ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Neuwagen Type S - Beratung

Neuwagen Type S - Beratung

Honda Civic
Themenstarteram 23. Januar 2011 um 15:56

Servus,

habe gerade bei einem Honda Händler eine Civic Type S mit 1,4 i-vtech Motor für 18.000 € gesehen.

Mich hat´s von der Ausstattung, Verarbeitungsqualität und Raumangebot halb umgehauen!

Da ich mich bei Honda nicht so gut auskenne, würde mich interessieren was Ihr von dem Angebot haltet.

Da dies erst mein drittes Auto währe würde mich auch brennend interessieren wie´s mit der Versicherung aussieht ;)

Danke schonmal

Ähnliche Themen
34 Antworten

Ich habe es mal eben in das richtige Forum verschoben. :)

Link zum Angebot

1.4er?

Der Motor ist Mist, der Wagen an sich ist geil.

es gibt leute, denen 100ps reichen;)

aber ich würde sagen: einfach mal probefahren..

18.000 € für nen 1.4er ?? Ob die 100 PS reichen oder nicht ist die eine Sache, aber man bekommt den 1.8 Type S 50 Jahre Edition NEU für 19,500 €. Also wenn man das so ins Verhältnis stellt, lohnt es sich eigentlich nicht den 1.4er zu holen. Wie kommt man überhaupt auf solch einen Preis ??

Wahnsinn ... aber naja

Versicherung schwer zu sagen wie "teuer" es wird, dazu müsste man wissen mit wie viel Prozent man unterwegs ist und ob Teil- oder Vollkasko. Ich zahle viertel-jährlich 200 € und der Wagen ist Vollkasko versichert bei 45%.

Klar das es beim 1.4er weniger wäre, da sich die Versicherungen auch an der Motorisierung orientieren, aber wie gesagt, für mich würde es sich nicht lohnen so viel Geld für so wenig Leistung auszugeben.

der 1.4er ist was für den Stadtverkehr, sobalds mal raus geht an die frische Luft geht dem Motörchen schnell die Puste aus oder man bewegt sich in hohen Drehzahlbereichen.

Zitat:

Original geschrieben von Matze316

der 1.4er ist was für den Stadtverkehr, sobalds mal raus geht an die frische Luft geht dem Motörchen schnell die Puste aus oder man bewegt sich in hohen Drehzahlbereichen.

Und selbst dann .... ääääähhhhhh. Bin ja den 1.4 GT gefahren, damals bei der Inspektion und für mich persönlich war es eine Qual. Sicherlich wenn man einen Wagen sucht bloß für die Stadt, dann natürlich eher den 1.4 statt 1.8, aber dann sollte man sich fragen, ob ein Jazz nicht die bessere Variante wäre.

Achja und bei dem Kaufpreis ... ein Link wäre echt nicht verkehrt.

Zitat:

Original geschrieben von Matze316

der 1.4er ist was für den Stadtverkehr, sobalds mal raus geht an die frische Luft geht dem Motörchen schnell die Puste aus oder man bewegt sich in hohen Drehzahlbereichen.

boah labber doch nicht immer so ein mist. Hatte den selber mal als leihwagen und kann sagen der motor ist nicht schlecht.

Zitat:

Original geschrieben von Greening Ninja

Zitat:

Original geschrieben von Matze316

der 1.4er ist was für den Stadtverkehr, sobalds mal raus geht an die frische Luft geht dem Motörchen schnell die Puste aus oder man bewegt sich in hohen Drehzahlbereichen.

boah labber doch nicht immer so ein mist. Hatte den selber mal als leihwagen und kann sagen der motor ist nicht schlecht.

den Motor findest du allen Ernstes nicht schlecht? Das Ding ist ne Zumutung für den Civic.

Selbst wenn ich den FK 3 mal außen vor lasse, ist der Motor immer noch nix...reiner Stadtmotor...mit dem will ich echt nicht steile Berge hochfahren müssen.

Nichts gegen den fk3!!!

Zitat:

Original geschrieben von J0k3rm4nn

Ich zahle viertel-jährlich 200 € und der Wagen ist Vollkasko versichert bei 45%.

Puh - da hast du aber keine SB bei der Vollkasko, was?

Ich fahre auch auf 45% - habe aber 500SB einbauen lassen plus Garage plus Fahrer Ü25 usw.. und zahle 380€ im Jahr incl. Vollkasko.

Ansonsten denke ich, ein 1,8er muss schon sein..ein Hauch von Sportlichkeit kommt durchaus auf - hast gute Reserven und wie schon erwähnt..die 50 Jahre Edition 1,8er ist ein fairer Deal..auch in diesem schönen Weiß.

A propos "Sondermodelle" der Civics..finde es schade, dass man diese nicht auch mit einem individuellen kleinen Schriftzug oder Merkmal ziert....bspw. GT bei meinem oder eben bei der aktuellen Edition die 50 years o.Ä.

VW hatte es doch damals bspw. mit Fire&Ice,GTI Edition, Pirelli, Bon Jovi usw. gut vorgemacht

 

naja...mag sein, dass der motor auf der bab schlappmacht, wenn man ihm nicht die sporen gibt...aber soo schlecht ist er bestimmt nicht!

aber ich finds auch ein bisschen teuer für nen 1,4er

auf keinen Fall was gegen den FK3, den hab ich doch selbst.

Ich meinte nur, man könnt mir ja unterstellen...naja du bist den Diesel gewohnt deswegen denkste der 1.4er wär zu schlapp.

Also laß ich den Diesel mal aussen vor und sag dennoch das er zu schlapp ist, mir jedenfalls.

Für den Wagen zu teuer.

Der Motor ist geil. Ist der leiseste und vibrationsärmste Antrieb im Civic, verbraucht so viel wie der Diesel, ist im Unterhalt aber viel günstiger. Dafür natürlich schwächer, aber für alle Bedingungen, also auch Autobahn und Gebirge, völlig ausreichend. Braucht dann ab und an zwar Drehzahl, man wird aber nicht mit hohem Verbrauch gestraft, deswegen ist es egal. Schönes breit nutzbares Drehzahlband.

Für Leute die auf dem Boden geblieben sind und nicht nur höher, schneller, weiter verwöhnt sind die richtige Wahl.

Deine Antwort
Ähnliche Themen