ForumVolvo Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Volvo Treffen
  6. Norwegen-GT im September 2011

Norwegen-GT im September 2011

Themenstarteram 9. Januar 2011 um 23:01

Hallo ihr Verrückten.

Oli (Der Schololadienkönig) und ich haben in einem anderen Thread die Idee eines GT im hohen Norden noch einmal aufgegriffen.

Oli hat dabei gleich einen günstigen Zeitraum genannt - im Herbst sei die kulinarische Vielfalt besonders groß. Da ich selbst noch gute Erinnerungen an den norwegischen Fisch und die restlichen Beilagen (:D) habe, hat er damit bei mir direkt großes Interesse geweckt.

Dabei könnte man verschiedene Routen in Erwägung ziehen. Entweder nur die Region um Bergen, den Süden Norwegens, den Westen und Norden, die Richtung Oslo und Westschweden, oder gar bis weit nach Schweden rein und bis Stockholm durchfahren. Ich wollte schon immer mal nach Göteborg ins Volvo Museum und Werk und auch mal nach Stockholm. Ich hab deshalb bei Google Maps mal einen groben Streckenplan ab dem/bis zum deutsch-dänischen Grenzübergang erstellt. Die Tour ist etwas umfassender, sprich knapp mehr als 3.000km. Natürlich wäre es ohne Probleme möglich die Tour anders zu legen, zu kürzen, zu erweitern oder zu einer Gruppe auf dem Weg hinzuzukommen oder sie wieder zu verlassen. Routenvorschläge, Fotos, Interessensbekundungen, Terminvorschläge, Restaurantempfehlungen, ... alles ist willkommen.

Hier noch der Streckenplan

 

Bergen

Lecker Essen

Galerie mit Bildern Südnorwegens

Der beeindruckende Geiranger Fjord

Wissenswertes über die unglaublich schönen Touristenstraßen

Und noch ein interessantes Video auf der Seite des norwegischen Tourismusverbandes

 

Vielleicht können frühere Urlauber, Einwanderer, aktuelle Urlauber, Exilnorweger oder anders mit Bildern Bestückte einige ihrer selbst geschossenen Fotos hochladen. Meine sind noch aus der Vor-Digital-Zeit und gut verstaut. :D

Würde mich sehr freuen, wenn die Reise in irgendeiner Art stattfinden würde. Ich kann leider erst ab Mitte/Ende September, also im Spätsommer bis frühen Herbst. Auf Grund von Olis Empfehlungen wäre vielleicht ein Zeitraum zwischen Mitte September und Ende Oktober sinnvoll. Wie gesagt, alle Vorschläge sind sehr willkommen. :)

 

Topic-Titel editiert. __Neo__

Ähnliche Themen
51 Antworten

Hi,

 

interessemäßig bin ich dabei. Aber wie siehts mit der eigentlichen Reisedauer aus? Wie viele Tage hast Du für ca. 3000 km veranschlagt?

Ich warte mal die weiteren Entwicklungen ab, viel beisteuern an Tipps und Empfehlungen kann ich eh nicht :D

 

 

Gruß

 

Markus

 

Themenstarteram 10. Januar 2011 um 9:56

Ich hatte an etwa 14 bis 20 Tage gedacht, je nachdem wie viele Städte man besucht. Wenn man wirklich die Route bis Stockholm fährt, dann sollte man sich ja auch je 2 Tage Zeit für die drei großen Städte Oslo, Göteborg und Stockholm nehmen. Dann wäres es also für die reine Fahrerei noch 8 bis 14 Tage. Bei 8 Tagen hat man natürlich jeden Tag mit 400km ein bischen viel zu fahren. Bei 14 Tagen wären es etwas über 200, also recht entspannt. Aber wie gesagt, wer nicht komplett mitfahren möchte, könnte ja auch nach Oslo oder Göteborg wieder die Heimfahrt antreten. :)

Themenstarteram 10. Januar 2011 um 12:01

Könnte freundlicherweise einer unserer Mods den Thread in Norwegen-GT umbenennen? Nord-GT klingt so unspektakulär nach Quickborn oder Gretsiel. :D

Danke.

Zitat:

Original geschrieben von Benjamin2111

Könnte freundlicherweise einer unserer Mods den Thread in Norwegen-GT umbenennen? Nord-GT klingt so unspektakulär nach Quickborn oder Gretsiel. :D

Danke.

:D:D

 

Ok, bei 14 oder mehr Tagen bin ich definitv raus. So lange kann ich mir nicht frei nehmen. Ein verlängertes WE wär eher meine Kragenweite.

 

 

Gruß

 

Markus

... wird das dennoch beobachten...

Zitat:

Original geschrieben von Eifel-Elch

 

Ok, bei 14 oder mehr Tagen bin ich definitv raus. So lange kann ich mir nicht frei nehmen. Ein verlängertes WE wär eher meine Kragenweite.

 

 

Gruß

 

Markus

... wird das dennoch beobachten...

dito.....

 

Gruß

Haeken

der aus Zeitgründen dann vieles mehr "per Luft" machen würde....

bei 14 - 20 Tagen mach ich direkt mal den "elkman" :mad:

 

Gruß

Torsten

Zitat:

Original geschrieben von Elkman

bei 14 - 20 Tagen mach ich direkt mal den "elkman" :mad:

JETZT schon ???

Ist doch ein bisschen früh für dich, oder ??  :D:D;););)

 

Gruß

Haeken

 

Edit: Außerdem hattest du dich noch gar nicht angemeldet !!  :)

 

Edit2: Also beim Absagen bist du echt schnell...  :D

Zitat:

Original geschrieben von Haeken

Zitat:

Original geschrieben von Elkman

bei 14 - 20 Tagen mach ich direkt mal den "elkman" :mad:

JETZT schon ???

Ist doch ein bisschen früh für dich, oder ??  :D:D;););)

 

Gruß

Haeken

bin sogar beim Absagen für Überraschungen gut ;)

Themenstarteram 10. Januar 2011 um 19:23

Aber gegen ein längeres WE würde bei euch nichts sprechen? Da könnte man sich ja irgendwo in Dänemark treffen, gemeinsam mit der Fähre übersetzen und dann im Convoy durch die Schärenlandschaft nach Bergen fahren mit nem GT in Bergen/Umgebung. Vielleicht am nächsten Tag einen Ausflug mit einem GT etwas weiter abseits von Bergen machen und am dritten Tag wieder Richtung Heimat. Entweder über Oslo oder direkt nach Kristiansand. Klingt das besser? :D

Zitat:

Original geschrieben von Eifel-Elch

Ok, bei 14 oder mehr Tagen bin ich definitv raus. So lange kann ich mir nicht frei nehmen. Ein verlängertes WE wär eher meine Kragenweite.

Alleine die Fahrt bis Hirtshals ist schon eine Tagesreise, mit einem verlängerten WE kommst du nicht weit, dann wäre ein Flug sicher die bessere Wahl.

Gruß, Olli

hohoho....

....wenns mir beim GT am 21. gefällt, dann wäre ich evtl. auch dabei... -> Dann weiß ich mal wo ich meinen Urlaub investieren kann :p

-> Aber nja... Am besten wäre wohl so eine Woche Am Freitag los und am Sonntag wieder da... -> Wären ja immerhin auch 9 Tage und zu 2. isses ja auch nich so lustig oder? Eine Woche Urlaub wäre für die meißten hier ja sicherlich noch erträglich :)

 

Gruß

Christian (den es in die Schweiz verschlagen hat)

Edit: Mit dem Auto is es viiiiiel Stielechter :p -> Was wäre denn ein Volvofahrertreff ohne Volvos?

Von Bremen nach Haugesund (gut 100km südlich von Bergen) sind es grad mal 80 Minuten und 35€.

 

;) Thomas

Zitat:

Original geschrieben von 850R96

Von Bremen nach Haugesund (gut 100km südlich von Bergen) sind es grad mal 80 Minuten und 35€.

 

 

;) Thomas

Wie heißt die "Linie"  ????

 

Gruß

Haeken

 

Ryanair...man kann damit fliegen - und die pünktlichsten sind sie auch. Aber es ist Low-Budget-Fly.

:) Thomas

Deine Antwort
Ähnliche Themen