ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. NGK Iridium Zündkerze schädlich?

NGK Iridium Zündkerze schädlich?

BMW R 1100
Themenstarteram 20. Juli 2016 um 17:11

Hallo,

habe eine R1100RS (259) und mich störte das KFR. Habe jetzt auf NGK Iridium Zündkerzen umgerüstet. Das KFR ist weg und der Motor schnurrt nur so. Wie ein neues Moped! Läuft so gut, daß ich Angst bekomme. Hat jemand Erfahrungen damit? Vielen Dank

Beste Antwort im Thema

Uh, da würde ich aber aufpassen. Durch die Iridium-Kerzen hat die Maschine bestimmt über 10% an Leistung gewonnen. Damit überschreitest Du die in den Papieren angegebene Leistung. Also nicht von der Polizei erwischen lassen. Auch beim fahren aufpassen und besser etwas fester am Lenker festhalten.

Hast Du mal einen Link, wo man die tollen Kerzen bestellen kann? Will auch welche.

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Uh, da würde ich aber aufpassen. Durch die Iridium-Kerzen hat die Maschine bestimmt über 10% an Leistung gewonnen. Damit überschreitest Du die in den Papieren angegebene Leistung. Also nicht von der Polizei erwischen lassen. Auch beim fahren aufpassen und besser etwas fester am Lenker festhalten.

Hast Du mal einen Link, wo man die tollen Kerzen bestellen kann? Will auch welche.

Wenn der Wärmewert o.k. ist, sollte das funktionieren. Experten wissen da mehr.

Das KFR liegt aber meistens eher an der Drosselklappensynchronisation. Können leider nur wenige wirklich gut und hält i.d.R. nicht bis zur nächsten Inspektion.

War bei meiner 11er GS so und auch bei 11er RS von meiner Frau.

Themenstarteram 20. Juli 2016 um 18:22

Habe die Kerzen hier geholt:

https://www.louis.de/.../10035100?...

Themenstarteram 20. Juli 2016 um 18:25

Zitat:

@JoergFB schrieb am 20. Juli 2016 um 18:11:11 Uhr:

Wenn der Wärmewert o.k. ist, sollte das funktionieren. Experten wissen da mehr.

Das KFR liegt aber meistens eher an der Drosselklappensynchronisation. Können leider nur wenige wirklich gut und hält i.d.R. nicht bis zur nächsten Inspektion.

War bei meiner 11er GS so und auch bei 11er RS von meiner Frau.

Hatte ich so schon gehört. Wollte schon den Tuning-Chip bestellen!

Aber das KFR ist WIRKLICH weg! Was 2 Zündkerzen so ausmachen.

...und: Fährt sich saugut :-)

Deshalb ja meine Angst/Frage

Das ist bei neuen Kerzen so, dass die Kiste dann erstmal besser anspringt, besser läuft.

Besonders wenn die alten schon Fratze waren, am Stecker oxidiert oder mit dem falschen Elektrodenabstand.

Nach 30.000 Km relativiert sich das wieder...

Ob Kupferkern/Iridium oder Kupferkern/Platin, eine, zwei, drei oder vier Elektroden, das ist erst mal (fast)

Jacke wie Hose. Es gibt da geringfügige Unterschiede in der Funkenqualität und sogar der Verdichtung (weil das Volumen leicht unterschiedlich ist). Der Vorteil von Iridiumkerzen ist, dass sie der Funkenerosion besser wiederstehen und daher haltbarer sind. Dafür sind sie aber auch erheblich teurer als "normale " Kerzen.

Und nee, schädlich sind sie nur für den Geldbeutel (und auch nur n' bisschen :D).

Zitat:

@Jungbiker schrieb am 20. Juli 2016 um 18:08:51 Uhr:

Uh, da würde ich aber aufpassen. Durch die Iridium-Kerzen hat die Maschine bestimmt über 10% an Leistung gewonnen. Damit überschreitest Du die in den Papieren angegebene Leistung. Also nicht von der Polizei erwischen lassen. Auch beim fahren aufpassen und besser etwas fester am Lenker festhalten.

Hast Du mal einen Link, wo man die tollen Kerzen bestellen kann? Will auch welche.

gut...aber böse :D

Themenstarteram 21. Juli 2016 um 13:03

Zitat:

@TDIBIKER schrieb am 20. Juli 2016 um 21:39:44 Uhr:

Das ist bei neuen Kerzen so, dass die Kiste dann erstmal besser anspringt, besser läuft.

Besonders wenn die alten schon Fratze waren, am Stecker oxidiert oder mit dem falschen Elektrodenabstand.

Nach 30.000 Km relativiert sich das wieder...

Ob Kupferkern/Iridium oder Kupferkern/Platin, eine, zwei, drei oder vier Elektroden, das ist erst mal (fast)

Jacke wie Hose. Es gibt da geringfügige Unterschiede in der Funkenqualität und sogar der Verdichtung (weil das Volumen leicht unterschiedlich ist). Der Vorteil von Iridiumkerzen ist, dass sie der Funkenerosion besser wiederstehen und daher haltbarer sind. Dafür sind sie aber auch erheblich teurer als "normale " Kerzen.

Und nee, schädlich sind sie nur für den Geldbeutel (und auch nur n' bisschen :D).

Habe es vor Einbau der NGK Iridium Zündkerzen mit NAGELNEUEN "normalen" (NGK7EKC/7354) probiert. KFR vorhanden! Mit Iridium Zündkerzen hab ich kein KFR und ein "neues" Moped.

Hallo,

ich habe bei meiner Boxer Cup -Doppelzündung- trotz neuwertier Serienkerzen auf die passenden NKG Iridium gewechselt, da ich mit anderen "Mopeds" und auch Pkw's nur gute Erfahrungen gesammelt habe. Neben möglichen verbrennungstechnischen Vorteilen ist auch ein längerer Wechselintervall von Vorteil.

Der höhere Preis muss natürlich akzeptiert werden- war aber früher genauso bei den z.B. Bosch-Platinkerzen .

Nehme ich mal so zur Kenntnis, als zwei Erfahrungen.

Ich will für den nächsten Kerzenwechsel eher die Bosch Super 4 nehmen.

Aber wenn ALLE sagen, dass die NGK so dolle sind, dann nehm ich die, natürlich...

Themenstarteram 21. Juli 2016 um 23:45

Zitat:

@TDIBIKER schrieb am 21. Juli 2016 um 14:36:10 Uhr:

Nehme ich mal so zur Kenntnis, als zwei Erfahrungen.

Ich will für den nächsten Kerzenwechsel eher die Bosch Super 4 nehmen.

Aber wenn ALLE sagen, dass die NGK so dolle sind, dann nehm ich die, natürlich...

Komme soeben von einem BMW-Stammtisch (mit Werksangehörigen). Habe die Zündkerzen angesprochen und meine Erfahrungen mitgeteilt. Bei meinem Model (R1100RS/259) wurde mir absolut zugestimmt. Puhh... nun bin ich beruhigt. :-)

Einziger Nachteilfür die Tankstellen: Verbrauch ist spürbar gesunken!!!

Normalerweise kam ich ca. 250-260 Km bis die gelbe Lampe ansprang. Heute nach genau 307 km.

So gesehen sind die Kerzen *billiger*. Nein, ich bin kein NGK Vertreter -lach-

Bei ALLEN rede ich natürlich von Leuten mit Kenne, die ihre Loyalität zum Forum bewiesen haben.

Nicht von deinem "Propeller-Stammtisch mit Werksangehörigen".

Deine angeblichen Mehrleistungen und weniger Verbräuche sind absolut unglaubwürdig, damit diskreditierst Du dich nur selbst.

Ich habe in meinen Moppeds auch z.T. Iridum-Kerzen, die funktionieren gut, aber einen Liter weniger auf Hundert und dabei noch eine spürbare Mehrleistung im Gegensatz zu anderen neuen Kerzen, das sind Hirngespinste.

Du verbrauchst gerade deinen Welpenschutzbonus...

Themenstarteram 22. Juli 2016 um 7:13

Zitat:

@TDIBIKER schrieb am 22. Juli 2016 um 02:00:18 Uhr:

Bei ALLEN rede ich natürlich von Leuten mit Kenne, die ihre Loyalität zum Forum bewiesen haben.

Nicht von deinem "Propeller-Stammtisch mit Werksangehörigen".

Deine angeblichen Mehrleistungen und weniger Verbräuche sind absolut unglaubwürdig, damit diskreditierst Du dich nur selbst.

Ich habe in meinen Moppeds auch z.T. Iridum-Kerzen, die funktionieren gut, aber einen Liter weniger auf Hundert und dabei noch eine spürbare Mehrleistung im Gegensatz zu anderen neuen Kerzen, das sind Hirngespinste.

Du verbrauchst gerade deinen Welpenschutzbonus...

Habe nur geschildert, was ich erlebt habe! Und wenn Du genau liest... funktioniert nicht bei jedem Model! Bei anderen Modellen nur über andere Düsen etc.

Ich fahre seit ca. 1500 km nur noch 98er Sprit - so ist die Wirkung wohl noch optimaler.

PS: Habe genaue Buchführung über "wann-wo-wieviel" getankt. :-) Wurde gestern an der Brücke (Berlin) auch von einigen belächelt, aber da ich dort seit 30 Jahren bekannt bin, nicht als Hirngespinnste abgetan. Werde den Verbrauch weiterhin beobachten und berichten.

Ah, so. Superkerzen UND Superbenzin. Klar, das erklärt vieles.

Da hast Du sicher bei Aral getankt. Aral Super bringt meist 30 Km mehr, bei gleichzeitig besserer Laufruhe

auch etwas mehr Drehmoment, aber vor allem Spitzenleistung...

Ich weiss jetzt nur nicht, ob das Aral - Supertuning schädlich für den Motor sein könnte? :cool:

 

:rolleyes:

 

*War Spass jetzt. Muss man ja dabei schreiben....

Solche Effekte erzielt man meist wenn die alten Kerzen schon total durch waren, da kann ich das Glauben. Ansonsten eher weniger.

Aber solange du glücklich bist ist doch auch alles ok.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. NGK Iridium Zündkerze schädlich?