ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Notfallsystem nach dem Abschalten von Onstar

Notfallsystem nach dem Abschalten von Onstar

Opel Insignia B
Themenstarteram 8. Februar 2019 um 13:38

Hallo,

was geschieht eigentlich im Notfall, wenn Onstar abgeschaltet wird?

Neu-Fahrzeuge, die ich glaube seit Mitte 2018 zugelassen, müssen einen solchen Assistenten, der im Notfall Hilfe holen kann haben. Aber wenn Onstar abgeschaltet wird, funktioniert dieser nicht mehr.

Ich habe unter der Vorausetzung, ein Notfallsystem an Bord zuhaben, mir einen Neuwagen "Insignia" angeschafft. Von der Abschaltung 2020 wurde ich im Vorfeld nicht informiert und soll ich den Nachteil der Abschaltung hinnehmen oder auf Wandlung bestehen, da die Eigenschaft des Assistent dann nicht mehr funktioniert?

Hat Opel eventuell schon eine Kostenneutrale Lösung? Greift die gesetzliche Vorgabe, dass in dem Fall der Hersteller evetuell kostenlos Nachrüsten muss?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 8. Februar 2019 um 13:38

Hallo,

was geschieht eigentlich im Notfall, wenn Onstar abgeschaltet wird?

Neu-Fahrzeuge, die ich glaube seit Mitte 2018 zugelassen, müssen einen solchen Assistenten, der im Notfall Hilfe holen kann haben. Aber wenn Onstar abgeschaltet wird, funktioniert dieser nicht mehr.

Ich habe unter der Vorausetzung, ein Notfallsystem an Bord zuhaben, mir einen Neuwagen "Insignia" angeschafft. Von der Abschaltung 2020 wurde ich im Vorfeld nicht informiert und soll ich den Nachteil der Abschaltung hinnehmen oder auf Wandlung bestehen, da die Eigenschaft des Assistent dann nicht mehr funktioniert?

Hat Opel eventuell schon eine Kostenneutrale Lösung? Greift die gesetzliche Vorgabe, dass in dem Fall der Hersteller evetuell kostenlos Nachrüsten muss?

130 weitere Antworten
Ähnliche Themen
130 Antworten
am 8. Februar 2019 um 13:48

Es zählt leider nicht die Erstzulassung des Fahrzeuges sondern die Einführung des Fahrzeuges als solches. Und diese war schon 2017 als dieses System noch nicht Pflicht war. Also eine Nachrüstpflicht seitens des Herstellers ist hier leider nicht gegeben.

Notfallanruf wird mit Ende OnStar abgeschaltet, so stand es in der Mail

Themenstarteram 8. Februar 2019 um 15:42

Zitat:

@lux2025 schrieb am 8. Februar 2019 um 13:48:41 Uhr:

Es zählt leider nicht die Erstzulassung des Fahrzeuges sondern die Einführung des Fahrzeuges als solches. Und diese war schon 2017 als dieses System noch nicht Pflicht war. Also eine Nachrüstpflicht seitens des Herstellers ist hier leider nicht gegeben.

verstehe ich nicht ganz, Insignia B ist doch erst 2018 auf dem Markt gekommen

Den gabs schon 2017 und mußte halt vorher zugelassen werden, ergo ist Opel da leider fein raus.

Der insignia b ist seit 2017 auf dem Markt. Ich habe im Juli bestellt und hatte ihn ende november geliefert bekommen.

Rein technisch dürfte es kein Problem sein wenn Vodafone den Anruf anstatt in's OnStar Callcenter auf eine X-Beliebige Nummer umleitet. Auch das Buchen eines Datenpaketes bei Vodafone direkt sollte kein Problem darstellen, denn die Hardware funktioniert unabhängig von dem OnStar Callcenter. Nach deutschem Recht sollte ich sogar mit meiner Simkarte zu einem anderen Anbieter wechseln dürfen. ;) Es gibt Billiganbieter die solche Rufweiterleitungen bei Rufausgang sogar über ein Webinterface möglich machen und auch Datenpaket sind buchbar. Ich schätze es wird ne rudimentäre Lösung geben... abwarten. Ne Vodafone Kundennummer hat man übrigens.. wenn man ein Paket bucht.. ;)

Wo sitzt beim Insignia eigentlich die Sim-Karte?

Wenn man schon die ganze Hardware, einschließlich Dachantenne, bezahlt hat und herumfährt, muss es doch auch Möglichkeiten geben, diese zu nutzen.

Da gibts keine Karte, die Daten sind im Gerät als eSim hinterlegt.

Es zählt nicht die Erstzulassung sondern die Typgenehmigung und der B wird da wohl schon von 2016 sein. Aber auch egal, da der Stichtag der 01.04.2018 ist.

Mein MJ 19,5 hat kein Onstar und keinen Notruf.

Zitat:

@-Pitt schrieb am 8. Februar 2019 um 21:13:10 Uhr:

Mein MJ 19,5 hat kein Onstar und keinen Notruf.

Weil es nicht bestellt wurde. Meiner hat es bei gleichem BJ

Onstar konnte Ende November 2018 nicht mehr bestellt werde, hätte ich auch nicht.

Und ein Notrufsystem das der Gesetzgeber vorschreibt muss nicht extra bestellt werden.

Das ist nicht korrekt! Ich habe im Dezember bestellt und hatte noch die Auswahl mit oder ohne Onstar.

Ich wollte es aber auch nicht haben!

Noch nicht einmal im Online Konfigurator war Onstar noch vorhanden!

Ich kann nur das wiedergeben was mein Verkäufer gesagt hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Notfallsystem nach dem Abschalten von Onstar