ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Notlauf VW Golf 4

Notlauf VW Golf 4

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 14. Mai 2021 um 8:05

Komme seit längerem mit meinem golf auf der autobahn im notlauf. Wenn ich mich schneller beschleunigenwill. Zündüng aus zündung ein und schon ist er weg aber später kommt er wieder.

Unterdrucksdose neu gewechselt

Laderohrdrucksensor neu gewechselt.

Dieser fehler kommt jetzt raus.

Auto: Vw Golf 4, 1.9 Tdi 90Ps. ALH Motor

1
2
Ähnliche Themen
4 Antworten

Als Tipp (aus Erfahrungen).

 

Nimm mal den Stecker vom Luftmassensensor ab. Fixiere ihn mit Kabel Binder irgendwo. Und fahre dann mal eine Runde. Wenn alles gut scheint. Dann Wechsel den. Luftmassensensor Wechsel.

 

 

(Nicht wundern. Bei angenommenen Stecker ist der Verbrauch höher).

Themenstarteram 14. Mai 2021 um 16:05

Zitat:

Als Tipp (aus Erfahrungen).

 

Nimm mal den Stecker vom Luftmassensensor ab. Fixiere ihn mit Kabel Binder irgendwo. Und fahre dann mal eine Runde. Wenn alles gut scheint. Dann Wechsel den. Luftmassensensor Wechsel.

 

 

(Nicht wundern. Bei angenommenen Stecker ist der Verbrauch höher).

Schon versucht liegt auch nicht am luftmassenmesser

Schade. Dass hier wenig dazu beigetragen wurde. Hast du irgendwas neues ? Neue Ansätze etc ,?

Moin..

Der genaue Fehlercodetext 17965 lautet eigentlich "Ladedruck Regelgrenze überschritten",was bedeutet daß der Turbolader in bestimmten Fahrsituationen zuviel Druck liefert..

Die Ursache liegt an einer klemmenden VTG (aufgrund starker Rußablagerung); evtl. könnte noch ein Fehler in der Verschlauchung vom Ladedruckregelventil vorliegen.

Ich gehe aber von einem defekten Turbolader aus.Wahrscheinlich klemmt die VTG erst wenn der Motor etwas Betriebstemperatur bekommen hat.Würde zu deinem Fehlerbild passen.

Du kannst versuchen die VTG wieder gangbar zu machen.gibt haufenweise Anleitungen dazu.

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen