl...es gibt ja auch genug Leute die noch fahren wie in der Fahrschule (schön 3. Gang innerorts und so *ggg*) - da kann das helfen.

Emulex

Offtic:

Kann mir mal bitte jemand ein GUTE Autozeitschrift vorschlagen??

Oder gibt es das nicht, Auto Bild und AMS scheinen ja nicht sehr beliebt zu sein ;)

Zitat:

Original geschrieben von Mogli_A4

Trotzdem kommt genau diese Situation häufig vor daß man im höchsten Gang bei 80 herumcruist und dann kurz mal auf den Pin tritt um zu überholen oder ähnliches.

Du fährst tatsächlich 80 Km/h im Sechsten?? :confused: :eek:

manchmal fahr ich auch 60 im 6., da ich leider nicht genug Geld habe um die Mineralölgesellschaften noch mehr zu sponsorn. zumindest nicht auf dem täglichen Weg zur Arbeit wo man eh nicht vorwärts kommt.

 

Wobei bei mir auch das runterschalten nichts hilft, auch da braucht mein kleiner ne Sekunde bis er den Turbo anwirft und dann geht noch immer nichts...

Zitat:

Original geschrieben von S592

Offtic:

Kann mir mal bitte jemand ein GUTE Autozeitschrift vorschlagen??

Oder gibt es das nicht, Auto Bild und AMS scheinen ja nicht sehr beliebt zu sein ;)

Hol dir mal die Autozeitung. Die schreiben ganze gute Tests und Berichte und zudem ist das Magazin nicht so teuer, in D nur 2€ für ca. 90-110 Seiten ohne Verkaufsinserate!

 

Mfg

 

Honkie2

Zitat:

Original geschrieben von Mogli_A4

manchmal fahr ich auch 60 im 6., da ich leider nicht genug Geld habe um die Mineralölgesellschaften noch mehr zu sponsorn. zumindest nicht auf dem täglichen Weg zur Arbeit wo man eh nicht vorwärts kommt.

Wobei bei mir auch das runterschalten nichts hilft, auch da braucht mein kleiner ne Sekunde bis er den Turbo anwirft und dann geht noch immer nichts...

Mogli, ich fahr auch nicht selten 50km/h im 6ten !

Macht den Vortrieb nix und man hat sich das Schalten gespart .:)

Zitat:

Original geschrieben von S592

Offtic:

Kann mir mal bitte jemand ein GUTE Autozeitschrift vorschlagen??

Oder gibt es das nicht, Auto Bild und AMS scheinen ja nicht sehr beliebt zu sein ;)

Meines Erachtens sind alle Zeitschriften irgendwie "zielgruppengerecht" ;)

Lieber beschäftigt man sich mal ein wenig mit den Grundlagen des Ganzen (Zusammenhänge Drehmoment, Leistung, Gewicht, Luftwiderstand, ...), dann kann man auch den Berichten und Messwerten mehr sinnvolles abgewinnen.

Meine Meinung !

Emulex

Zitat:

Original geschrieben von Mogli_A4

 

 

Übrigens auch ein Grund warum ich meinen TDI liebte, egal ob er gegen jeden Benziner dieser Welt verliert, zumindest rechnerisch und theoretisch...

Das ist schon lange nicht mehr so, vor ein paar Jahren war das noch so. Vergleich mal aktuelle TSI/TFSI Motoren mit leistungsmäßig vergleichbaren Dieseln, da haben die Diesel mittlerweile fast immer das Nachsehen. ;)

Zitat:

Original geschrieben von S592

Für das Preis-Leitungs Verhältnis von Audi gibts ne glatte 1A super, weiter so ;)

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...80-auf-120-km-h-1393748.html

Das scheint wohl nur auf den 16ten Platz zuzustimmen.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Nr. 1 von 80-120 km/h ---> Audi TTRS